Flirten frau warten lassen

frau für lockere treffen ch

Sexkontakte für die Schweiz

Du suchst erotische Dates per Telefon und SMS (Erotik & TelefonSex), oder einen Seitensprung? Auf Sexkontakte-Schweiz findest Du Frauen, ob Sex oder nicht ist dir überlassen. Sie sucht Ihn für Treffen der anderen Art. Erotische Frauen warten auf Dich!

Jetzt für Newsletter anmelden

Anti Spam Code (Bitte Code ins leere Feld eingeben)

Bitte akzeptiere unsere AGB's Hiemit erkläre ich die AGB's gelesen und damit einverstanden zu sein

Suche Dich zum Liebhaben

044 246 48 89 + Chiffre: 310081

45 Rp./Min. - CHF 162.-/Mt.Tägl. 12 Min., 360 Min pro Monat, plus Kosten Ihres Telefonie-Anbieters. Es gelten die

aber nicht nur dafür. Ich will mit Dir lachen, versaut sein und die Dinge treiben, über die man nicht laut redet, sondern nur flüstert.

dating seiten für mollige
Name: Petra
Alter: 27 Jahre
Ort: 9413
Kanton: St. Gallen
Telefon: flirt frau meldet sich nicht 044 246 48 89

Mit Zunge und Lippe verwöhnen

0906 300 401 + Chiffre: 0214158

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Top erotische Frau, Baujahr 71, sucht echten Gentleman, der weiss, wie man mit einer schönen und sinnlichen Frau umzugehen hat. Ich bin eine echte Geniesserin - vor allem beim Sex. Stundenlang will ich Dich streicheln und an Dir lecken und erwarte das aber auch von Dir. Ich möchte gerne Deinen kleinen Freund kennenlernen und ihn mit Zunge und Lippen verwöhnen und deine heisse Sosse zum finalen Endspurt geniessen.

Name: Inge
Alter: 40 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Rasierst du mich?

Sende eine SMS mit "FRANCES56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Ich lass mich gerne rasieren. Es macht mich total geil, den weichen Schaum und deine geilen Hände an meiner Fotze zu spüren. Bist du dabei?

Name: Frances
Alter: 22 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "FRANCES56" an die Nr. "655"

Hast Du Interesse?

0906 300 401 + Chiffre: 0213402

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Nach langem überlegen habe ich mich zu diesem Schritt entschieden. Ich bin eine verheiratete Frau, die mit dem ehelichen Sexleben sehr unzufrieden ist. Mein Ehemann ist immer zu müde, um noch ein bisschen Spass zu haben oder hat frau für lockere treffen ch sonst eine Ausrede. Darum suche ich auf diesem Weg nach einem seriösen, gepflegten Mann im Alter zwischen 45-60 für diskrete, gelegentliche Treffs unter der Woche. Hast Du Interesse?

Name: Marie
Alter: 48 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Möchte Dich auf meinem Ferienhüsli empfangen

0906 300 401 + Chiffre: 0211924

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Wie Du siehst, bin ich keine Miss World. Dafür bin ich (und auch mein Ferienhüsli!) immer bereit für einen geilen Fick - das zählt mehr, oder? Ich wohne am Bodensee und wünsche mir oft, dass mich ein guter Mann regelmässig besuchen kommt. Wir müssen es ja nicht nur auf meinem Sofa treiben, sondern können auch total ungewöhnliche Orte versuchen - ich bin auf jeden Fall bei allen heissen Schandtaten dabei! Tschüss, Martina.

Name: Martina
Alter: 45 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Reisen zu zweit!

0906 300 401 + Chiffre: 0211587

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Reiselustige Frau aus dem Kanton Aargau sucht einen interessanten Mann um die Schönheiten dieser Welt zu erkunden. Möchtest du mit mir nach Spanien, Griechenland, Amerika, oder sogar nach Australien reisen? Bin offen für alles, ruf mich an und sag mir, wohin uns unsere Reise führen wird.

Name: Ursula
Alter: 29 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Hallo meine Rosenkavaliere

0906 300 401 + Chiffre: 0212775

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Hallo meine Rosenkavaliere! Bin die Viktoria aus Winterthur und mit mir kann man Pferde stehlen. Bin fast für jeden Spass zu haben. Meine Anforderungen an dich: Du solltest auf keinen Fall langweilig sein und mit mir wundervolle Wochenenden in meiner 2-Zimmer-Wohnung verbringen. Welche Position du am liebsten hast, werde ich schnell herausfinden.

Name: Viktoria
Alter: 27 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Heisse Braut mit riesenTitten...

Sende eine SMS mit "BETTY56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Eine scharfe Braut, grosse Möpse und eine immergeile Fotze, was kann MANN sich mehr wünschen? Meldest du dich jetzt gleich?

Name: Betty
Alter: 22 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "BETTY56" an die Nr. "655"

Ich darf, ich kann, ich will...

044 246 48 89 + Chiffre: 310354

45 Rp./Min. - CHF 162.-/Mt.Tägl. 12 Min., 360 Min pro Monat, plus Kosten Ihres Telefonie-Anbieters. Es gelten die

das Leben endlich bei den Hörnern packen! Männer: Nur keine falsche Bescheidenheit! Ich beisse nicht, ich lecke nur.

Name: Severina
Alter: 28 Jahre
Ort: 3421
Kanton: St. Gallen
Telefon: 044 246 48 89

Diskretion ist oberstes Gebot

0906 300 401 + Chiffre: 0214243

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Du fragst Dich doch sicher, warum ein oranger Punkt über meinem Gesicht steht, oder? Nein, nicht weil ich hässlich bin, im Gegenteil, mein Gesicht und auch der Rest kann sich durchaus sehen lassen. Das Problem ist nur, ich bin eine verheiratete junge Frau, die natürlich ihrem Mann nichts von einem kleinen Seitensprung erzählen kann. Dafür hat er sicher kein Verständnis. Ich brauche aber diesen kleinen Extra-Kick, um glücklich zu sein. Verstehst Du das?

Name: Franceska
Alter: 26 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Nachhilfeschülern

0906 300 401 + Chiffre: 0213540

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Unerfahrene aufgepasst: ich zeige euch gerne, wie ihr eine Frau lecken und verwöhnen müsst, damit sie unzählige geile Orgasmen erlebt. Das ist natürlich nicht so uneigennützig, wie es vielleicht klingt, denn schliesslich werde ICH ja die erste sein, der ihr diese Orgasmen beschert... :-)! Ihr dürft mich auch rasieren, falls euch meine wenigen Haare stören (ich kann das selbst nicht so gut) und ich freue mich jetzt schon auf viele Anrufe von gelehrigen Nachhilfeschülern jeden Alters. Wohne in Zürich und bin mobil.

Name: Corinna
Alter: 41 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Suche ausgefallenen Sex

Sende eine SMS mit "TANJA56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Bei mir muss der Sex ausgefallen sein. Das kann an diversen Orten sein oder aber den Akt selbst betreffen. Hast du Fantasie im Handgepäck?

Name: Tanja
Alter: 26 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "TANJA56" an die Nr. "655"

DWT gesucht zwecks Dessoustausch und Sex

0906 300 401 + Chiffre: 0212587

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

�usserlich biedere Hausfrau trägt gerne darunter frivole Dessous und möchte endlich einaml ihre geheimen Fantasien mit einem wildfremden Mann ausleben. Gerne mit Bauch und/oder Damenwäscheträger. Diskretion beiderseits sollte selbstverständlich sein.

Name: Senta
Alter: 39 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Bezaubernde Lolita

0906 300 401 + Chiffre: 0212112

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Bezaubernde Lolita sucht nach vielen Erfahrungen den einen Mann, der ihr nicht nur intellektuell, sondern auch sexuell das Wasser reichen kann. Ich stell' mir vor, dass Du gross und schlank bist, breite Schultern hast, viel Wert auf Dein �usseres legst und in Reichtum lebst. Das Wichtigste ist mir aber, dass Du weisst, wie man eine Nymphe wie mich mehrmals am Tag zu einem spritzigen Orgasmus bringt. Melde Dich, auch wenn Du nur den letzten Punkt erfüllst - schliesslich leb' ich auch von Sex allein...

Name: Michà¨le
Alter: 23 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Anonymes Blinddate

Sende eine SMS mit "NIKI56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Ich möchte nichts über dich wissen, dich nicht kennen lernen. Ich will von dir, beinahe anonym, gefickt werden. Turnt dich so was an?

Name: Niki
Alter: 26 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "NIKI56" an die Nr. "655"

Ich stehe auf blasen und lecken

0906 300 401 + Chiffre: 0214191

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Guten Tag, mein Name ist Gloria und ich wohne in Luzern. Ich stehe auf blasen und lecken. Ich mag es sehr, wenn ich Deinen harten Penis mit meinen Lippen (oral wie vaginal) umschliessen, liebkosen und saugen kann. Bis "zu guter Letzt"....

Name: Gloria
Alter: 24 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Trägst mich bis ins Bett

0906 300 401 + Chiffre: 0213979

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Oh ja du geiler Hengst! Es ist alles so perfekt - du verwöhnst mich mit deiner Zunge, berührst meinen Körper mit deinen Händen, ziehst mich langsam aus. Trägst mich bis ins Bett und ich reisse dir dein Hemd vom Körper. Wir küssen uns innig und umarmen uns. Ich kann deine Haut auf meiner spüren und plötzlich dringst du lustvoll in mich ein. Lass meinen wunderschönen Traum Wirklichkeit werden und melde dich bei mir.

Name: Daniela
Alter: 25 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Was für Busenliebhaber

0906 300 401 + Chiffre: 0211918

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Hast Du Lust? Eine sinnliche Hausfrau mit Hammer-Titten aus dem Raum Zürich sucht wieder einmal einen schönen, starken und scharfen Liebhaber, der ihr bei regelmässigen Treffs all das gibt, was sie von ihrem Ehemann nicht mehr bekommt. Ich verspreche Dir, dass Du bei mir voll auf Deine Rechnung kommen wirst: ich bin nicht nur eine begnadete Tittenfick-Stute, sondern lasse mich auch gerne in meine beiden anderen Löcher nehmen! Deine Lara.

Name: Lara
Alter: 32 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Suche guten Sex

0906 300 401 + Chiffre: 0211691

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Mein Name ist Elwira komme aus dem Raum Basel. Ich suche auf diesem Weg entweder Telefonkontakte (erotische!) oder aber auch Livedates für das Eine! Aber bitte meldet euch erst gar nicht, wenn die Gefahr besteht, dass Ihr euch "verliebt". So was kann ich gar nicht gebrauchen! Ich bin überzeugter Single und bleibe es auch, möchte aber keinesfalls auf guten Sex verzichten. Bitte nur ernstgemeinte Anrufe!

Name: Elwira
Alter: 56 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Willst du mir Schmeicheln?

Sende eine SMS mit "GWENDOLYN56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Ich gebe es zu, ich mag Schmeicheleien. Mit welchen Worten würdest du versuchen, mich ins Bett zu kriegen? �berrasch mich und turn mich an!

Name: Gwendolyn
Alter: 34 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "GWENDOLYN56" an die Nr. "655"

Ex-Callgirl sucht grosszügigen Liebhaber

0906 300 401 + Chiffre: 0212098

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Ich habe mal eine Zeit lang als Luxus-Callgirl gearbeitet aber keine Lust mehr, mit Männern zu schlafen, ohne dass ich selbst dabei befriedigt werde. Deshalb suche ich über dieses Inserat einen attraktiven, grosszügigen Liebhaber der weiss, was Frauen wünschen. Ruf an, du wirst es bestimmt nicht bereuen!

Name: Pia
Alter: 25 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Diese Euter gehören dir wenn du willst

0906 300 401 + Chiffre: 0214394

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Diese Euter gehören dir wenn du willst. mache alles mit, wenn du mir einen Zustumpf gibst. Lasse mich auch bei Polterabenden ficken und anspritzen. Ganze Schweiz.

Name: Eliza
Alter: 43 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Ich steh auf Sperma

Sende eine SMS mit "PIA56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Darf ich deinen abgespritzten Saft auf meinem Körper geniessen? Darf ich dir dabei zusehen? Darf ich auf ein SMS von dir hoffen? Darf ich?

Name: Pia
Alter: 45 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "PIA56" an die Nr. "655"

Exhibitionistin aus Olten

0906 300 401 + Chiffre: 0212564

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Na, ist das etwa kein schöner Anblick? Ich bin eine Exhibitionistin und gehe grundsätzlich ohne Unterwäsche aus dem Haus. Schon lange träume ich von einem Gleichgesinnten, mit dem ich auch Sex im Freien und an gewagten Orten haben könnte. Ich bin 32, Kindergärtnerin, tanze gern und wohne in der Nähe von Olten. Und du?

Name: Olivia
Alter: 32 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Blonde, hübsche Heilpädagogin

0906 300 401 + Chiffre: 0212345

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Einfache, aber hübsche und sehr weibliche Heilpädagogin aus Zürich lässt sich gerne von dunkelhäutigen Männern auf geile und geilste Sex-Trips entführen. Ich liebe es, wenn mich ein Mann mit seiner Zunge gekonnt den Kitzler schleckt, bevor er mir seinen grossen Steifen in meinen Mund, mein geiles Fötzchen oder auch mal tief in meinen Arsch schiebt. Los, nimm' Deinen Mut zusammen - ich beisse garantiert nicht! Lydia, 27, 168/49 kg.

Name: Lydia
Alter: 27 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Sonst fällt mir noch der Himmel auf den Kopf!

044 246 48 89 + Chiffre: 310159

45 Rp./Min. - CHF 162.-/Mt.Tägl. 12 Min., 360 Min pro Monat, plus Kosten Ihres Telefonie-Anbieters. Es gelten die

Suche Mann, der mein Liebesleben befeuern kann! Alles ist möglich, aber nur wenn Ihr auch anruft.

Name: Annegret
Alter: 43 Jahre
Ort: 4125
Kanton: St. Gallen
Telefon: 044 246 48 89

Dralle Sexmaus mit dicken Eutern

0906 300 401 + Chiffre: 0214298

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Dralle Sexmaus mit dicken Eutern und geilem Fickfleisch möchte dir gerne zeigen, was man mit solch grossen Brustwarzen alles anstellen kann. Wenn du magst, nehme ich deinen "Kleinen" zwischen meine Titten und du darfst ihn dann so lange dazwischen reiben, bis du mir deine heisse Ladung schenkst.

Name: Lydia
Alter: 23 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Frau für alle Fälle...

044 246 48 89 + Chiffre: 310315

45 Rp./Min. - CHF 162.-/Mt.Tägl. 12 Min., 360 Min pro Monat, plus Kosten Ihres Telefonie-Anbieters. Es gelten die

...sucht Mann für alles Fälle! Bin sehr aufgeschlossen und unternehmungslustig!

Name: Regine
Alter: 32 Jahre
Ort: 3283
Kanton: St. Gallen
Telefon: 044 246 48 89

Sei kein Feigling!

0906 300 401 + Chiffre: 0211474

Fr. 4.90/Min. aus dem Festnetz

Komm zu mir in mein Atelier und lass dich von mir für deine schlechten Taten bestrafen. Verwandle mich von der Serviertochter über die Krankenschwester bis zur knallharten Domina. Lass mich entscheiden wie hart ich dich für welche Taten quälen und bestrafen will. Sei kein Feigling und melde mich bei mir!

Name: Florence
Alter: 39 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: 0906 300 401

Vögelst du mich regelmässig?

Sende eine SMS mit "JOHANNA56" an die Nr. "655"

Fr. 1.90 / erhl. SMS

Bist du es auch leid, immer wieder nach einem One-Night-Stand zu jagen? Wie wäre es mit etwas Regelmässigkeit ohne Verpflichtung?

Name: Johanna
Alter: 44 Jahre
Kanton: St. Gallen
Telefon: Sende eine SMS mit "JOHANNA56" an die Nr. "655"

partnersuche online kostenlos ohne anmeldung
08.01.2018

Erstes Hallentraining 2018

  single mann kind adoptieren

.... mit Bewegung ins neue Jahr.

 

Erfreulicher Trainingsbesuch beim ersten Hallentraining im 2018. Mit über 70 Personen eine super Ansage.

Ab jetzt im Wochentakt und richtigen Schwung in die neue Saison.

 

 

Wir wünschen gerne an dieser Stelle allen nochmals ein gutes, gesundes und tolles 2018.

So kommt das Gut und wir tun gerne das Unsere dazu.

 

1 Training 08.01.2018
 

 

 

 

 
23.12.2017

Newsletter

 

Der Weihnachts /Neujahr Newsletter Dezember / 2017 ist heute versendet worden.  

Mit dem neuen Jahres Trainingslkalender 2018 und den ebenfalls neuen Jahresbeiträgen für das 2018.

Inkludiert die Trainingsstätte.

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

Tim Bradleypartnersuche online ohne anmeldung height="107" />

 

 

 

 

 
23.12.2017

Jahresbeiträge 2018

 

Gemäss GV Beschluss vom 06. März 17 wird der JB für Erwachsene um CHF. 50.- angehoben.

Mit der Erweiterung der Trainingsstätte an der Bahnhofstr. 96 ergeben sich für das 2018 folgende

****************************
Mitgliederbeiträge 2018:
- Erwachsene: CHF 400.00*
- U18 /Studierende U26: CHF 250.00*


Zusatzabo Boxgym:
CHF 350.00*/**
5er Eintritt Boxgym: CHF 100.00

SPECIAL für aktuelle Clubmitglieder:

Boxgym 1 Monatsabo: CHF 50.00***

* gültig während 12 Monaten, berechtigt zur Trainingsteilnahme in der Turnhalle
** nur in Kombination mit Mitgliederbeitrag erhältlich, berechtigt zum Trainieren im Boxgym
*** Nur bis am 28.02.2018 nutzbar

Wer in einem Jahr partnersuche online kostenlos ohne anmeldung mind. 3 Kämpfe mit einer BCA-Lizenz bestreitet, ist in diesem Jahr von der Beitragszahlung befreit.
****************************

Superprovisorisch Gültigkeit bis zur Generalversammlung am 05. März 2018.

 

 Vereinsinformation.

 

   Logo BCA

 

 

 

 

 
19.12.2017

Aufnahmen Bahnhofstr. 96, vom 19.12.17

 

verfolge und siehe mehr auf unserer  fb Seite      

 

 

 

Wir sind fleissig am Einrichten und bringen Stück für Stück ein. Aktuell gerade deren 115 Stück, Bodenmatten.

 

 

Die erste Probetrainings haben jedenfalls auch schon statt gefunden. Ein jede r ist begeistert so viel Platz zu haben und fühlt sich wohl.

 

 

Es wird noch ein paar Wochen dauern, bis alles seinen Platz gefunden hat oder dann doch noch Mal umgestellt wird.

 

 

Eins sind wir natürlich sehr, stolz und zwischendurch auch jeweils fast etwas übermannt mit dieser Ansage. Wir geniessen, trainieren umso freudiger und härter und des macht riesen Spass.

 

 

Alle sind herzlich eingeladen bei uns herien zu schauen, um gleich mal mit zu trainieren oder auch einfach zu besuchen.   

 

19.12.2017 Einrichten

19.12.2017 Einrichten 1

 

 

 

 

 
 16.12.2017

BOXEO  Meeting   Box Club Basel

 

Der BC Basel organisiert sein 32. Boxeo und verschmelzt  Kultur und Boxen gemeinsam zu einem super Event.     

Immer sehr speziell und diesmal im atemberaubend  Ambiente der Markthalle.  

Wir  haben 3 Kampfplätze erhalten, so dass wir unsere neuen Boxer just alle kämpfen lassen können.

Ist ür alle drei ihr erster Einsatz hier.

 

Mira, Najib und Mortaza haben gut gearbeitet und wichtige Erfahrungen gesammelt. zwei Kämpfe wurden nicht gewertet (nach vorabsprache zu grosse Gewichts- oder Alters-Unterschiede), der Dritte nach vielversprechender erster Runde leider noch aus der Hand gegeben. Wir sind stolz auf unsere drei neuen BCA-Boxer.

 1 Runde mit Mortaza     2 Runde mit Najib       3 Runde mit Mirahmad

 

FlyerBasel16122017 jpg

 

 

 

 

 
14.12.2017

Newsletter

 

Der Newsletter Dezember / 2017 ist heute versendet worden.

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

 

Jhonny Gonzalez Feder Gewicht

Jhonny Gonzalez knocking out the favored Abner Mares feahterweight.     

               

 

 

 

 

 

08.12.2017

 

 

 

neuer Boxer im BCA

 

Er trainiert auch schon ein Jahr bei uns und hat nun die Ringreife erreicht.

 

Es freut uns, dass nun auch noch der Jüngste in unseres Boxing-Teams, Mortaza Gholami die Ringreife  erreicht hat und neuster Besitzer einer Box-Lizenz ist.

 

Er ist auch aus Afghanistan stammend, wie Najib und Mirah. Er tritt mit seinen 17 Jahren in der Kategorie Jugend an.

 

Hoffen wir dass es mit seinem ersten Kampf Einsatz nächsten Samstag in Basel klappt und er so bereits seine erste Box-Erfahrungen machen kann.

 

Wir wünschen ihm für seine Boxer Karriere nur das Beste und viele Erfolge.

 

 

 

Mortaza 2017

 

 

 

 

 
25.11.2017

Schweizermeisterschaften  Halbfinals 2017

 

Nach dem Los-Glück vor einer Woche an den Ausscheidungskämpfe, rutschte Marwan direkt in die Halbfinal Runde.

 

Hier traf er auf den Frenkendorfer Attila Varga, mehrmaliger Schweizermeister und bereits mit einer Palmares über 42 Kämpfe. Marwan hat jedoch im Mai 2017 bereits gegen Attila gekämpft und dabei gut abgeschnitten. 

 

Deshalb hatten wir erhofft und Marwan darauf vorbereitet hier an den Schw. Meisterschaften sich eventuell sogar noch zu steigern.

 

 

 

Doch Marwan konnte seine Bestleistung, welche es für so einen Kampf benötigt, heute nicht abrufen. Demnach verlief der Kampf zwar interessant und ansprechend, doch nie in Gefahr kommend für Attila. 

Das war es für uns hier an SM 2017. Der Kampf ging nach Punkten an den NAB von Frenkendorf.

Aber immerhin Platz 3 an den Schw. Meisterschaften in seinem doch ersten Kampfjahr für Marwan.

Das ist eine schöne Erfahrung, zeigt sehr gute Aussichten auf und somit stolze Komplimente an Boxer und Trainer!

 

 

 

 

Flyer St. galle SM 17

 

SM 17 marwan u nexh

 

 

 

 

 
18.11.2017

Ausscheidungen zur Schweizermeisterschaften 2017

 

Wer Schweizermeister/In werden will muss sich wie immer zuerst in den Ausscheidungskämpfen behaupten. Diese finden dieses Wochenende im Embrach statt. Eine Woche später finden dann in St. Gallen die Halb- und finalkämpfe statt.

 

Der BCA geht mit Marwan El Omami / trainer von Nexh Zenuni, Aarburg im Leicht Gewicht in die diesjährigen Meisterschaften. Marwan hat in seinen letzten Kämpfen gezeigt, dass er ausreichend gerüstet ist an Meisterschaften zu starten. Das Teilnehmerfeld wird gross sein und somit die Herausfoderung bestehen mehrere Kämpfen an einem Tag auszutragen können. Wir wünschen Marwan viel Erfolg und Kraft für seine erste Meisterschaftsteilnahme.

 

Up-dates folgen.

 

FlyerEmbrach18112017 jpg
 

 

 

 

 

 
06.11.2017

Zwei neue Boxer im BCA

 

Sie trainieren schon ein Jahr bei uns und haben nun die Ringreife erreicht.

 

Temori Najibullah und Mohamadi Mirahmad. Beide aus Afghanistan stammend, wo sie auch schon geboxt haben.

Es freut uns, dass wir uns gefunden haben und zusammen dieselbe Passion haben, das Boxen. Ihre Lizenzen sind eingelöst und jetzt wollen wir zusehen, dass sich bald mögliche Kampfplätze für sie ergeben, damit sie wieder in den Ring steigen können.

 

Wir wünschen beiden Boxer eine erfolgreiche Karriere und nur positive Eintragungen in ihrem Record Book. 

 

Temori Najibullah pic                                Mohamadi Mirahmad 2

2 Record Books
 

 

 

 

 
21.10.2017

Box Meeting   "O.K. TO K.O.   vom BCB 

 

Der BC Bern hat eingeladen zum Boxen und daür die Sporthalle Moos in Gümligen Bern hergerichtet.

 

 

Wunderbares Ambiente und ausgezeichnet Wettkampfliste. 14 Vorkämpfe im Amateur Boxen, mit zwei Profi Box Kämpfen gespickt. Es war ein schönes, sehr gut besuchtes Spektakel mit einer professinoenellen Organisation. Kompliment an den BCB. Hat Spass gemacht mit dabei zu sein.

                                                                                                                                        BCB 21.10.16 Halle

 

 

 

Im neunten Kampf konnte Marwan El Omami seinen 6. Kampf bestreiten gegen Artyom Papikyan vom Cercle des Sports Genéve.   Marwan hat besser geboxt als in seinen letzten zwei Kämpfen. Doch zum Sieg hat es dennoch nicht gereicht. Das Verdikt der Punktrichhter 1:2 für Genf. Was jedoch gerade so gut auch umgekehrt hätte ausfallen dürfen. Schade. Doch wir sind zuversichtlich, Marwan lernt immer wie varierter zu Boxen und wird dies mit zunehmender Erfahrung zu seinen Vorteilen führen.

 

 

Gratulation für die Leistung und Kompliment an seinen Einsatz.

 

 

 

 

 

 

 

 

BCB 21.10.16 Halle 1

BCB 21.10.16 Halle Box 1

Marwan 21.10.17 BCB

 

 

   

12.10.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

              14.09.2017

Nachwuchs im BCA

 

 

Bei Lucien Denier hat es wieder Nachwuchs gegeben. Er infomiert, dass ihre dritte Tochter Olivera am Do. 12.10.17 auf die Welt gekommen ist. Es geht Ihnen allen gut und Sie geniessen schon die Zeit zu fünft zuhause.

 

Wir freuen uns mit der ganzen Famile zusammen und wünschen ihnen alles Gute, viel Gesundheit

und herzlich viel Freude.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Marius Dürr hat dem BCA eine Geburtsanzeigekarte zukommen lassen. Sein Glück wurde am 14.09.2017 durch die Geburt von Mona bereichert.

 

Auch Ihnen wünschen wir ganz herzlich nur das Beste, viel Freude und Spass

 

 

Nachwuchs Olivera Lucien Denier

 

 

Nachwuchs Marius Drr Mona

 

 

 

 

 

 
14.10.2017

Jubiläums Meeting Box Club Sissach

 

 

50 Jahre feiert sich der Box Club Sissach dieses Jahr. Ihre Meetings sind alljährlich sehr gut und stilvoll. Heuer hat der BCS einen drauf gesetzt. Ein wunderbares Box-Meeting, das Freude machte es zuerleben. 

 

 

Viele Boxfreunde aus der ganzen Schweiz haben dies ebenso gemacht und Sissach die Ehre erwiesen. Kompliment und Glückwunsch an einen uns ganz nahen Boxclub.

 

 

 

 

Deshalb um so schöner, durften wir gleich doppelt vertreten sein vor Ort. Einerseits mit dem Box-Ring, welchen wir gerne mitnahmen, aufstellten und so sogar dem Meeting-Gestaltung beitragen konnten.

 

 

 

Zum anderen hatte Marwan El Omami einen Kampf angesagt erhalten. Seinen 5ten.                                    Gegner war Thomas Odermatt vom BC Luzern.

 

 

Marwan hatte jesdoch nicht "seinen" Tag erwischt und boxte unfrisch und zu defensiv. Da vermochten auch seinen zwischenzeitlichen harte Schläge nicht ausreichen, zu überzeugen. Das kann es geben. Die Entscheidung wiederspigelt es 0:3 für Odermatt.  Klar enttäuschend deshalb die Boxleistung. Anderer Tag andere Chance.

So wird Marwan in einer Woche in Bern gleich seinen nächsten Kampf haben.

 

 

 

Den Helfern des BCA beim Aufbau und Abbauen des Boxringes danken wir nochmals ganz herzlich. Eine schöne Geste der Mitglieder sich so zu engagieren. Aufbauzeit mit Anreise, 4 Std.  Abbauzeit mit Rückschub 3 Std.  Prima! Wir wissen diesen Einsatz sehr zu schätzen und geniessen in der Boxszene Schweiz deswegen viel Anerkennung, neben der unsrigen Vereins intern geselligen Erweiterung.  Danke!

 

                                                                                                                 Meeting BC Sissach Ring 14.10.17 12

FlyerSissachOktober2017 jpg

Meeting BC Sissach Marwan 11 14.10.17 2

Meeting BC Sissach Marwan 22 14.10.17 4

 

 

 

 

 

 
07.10.2017

Newsletter

 

Der Newsletter Oktober / 2017 ist heute versendet worden.

 

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

Ali Patterson 1

Muhammad Ali  vs Champ. Floyd Patterson, 1965.                    

 

 

 

 

 
16.09.2017

Fight Night, Gebenstorf

 

Marwan El Omami hat in seinem 4ten Kampf gezeigt, dass der jetzt Varianten reicher boxen kann. So konnte er

seinen Gegner Jonas Engelke / BC Zürich immer wieder unter Druck setzen. Und dann gute, schöne sowie

harte Einzelschläge platzieren.

Gratulation, verdienter Sieg. Klar mit 3:0 Punkten . Kompliment an Marwan und Trainer Nexh Zenuni.

 

Das war ein guter, satter Kampf, weil Jonas schon auch seine dominaten Aktionen hatte.

Hat Freude gemacht mit Euch am Ring zu sein. Verständlich gross die Freude der beiden.

                                                                                                                     Marwan l 14.09.17 u Nexh

 

Marwan 14.09.17 u Nexh

 

Ebenfalls ganz grandios, unser BOX-RING Team hier in Gebenstorf

 

Freitagabend, haben die Helfer den Ring in 3 Stunden, sauber fix und fertig aufgestellt!

Sonntagmorgen, haben Sie den Ring in 2 Stunden, sauber zurück deponiert in Wildegg!

 

 

Echtes Teamwork, gute Stimmung und rundum mit viel Spass und Geselligkeit.

Wir danken den tollen Helfer und Helferinnen ganz, ganz herzlich für Ihren Einsatz und allg. Unterstützung.

 

 

Schönes im immer interessantes Erlebnis. 

 

 

Ring Team 1 Gebenstorf 2017

 

 

 

 

 
16.09.2017

Fight Night, Gebenstorf

 

Veranstalter ist die Boxschule Gebenstorf.

Beginn:  19.30 Uhr

 

Marwan El Omami  wird seinen vierten Kampf absolvieren. Gegner ist der Zürcher, 

Jonas Engelke. Auch für ihn der 4te Kampf.

3x3 Min. im Welter-Gewicht, bis 69 KG.

 

Marwan ist bereits sehr auftrainiert aus der Sommerpause gestartet und freut sich nun auf seinen Einsatz, sehr.

Gut vorbreitet von Nexh Zenuni, wüschen wir ihnen viel Erfolg.

 

 

Weiter im Einsatz vor Ort, ist unser Box-Ring und bildet der Fight-Night die entsprechende Bühne.

Dem Ring-Team danken wir für die Unterstützung beim Auf- und Abbau des Rings.  

 

FlyerGebensdorfSeptember2017
 

 

 

 

 
 13.09.2017

Newsletter

 

 

Der Newsletter September / 2017 ist heute versendet worden.

 

 

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

Abner Mares Bantam 

 

 

 

 

 
 10.09.2017

Neue Vereinsbekleidung Traineranzug

 

Diese sind eingetroffen, bedruckt und nun zur Abbagbe bereit.

Wir freuen uns nun im neuen Outfit auftreten zu dürfen.

 

 

Für die Ausgabe sind die Veriensmitglieder gemäss Bestellung im Detail informiert.  

 

 BCA Bekleidung Trainer 2017 Auslage.XLS

 

 

 

 

 
29.08.2017

Nachwuchs im BCA

 

Unser Ari Byland ist Vater geworden. Am 29.08.2017 kam sein Sohn Illja Amos zur Welt.

Alle sind gesund und munter bereits wieder zu Hause angekommen. Schön!

Wir freuen uns mit der ganzen Famile Byland zusammen und wünschen ihnen alles Gute, viel Gesundheit

und herzlich viel Freude.

 

Nachwuchs Ari Aug. 17
 

 

 

 

 
14.08.2017

erstes Training nach den Sommerferien.

 

wir kehren in die Turnhalle zurück und starten mit den Hallentrainings, ab dem 14.08.2017. Wie gewohnt, immer montags und freitags ab 19:15 Uhr, in der Pestalozzi Turnhalle.

 

 

Steigen wir in die zweite Jahreshälfte, mit Elan und halten uns fit. Dies kombinieren wir mit Boxtechnik und starkem Willen.

 

 

Gemäss Trainingskalender sind 7 Wochen lang Trainings angesagt ohne Unterbruch. Sportlich gesehen eine super Vorlage.

 

 

 

18.02.2011 nr. 40 sw

 

 

 

 

 

 

 

 

11.08.2017

Newsletter

 

 

Der Newsletter August / 2017 ist heute versendet worden.

 

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

Sommerfrische 17

 

 

 

 

 
15.07.2017

Arthur Abraham vs. Chris Eubank

 

 

Er ist wieder im Rennen! Arthur Abraham bekommt nach seinem Sieg gegen Robin Krasniqi einen großen Kampf.

Der Berliner wird in London gegen Chris Eubank Jr. (Sohn des legendären Chris Eubank)

um die IBO-Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht boxen. Abraham verspricht: „Ich habe noch sehr viel vor. Diesen Titel werde ich nach Deutschland holen!“

 

 

Eubank vs Abraham

 

 

 

 

 
10.07.2017    bis     13.08.2017

Sommer Traings

 

Am letzten Montag, 03.Juli hat das letzte Hallentraining vor der Sommerpause stattgefunden. Danach bleibt die Turnhalle geschlossen bis am 13. August 2017.

 

 

 

 

Während dieser Zeit bieten wir Euch wie jedes Jahr das Sommerferien Trainingsprogramm an. Montags und freitags,
um 19.15 Uhr in der Leichtathletikarena im Aarauer Schachen. Zwischen der Pferderennbahn und dem Freibad.

 

 

Die Trainings finden bei jeder Witterung statt.

 

 

Diese Trainings finden ohne Geräte (Boxsäcke etc.) statt. Die Trainierende müssen Ihre Ausrüstung selber komplett mitbringen. Springseil Boxhandschuhe etc..

 

 

Am Montag, 14. August 2017 kehren wir dann wieder in die Turnhalle zurück und starten mit den Hallentrainings.In die zweite Jahreshälfte. In die zweite Boxsaison 2017.

 

 

 

 

10542760 Kalenderbl tter Zeit darstellt und wichtige Termine Bilder

 

2016 Sommer Training 1

 

 

 

 

 

 

06.07.2017

 

 

Newsletter

 

 

Der Newsletter Juli / 2017 ist heute versendet worden.

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

 

 

Sommer 2016

 

 

 

 

 

 
23.06.2017

Gast Hallentrainings

 

Am Montag waren wir in der Gönhard Turnhalle und heute in der Schanzenmätteli Turnhalle. Wir kommen rum!

 

Solche Abwechslungen ergeben doch immer wieder sehr interessante, wie erfreulich, lockere Trainings.

Nicht , dass wir weniger streng trainieren, doch die örtlichen Gegebenheiten fordern einem immer heraus.

 

 

 

Ob es jetzt der viel zu schnell feucht gewordene Gönhard Boden ist oder die lässige Freiluft Trainingsfläche im Schanzenmätteli  ;-) 

  

 

Abechslung mach das Training interessant und spannend ;-)

 

 

 

Training 23.06.17 Schanzemtteli 2

Training 23.06.17 Schanzemtteli 4

 

 

 

 

 

20.06.2017   bis

03.07.2017

 

Hallen Trainings                

Finden wie folgt statt:

                        Montag,    19.06.17 Kein Training.    

                        Dienstag, 20.06.17 Gönhard Schulhaus, 19.15 Uhr    

                        Freitag,   23.06.17 Bez. Zelgli Schulhaus, 19.15 Uhr    

                        Dienstag, 27.06.17 Gönhard Schulhaus, 19.15 Uhr    

                        Freitag,   30.06.17 Bez. Zelgli Schulhaus, 19.15 Uhr                  

                        Dienstag, 04.07.17 Gönhard Schulhaus, 19.15 Uhr

                        Freitag,   07.07.17 Kein Training. MAIENZUG                                                                                        

                                                      Sommerferien.  

 

      

Diese Trainings finden ohne Geräte (Boxsäcke etc.) statt. Trainierende müssen Ihre Ausrüstung komplett mitbringen.

Springseil Boxhandschuhe etc. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Ausser einigen öffentlichen Parkplätzen.

Also am besten per Velo oder ÖV anreisen oder die üblichen Parkhäuser benutzen.

In diesen Stadt Quartieren herrschen strenge Park und Ruhe Regeln.

der entsprechende Lageplan ist allen Mitgliedern verteilt worden. 

 

 

10542760 Kalenderbl tter Zeit darstellt und wichtige Termine Bilder

 

 

box-club aarau trainings im november 2010

 

 

 

 

19.06.2017

 

Achtung!  Trainingsausfall

 

Wie angekündigt, werden ab dem 19.06.2017 in unserer Pestalozzi Turnhalle die Hallenböden ausgewechselt und  damit für uns nicht mehr benutzbar.

 

Wir haben von der Stadt Ersatz Standorte erhalten.  Siehe oben.

 

 

 

 

boxen 2012

 

 

 

 

 
24.06.2017

Internationales Boxmeeting in Bern

 

 

Wir haben unsere Teilnahme verletzungsbedingt absagen müssen.

 

 

 

FlyerBern24062017 jpg

 

 

 

 
11.06.2017

Newsletter

 

 

Der Newsletter Mai / 2017 ist heute versendet worden.

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

 

 

BCA Mary Kom3

 

 

 

 

 

 

 
27.05.2017

Internationales Boxmeeting, Neukrich

 

Veranstalter ist der BC Arbon.

 

Brian Mosimann kann seinen zweiten Kämpf absolvieren. Gegner ist der Arboner, Pietro Amato. Auch für ihn der 2te.

3x3 Min. im Mittel-Gewicht.

 

Von Beginn an, setzt Brian diesem Kampf seine Führung auf und kann so immer wieder gute, harte Treffer landen bei Pietro. Dieser wird deswegen 2 Mal angezählt über die gesamte Kampfzeit und deshalb auch das entsprechend klare Richterurteil, 0:3 Runden an Brian!   

Sauber geboxt, sehr ruhig und schöne Kombinationen wirkungsvoll gesetzt. Grosses freudiges Kompliment an Brian.

 

ICEMAN mässig.  Weiter so.

 

 

Brian Sieg in Arbon 27052017 2

 

 

 

 

 
24.05.2017

Ringaufbau

 

Das Ring Team, stellt für das Theater "Über Boxer" den Boxring in der alten Reithalle in Aarau auf.

Hand in Hand geht das heute in 3 Stunden. Ab Auflad bis zum Seil spannen. Super Zeit - super Team.

 

Herzlichen Dank an alle Helfer. Hat Spass gemacht und mit dem gemeinsamen Essen im Roggenhausen bestens abgerundet.

 

 

Grosses Lob ans RingTeam BCA!

 

 

 

Helfer Essen

 

 

 

 

 

 
31.05.-09.06.2017

Theater   Über Boxer

 

Sie träumen grosse Siege, erleben realen Schmerz und kämpfen mit alltäglichen Problemen. Zwei Kämpfer stellen
sich den Herausforderungen des Lebens im und am Ring.                         Dasunterstützen wir natürlich!

 

Mi. 24.05.         In dem wir dem Theater unseren Boxring hinstellen.

                        Damit das Theater die entsprechende Plattform hat.

 

Mi. 31.05.         Theater Besuch. Schauen was da geht und staunen.

 

Beginn              20:15, Besammlung 19:45, bitte anmelden.

 

Kleidung;          Abendgarderobe oder Sportbekleidung! klar.

 

Ort                   AlteReithalle in Aarau.

 

 

 

ueber boxer.jfp

 

 

 

 

 
27.05.2017

Internationales Boxmeeting, Neukrich

Veranstalter ist der BC Arbon.

 

Mit im Ring dabei unser Brian. Sein zweiter Kampf.

Gegner ist Sandro Müller von BC Bad Ragaz.

 

 

Brian ist gut austrainiert und super motiviert. Wir wünschen Brian viel Erfolg und einen sauberen Kampf.

 

Interessierte und Fans melden sich bitte bei mir.

 

 

FlyerArbon27052017
 

 

 

 

20.05.2017

 

Newsletter

 

Der Newsletter Mai / 2017 ist heute versendet worden.

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

A.Joshua vs Klitschko 29.04.17

 

 

 

 

 

 
 08.05.2017

Mutaion  Austritt von Babett Lasch

 

Babett Lasch hat am 08.05.2017 den Rücktritt aus dem Vorstand sowie des Traineramtes und sogleich

auch den Austritt aus dem Box-Club Aarau bekannt gegeben.

 

Wir bedauern diesen Austritt sehr, weil er einerseits doch überraschend kam und wir mit Babett eine

wichtige Vereinsperson, starke Trainerin und sehr feine Freundin als Person ziehen gehen sehen.

Wir wünschen Babett auf ihrem weiteren Weg alles Gute.

 

 

         BCA Zeitgeist

 

 

 

 

 

 
 Sponsoring

Immer wieder danken wir unseren Hauptsponsoren gerne nochmals für Ihre Unterstützung.

 

Das sind im 2017 :                  Gerüst

 

 

 

LAWIL go Logo 500px RGB

 

 

 

 

 

sowie :                                   Gipser

 

       aufdruck vorlagen p1p

 

 

 

 

 
06. und 07. 05 2017

Deutsch- Tessinermeisterschaften 2017

 

 

Wir sind nach Frenkendorf gereist mit zwei Debütanten in der Klasse Elite.

Mit Isa Venzin

und Marwan El Omani.

 

Isa boxt erst seit diesem Jahr in der Elite Klasse, hat jedoch schon letztes Jahr noch in der Klasse Jugend, gute Meisterschafts Erfahrungen machen können. Und jetzt mit ihrem 6 Kampf, den zweiten in der Elite wieder mit dabei.

 

Marwan hat erst im April 17 seinen ersten Kampf überhaupt bestritten. Gewonnen und deshalb sehr motiviert sich hier eingetragen.  

 

Marwan und Isabel treffen in ihren Finalkämpfen auf weitaus fortgeschrittenere Gegner, mit ringerfahrung im Ausland. Die Palmares der Gegner lassen beide aber nicht erstarren, im Gegenteil voll motiviert und bereit ihr Können unter Beweis zu stellen, geben sie alles. Ernten damit sehr viel lob und Anerkennung und neben der Silbermedaille den Titel Vize-Meister-/in an den Deutsch-Tessiner Meisterschaften 2017.

 

Grosses Lob und Anerkennung für Boxer/in und Trainer!!

 

D T Meisters. 2017 Pokal D T Meisters. 2017 Pokal

D T Meisters. 2017 Frenkendorf 4

D T Meisterschaften 2017 Plakat

 

 

 

 

 

 
24.04.2017

erstes Training nach den Frühlingsferien.

 

Ab Morgen trainieren wir wieder regelmässig und wie gewohnt in der Pestalozzi Turnhalle,

immer montags und freitags, jeweils ab 19:15 Uhr.

 

Das Trainerteam freut sich auf dich!

 

training 28.03 77
 

 

 

 

 
22.04.2017

Newsletter 

 

Der Newsletter April /2017 ist heute versendet worden.

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

 

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

                                                                                         Juan Manuel Lopez / Federgewicht

Titelbild 03

 

 

 

 

 
01.04.2017

BOX Meeting  BCA  2017

 

Am diesjährigen Boxmeeting gab es eine geballte Ladung Boxen – Kein Scherz! 22 Kämpfe entzückten das zahlreiche Publikum in der Kasernenhalle.

Erfahrene Boxerinnen und Boxer, aber auch motivierte Rookies zeigten am Samstagnachmittag vollen Einsatz. Dabei war die ganze Schweiz vertreten: Ostschweiz (3), Grossraum ZH (7), Bern (8), Grossraum Basel (13), Romandie (8) und 5 Boxer/innen aus Aarau.

 

Dabei haben wir 3 Siege errungen und einen unverdient verloren. … Also eigentlich voller Erfolg!

ein Hoch auf unsere Boxer und Trainer!

 

 

Isa hat gegen Rebekka Bucher vom BF Aarau engagiert gekämpft. Doch zum Schluss haben die Richter den Kampf 1:2 zu Gunsten von Rebekka gewertet. Ein 2:1 zu Gunsten von Isa wäre gerechter gewesen. Isa hat sauberer, takisch besser und Varianten reicher gekämpft. Rebekka hingegen hat mit ihren unzähligen Klammer-Attaken dem Kampf den Fluss genommen und damit sich wenig benommen. Doch damit muss man umgehen können.   

 

Elite Damen, Welter-Gewicht, 3x3 Min.

 

 

 

Marwan hat gegen Krasniqi Bekri vom BC Bern einen Gegener erhalten, welcher ihm vom Boxstil her sehr ähnlich war. Beide agierten mit vielen Schwinger-Atakten. Gepaart mit viel Kraft Boxen. Was von Aussen natürlich nicht sehr attraktiv ist und eher an wildes Raufen erinnert. Doooch Marwan hat die klar die Oberhand behalten können, immer und kam wenig in Bedrängnis. Deshalb zum Schluss das klare Richer-Fazit 3:0 für Marwan.  herzliche Gratulation an Marwan und seinen Trainer Nexh. Für den ersten Kampf eine super Lesitung.

 

Elite Herren, Halbwelter-Gewicht, 3x3 Min.

 

 

 

 

Brian hatte heute ebenfalls seinen ersten Kampf im Ring. Erfreulicherweise hat Brain genau das umgesetzt, was er in den letzten Monaten noch dazu gelernt hatte. Dies, zusammen mit seinem linken Dampfhammer und seiner guten Kondition, hat seinen Gegner Jérémie Voitchovsky vom BC Vernier (Lausanne) von Anfang an Mühe bereitet. Brian konnte immer wieder hart zulangen und Jéremie zermürben. Bis der Reverer den Kampf in der dritten Runde abbrach. 

Elite Herren, Halbschwer-Gewicht, 3x3 Min.

 

 

 

Fuat kam heute zu seinem 33 Kampf und hatte Howald Claude vom BC Düdingen bei sich im Ring. Erfreulich unbeschwert und frisch hat Fuat heute geboxt. Wie schon lange nicht mehr. Excellent hat er all sein Können gezeigt und neben seiner eh immer perfekten Deckung, heute  auch deftig ausgeteilt. Deshalb haben die Punktrichter diesen Kampf mit einem klaren 3:0 nach Punkten für Fuat entschieden. Das freut enorm und gib Schwung.

 

Elite Herren, Mittel-Gewicht, 3x3 Min.

 

 

 

 

 

 

bca 20170401 5516 all in Ring

 

 

 

bca 20170401 2924 Isa Rebekka

 

 

bca 20170401 3346 marwan Bekri Krasniqi

 

 

 

bca 20170401 4049 Brian Jeremie Voitchovsky

 

 

bca 20170401 4917 Fu Howald I I

 

 

Neben den regulären Kämpfen gab es weitere Highlights wie der nicht bewertete internationale Kampf zwischen Ronja Dittmann aus Frenkendorf und der spritzigen und leichtfüssigen Diana Di Marco aus Rom. Auch die Lokalmatadoren Fuat Zenuni und Brian Mosimann, der seinen ersten Kampf bestritt, konnten sich jeweils gegen Claude Howald (Boxclub Düdingen) und Jérémie Voitchovsky (Ring Star de Vernier) durchsetzen.

 

Die Band Pride of Primal um Leadsängerin und Boxerin Masha Ammann sorgte für niveauvolle musikalische Unterhaltung.

 

Mit 250 bezahlenden Zuschauern und vielen Kämpfen war das diesjährige Meeting in Aarau ein beachtlicher Erfolg.

 

BCA Masha 2017
 

 

 

 

 
18.03.2017

Boxkampftag

 

So wird dieser Samstag angepriesen. Oder Middelweight Madness!

Ganz sicher ein spannender Moment wenn sich die zurzeit Welt besten zwei Mittelgewichtler gegenüberstehen. "GGG" verteidigt seine vier Weltmeistertitel gegen Daniel Jacobs, im Madison Square Garden in NY.

Also nicht verpassen!

Golovkin  vs  Jacobs 

 

 

 

 

Und dann in Leibzig verteidigt Robert Stieglitz seinen Titel im EBU,  Halb-Schwer Gewicht gegen den Serben Nikola Sjekloca.  

Also auch nicht verpassen!

Stieglitz  vs  Sjekloca

 

 

 

Live im deutschen Free-TV MDR, ab 22:30 Uhr Stieglitz, Bösel vs Enbom, div. andere und dann ab ca. 05.00 Uhr GGG vs Jacobs!

GolovkinvsJacobs15032017 jpg

 

 

robert stieglitz 600

 

 

 

 

 
Boxmeeting 01.04.

Plakat 2017

 

Druckfrisch liegen die Plakate jetzt auf. Abzuholen in der Turnhalle.

 

Gestaltung:  Zeitgeist Aarau.

Vielen Dank an dieser Stelle den Macher.

 

Diese Plakate und die Flyer müssen jetzt unter und an die Leute gebracht werden!

Also holt Euch eure Exemplare (in der Turnhalle) und streut sie in Eurem Umfeld.

Wäre doch toll, wenn uns im nächsten Monat überall wieder eines unserer Plakate begegnen würde.

 

- Plakat, mit schwarzem Text Feld nur unten rechts.

- Flyer, mit schwarzem Textfeld unten auf ganzer Breite.    

 

 

BCA Plakat Meeting 2017 31.01.2017 large

 

 

 

 

 
10.03.2017

Achtung!  Trainingsausfall

 

Freitag 10. März 2017.

Die Stadt und Schule hat informiert, dass dann ein STV- Kongress stattfindet und somit unser Training dann ausfällt.

Also vormerken, damit hoffentlich niemand vergebens anreist.

 

 

10542760 Kalenderbl tter Zeit darstellt und wichtige Termine Bilder

 

 

 

 

 
06.03.2017

GV  des Box-Club Aarau,  97. Generalversammlung.

 

 

Die Einladung wurde ordentlich versendet an alle Mitglieder des Box-Club Aarau.

Die Generalversammlung findet wie gewohnt in der Turnhalle statt, wo wir immer trainieren und startet um 19:15 Uhr.

 

Zahlreiches und rechtzeitiges Erscheinen ist Ehrensache.

Seid mit dabei, wenn wir gemeinsam über die Ziele und die Anliegen des Clubs sprechen und entscheiden.

 

 

 

bca gv 2013 03 04 20.01.04

 

 

 

 

 
25.02.2017

Boxkampf  Zenuni vs Halfinger

 

Im Rahmen des Inter. Bodenseecup Meeting, konnte Fuat gegen den Deutschen Thomas Halfinger vom BC Singen kämpfen. Fuat hat in Anbetracht seines Können einen soliden Kampf gezeigt. Zum Sieg hat es jedoch klar nicht gereicht. Der Kampf ging nach Punkten, 1:2 an Thomas.

 

Gleichwohl Schulterklopfen für Fuat.

Der hat trotz intensiver Doppelbelastung Schule und Boxen. Und die Arbeit einfach mal nicht mit eingerechnet.

 

 

Fuat Halfinger I

 

 

 

 
25.02.2017

Internationaler Bodenseecup,  Glattbrugg

 

Veranstalter: Box Ring Zürichsee Horgen   Ort: Glattbrugg, Gasthof Miami.

15 Amateurkämpfe,12 Cup-Paarungen, 1 Profikampf.

In den Vorkämpfen könnte Fuat einen Kampfplatz erhalten. Sicher ist es jedoch noch nicht. Hoffen wir, dass es klappt.

Sein Gegner wäre der Deutsche Thomas Halfinger vom BC Singen.

 

In den Cup-Paarungen stehen hauptsächlich unsere Nati-BoxerInnen und als Abschluss bestreitet der Badener Davide Faraci seinen dritten Profikampf.

 

 

 FlyerGlattbrugg25022017 jpg

 

 

 

 

 
19.02.2017

Newsletter 

 

Der Newsletter 01/2017 ist heute versendet worden.

 

 

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

  Titelbild Kassim Ouma

 

 

 

 

 
13.02.2017

Das Hallentraining läuft wieder.

 

Falls es sich hier um das Ende eines Satzes handelt, muss ein Satzschlusszeichen gesetzt werden.

Wir hoffen Ihr habt alle schöne Sportferien verbracht und seid demnach fit! Wir starten heute Montag 13.02.2017   wieder mit den Hallentrainings.  8 Wochen lang, bis hin zu den Frühlingsferien am 08.04.2017.  Zwar gibt es einige Trainingsausfälle. Die GV zum Beispiel ;-)  Details. siehe im Trainingskalender 2017. 

Bitte überprüfen Sie, ob diese Wörter bezüglich Kasus (Fall), Numerus (Singular/Plural) und Genus (Geschlecht) übereinstimmen.

 

 

 

Eine schöne Trainingsphase, sich besser aufzutrainiern. Einen draufzusetzen und sich selber so den sportlichen Schuss fürs ganze Jahr zuholen.

Diese Schreibweise ist unbekannt. Bitte überprüfen Sie die Rechtschreibung dieses Wortes.

 


Wir wünschen wie Vergnügen, Erfolg und Spass.

Bitte überprüfen Sie die Rechtschreibung dieses Wortes.

 

 

 

 

 

box-club aarau trainings im november 2010

 

18.02.2011 nr. 40 sw

 

 

 

 

 
Jan. 2017

Wir hoffen, dass Ihr alle gut gestartet seid ins neue Jahr?

 

Der neue Traingskalender 2017 ist der Seite Angebote aufgeschaltet.

 

 

Die Trainings in der Halle sind sehr gut besucht und erfreuen sich grosser Beliebtheit. Nicht nur der guten Vorsätze wegen.

 

 

Unser Boxteam ist sich strategisch taktisch am Vorbereiten auf die Boxsaison 2017.

 

 

x mai 20011 119

 

 

 

 

 

26.12.2016

BOXING DAY     im Kursaal Bern

 

Die traditionellste Boxveranstaltung der Schweiz, der Berner BOXING DAY, bietet dem Publikum am 26. Dezember in der Kursaal-Arena hochkarätigen Boxsport.
Neben den Berner Boxern Alain Chervet und Gabor Vetö werden auch der Burgdorfer Agron Dzila und der Neoprofi aus Baden, Davide Faraci, in den Ring steigen. Auf dem Programm stehen folgende Profikämpfe:

 

Alain Chervet vs. Emilio Norfat (Tansania)

Gabor Vetö vs. Michael Odhiambo (Kenia)

Agron Dzila vs. Jorge Rodriguez Olivera (Uruguay)

Davide Faraci (Debüt) vs. Kristof Mate (Ungarn)

 

 

Und in den Vorkämpfen mit dabei..... unser Fuat Zenuni. so wie es im Moment aussieht könnte Fuat einen Kampfplatz erhalten. Was für ihn sowie auch für uns ein schöner, prominenter Jahresabschluss wäre.

 

 

Wir halten euch so gut es geht auf dem Laufenden.

 

 

FlyerBern26122016

 

 

 

 

 
     
24.12.2016

Weihnachten

 

 

Der BCA wünscht dir und deinen Liebsten auf diesem Weg besinnliche Festtage.

 

 

DANKE SAGEN

möchten wir allen Vereinsmitgliedern für das Vertrauen, die Treue und das angenehme Zusammentrainieren.

 

 

 

Geniesst ein schönes Weihnachtsfest, viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.

                                                                      

 

 

tumblr oi59ajBgIs1ri86b6o1 500

 

 

 

 

 
 23.12.2016

letztes Training im 2016

 

Bis hin zum letzten Tag vor Weihnachten wird trainiert. Heute findet das 73te Hallentraining vom 2016 statt.

Seit Monaten trainieren wir montags und freitags zu 50igst zu 60igst miteinander. Wahnsinn! Ich würde meinen,.....

"Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun."      (Lebensweisheit) 

 

 

Für das jederzeit faire und angenehme Zusammentrainieren, das Vertrauen in den Verein möchten wir uns an so einer Stelle ganz bewusst und von Herzen betont, bedanken!

 

 

 

 BCA Vereinsbild 2016 Top 3

 

 

 

 

 
05.12.2016

Newsletter 

 

Der Newsletter 12/2016 ist versendet worden.

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

Titel 12 16 VII

 

 

 

 

 

 
19.11.2016

Schweizer-Meisterschaften 2016,  Ausscheidungen  Bericht.

 

Fuat wurde Marzio Franscella zu gelost, vom BC Ascona. eine auf dem Papier unausgeglichene Paarung. Hat Marzio doch mehr als doppelt so viele Kämpfe in seiner Palmares. fuat konnte jedoch eine sehr gute starke erste Runde zeigen. In der Zweiten blieb es dann nur spannend, wie lang Fuat dieses Tempo und Höchstleistung mit-durchhalten konnte.

Der Sieg für Marzio geht mit 3.0 i.O. und Fuat hat seine beste Runde in diesem Jahr gezeigt.

Deshalb ein grosses Kompliment an Fuat.

 

 

 

Die soeben neu gekrönten Schweizermeiste / Innen sind nach zu sehen unter / swissboxing.ch !

 

 

Fuat Franscella

 

 

 

 

 
19.11.2016

Schweizer-Meisterschaften 2016,  Ausscheidungen

 

Der Höhepunkt eines jeden Elite BoxerIn. Aus diesen Ausscheidungskämpfen werden die HalbfinalistenInnen erkohren, welche dann eine Woche später, am 26. und 27.11.2016 die Schw. Meister Innen ausmachen unter sich.

 

Für den BCA, tritt Fuat in der Gewichtsklasse bis 75 KG an. Wir wünsch ihm viel Erfolg!!   

 

 

Austragungsort: Lausanne ,  Club Lausannois de Boxe. 

FlyerLausanneNovember16 jpg
 

 

 

 

 
05.11.2016

Sonntags Sparring in Aarburg

 

Unser Box-Team traf sich unter dem Sälischlössli in Aarburg mit den Boxer von Nexh Zenuni zu einem Sparring.

 

Unter der Leitung von Babett und Nexh haben sich die Boxer in sich abwechselenden Parrung und diversen Runden sich gemessen. Es ist wichtig dass Erfahrungen so ausgetauscht werden und neue Boxer so an Wettkampfnahe Situationen geführt werden können.

 

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft und haben vereinbart uns regelmässig zu treffen. 

 

 

Sparring in Aarburg 06.11.16 12

 

 

 

 

 
04.11.2016

Boxmeeting in Bern

 

Der BC Boxen zur Bildung hat in der Berner Matte zum Boxen eingeladen und wir haben für unsere Isa einen Kampfplatz erhalten.

 

Isa Venzin hat ihren vierten Kampf ausgetragen gegen Rea Vrahasotakis vom Frauen Boxteam Basel.

Sie hat den Kampf zwar nicht für sich entscheiden können, doch Isa hat besser goboxt als je zuvor.

Die Richter haben mit 0:3 für Rea entschieden, weil die Konterattacken bei Isa zu sehr fehlten.

 

Isa und Trainierin Babett sind jedoch zufrieden und so auch das Team.

 

 

 

FlyerBern05112016 jpg

 

 

 

 

 
02.11.2016

Newsletter 

 

Der Newsletter 11/2016 ist versendet worden.

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

Viel Spass!

 

 Titel 11 16
 

 

 

 

 

27.10.2016

Nachwuchs im BCA

 

 

Überglücklich und voller Stolz konnte Oli Keck seinen Louie am 27.10.2016 erstmals in die Arme nehmen.

 

Wir gratulieren herzlich, freuen uns genau so mit und wünschen der jungen Familie alles ALLES Gute!

 

Oli Louie 27.10.16
 

 

 

 

 
22.10.2016

BCA Helferfest 2016

Wir pflegen einmal im Jahr unsere guten und fleissigen HelferInnen einzuladen zum Helferfest. Speziell die Helferinnen vom diesjährigen Meeting. Als Dank für ihre so wertvolle Unterstützung und Aufopferung für den Verein.

 

Diesmal durften wir wieder von Fuat, Babett und Brigitte geführt einen wunderbaren Abend geniessen.

Kulinarisch verwöhnt im Rest. La vita, in Olten und so gesellig, fröhlich unterhaltend beisammen gesessen, dass auf das eigentliche angedachte kleine Nachprogramm gerade verzichtet wurde.

Blumen gab es für besondere emsige HelferIn und wie immer spannende, persönliche Geschichten, Anekdoten und Ansagen von und für alle.

 

Einen herzlichen Dank dem Organisationsteam. Es war ein schönes Hleferfest. Faust.

  3     5

 

 

 

4

 

1

 

 

 

 

 

 
29.09. - 03.10.16

Trainingslager 2016

 

Unser Box-Team hat sich mit dem BC Kempen verabredet für ein sportlichen Austausch. In Kempen Deutschland.

 

 

Unter der Führung von Babett hat das Team 4 Tage lang vor Ort trainiert. Mal draussen, mal mit den Trainierenden vom BC Kempen zusammen, bis hin zum Sparring. Das gesellschaftliche war immer mit dabei und kam ebenfalls mit Highlights daher. Besuch von Düsseldorf City oder Werkfabrik BenLee oder feinen gemeinsamen Essen.

 

Hier einige Bilder vom Trainingslager:

 

BCA Team Okt.2016  / Babett, Fuat, Michelle, Tom, Brian, Etti und Brigitte.

Trainingslager 2016 BC Kempen 2       Trainingslager 2016 BC Kempen 1     Trainingslager 2016 BC Kempen 3

 

 

 

Trainingslager 2016 BC Kempen 6

 

 

 

Trainingslager 2016 BC Kempen 5

 

 

 

 

 
03.10.2016

Newsletter 

 

Der Newsletter 10/2016 ist versendet worden.

Wer diesen als Vereinsmitglied nicht erhalten hat, soll sich bei uns melden.

Wer diesen als nicht Vereinsmitglied gerne erhalten würde, soll sich ebenfalls melden.

 

 

 

Titel 10 16

     
 

 

 

 
17.09.2016

Fight-Night Gebenstorf

 

Der Name war Programm. Elf packende Boxkämpfe fanden statt in der MZH Brühl in Gebenstorf.

 

 

Ein höchst erfreulicher Abend für den BCA, denn sowie Amfet wie auch Fuat haben herrlich gut geboxt und ihre Gegner besiegt. Beide nach Punkten über 3 Runden.

 

Afmet hat dem Badener Redzep Veton nicht viel Platz, Schnauf und Treffer zugelassen, zu sehr hat er ihn über die ganze Zeit selbst sehr agressiv unter Druck gesetzt. Schön wie Afmet vorwärts boxt und sich getraut gelerntes um zusetzen. Somit hat Afmet an seinen Erfolg in Schaffhausen anknüpfen können und seinen zweiten Sieg feiern dürfen.

 

 

 

Fuat hat heute seinen 30 Kampf absolviert, auf welchen er persönlich sehr intensiv hingearbeitet hat. Sein Gegner ist der Brugger Ramos Luis. Die gute Vorbereitung hat Fuat dazu verholfen, heute viel sicherer und sich seiner Stärken bewusst in  den Kampf einzusteigen. Mit Erfolg, Fuat hat den Kampf geführt und hart ausgeteilt, über die ganze Zeit. Klare technische und physische Überlegenheit gezeigt und mehr als verdient gewonnen.

Schön und herrlich, dass Fuat diesen runden Kampf so klar gewonnen hat.

 

 

 

Das Ringteam und die vielen auch angereisten BCA Anhänger haben einen wunderbaren Box-Abend miterlebt, mitgefeiert und einfach genossen.

Fu FU FUAT!!

 

                                     Gebenstorf Ringteam 17.09.16                  Fuat Gebenstorf 17.09.16     

 

 

 

Afmet Gebenstorf 17.09.16

 

 

 

 

Fuat Sieg Gebenstorf 17.09.16

   

 

 

     
17.09.2016

Fight-Night in Gebenstorf

 

Die Boxschule-Gebenstorf trägt ihr traitinoelles Boxmeeting aus und wir stellen 2 Boxer in den Ring.

In den Vorkämpfen zum Staffel-Treffen Swiss Boxing Team  vs  1860 München, boxen Fuat und Afemt

Ramos Luis (Brugg) und Veton Redzep (Baden).

Um 20:00 Uhr startet dieser Box-Night.  Seid mit dabei und unterstützt unsere Boxer kräftig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
     
17.08.2016

Trainings-Session in Wildegg

 

Ganz zu Ehren von Karim! Er hat unser Boxteam im letzten halben Jahr beehrt während seiner Zeit hier in der Schweiz als Asylsuchender. Leider geht seine Reise weiter.

 

Wir wünschen Karim auf seinem Weg alles Gute, viel Kraft und hoffen dass sich unsere Wege wieder kreuzen. Dann hoffentlich für längere Zeit.

 

 

 

 

 

2016 Wildegg 17.08.16

 

 

 

 

 
 08.08.2016

erstes Training nach der Sommerpause

 

ab heute trainieren wir wieder regelmässig und wie gewohnt in der Pestalozzi Turnhalle,

immer montags und freitags, jeweils ab 19:15 Uhr.

 

Das Trainerteam freut sich auf dich!

 

 BCA Vereinsbild 2016 2
 

 

 

 

 
Sommer 2016

Die Aussentrainings sind gut besucht. Und bilden wie immer eine besondere Freude sowie Atmosphäre und sind einfach speziell. Für uns Hallen- und Keller- Trainierenden natürlich doppelt. So viel Platz und Wetter haben wir sonst nicht, ausser beim Joggen, Schwimmen,  ... ;-) 

 

Ganz klar es macht Spass unter freiem Himmel zu Boxen!

 

 

2016 Sommer Training 2x
 

 

 

 
01.07. - 07.08.16

Sommerzeit 2016

 

Am 04.Juli beginnt unser Aussentraining. Wie jeden Sommer und wie immer im Schachen.

Weil die Turnhalle analog den Schulferien Sommerpause hat und geschlossen ist bis am 07. August.

 

Während dieser Zeit machen wir Euch gerne das BCA Sommerferien Trainingsprogramm beliebt.

montags und freitags, um 19:15 Uhr in der Leichtathletikarena im Aarauer Schachen.

 

Die Trainings finden bei jeder Witterung statt.

 

 

All denen die Ferien geniessen, wünschen wir eine herrlich erholsame Sommerzeit.

 

 

boxen 2012

 

sommer 2012

 

 

 

 
18.06.2016

Internationales Boxmeeting in Bern   

 

Der BCB organisiert einen schönen Boxevent mit Amateur und Profikämpfen. Wir haben einen Kampfplatz erhalten. Unsere Isa boxt gegen Louisa Choffat vom BCB und dies in der Kategorie Elite, Welter 60-64 KG. Isa wäre eigentlich noch Jugend, da jedoch nur gerade 2 Jahre die beiden trennen und Gewicht sowie Palmares stimmen, willigen wir ein.

Was sich positiv bestätigt, obwohl Isa den Kampf nach Punkten verliert, sie hat eine saubere Leistung gezeigt. Der Bericht von Swissboxing hier ist treffend verfasst.

 

Ein sehr engagiert geführter Frauenkampf, der das Publikum zu Recht begeisterte. Obwohl beide Kämpferinnen noch sehr jung sind, bewiesen sie nicht nur ihren Einsatzwillen, sondern auch schon ihre gute boxerische Schulung. Dabei profitierte die einheimische Choffat letztlich von ihrer grösseren Reichweite. Sie konterte ihre aggressiv nach vorne marschierende Gegnerin aus Aarau regelmässig mit oben durch die Mitte geschlagenen rechten Crosses ab. In Venzins Deckung blitzte immer wieder die eine oder andere Lücke auf, weil diese bemüht war, die Distanz zu überwinden und dem entsprechend mehr unten zum Körper schlug. Ein klares und verdientes Verdikt (3:0) zu Gunsten der Bernerin in einem vorbildlich fairen Kampf.

 

 

 

2016 Isa Venzin

 

 

 

 

 
28.05.2016

Internationales Boxmeeting in Schaffhausen 

 

Für uns hat es an diesem vom BC Schaffhausen durchgeführten Meeting einen Kampfplatz ergeben.

Afmet Nuredini  vs  Brain Franzke vom BSV-Blumberg Deutschland.

In der Kat. Jugend  bis KG 75 über 3x2 Min.

 

 

Afmet hat seinem Gegner keine Chance gelassen, sich auch nur einwenig einzubringen. Afmet hat ihn ab der ersten Sekunde so unter Druck gesetzt, dass der Kampf bereits nach 40 Sek. vorbei war.

OK in der ersten Runde!  Sieg für  Afmet Nuredini!

 

 

Kompliment und herzliche Gratulation, an Afemt und seinen Trainer, Nexh Zenuni.

 

Afemt ist hoch motiviert und gut auftrainiert in Schaffhausen aufgetreten. Er konnte, sicher auch dank des offensichtlich schwächeren Gegner, kurz zeigen, dass er vorwärts boxen will und kann. Überzeugt und kraftig dazu. Saubere Leistung.

 

SH Meeting 28.05.16

 

SH Meeting Afmet Sieg 28.05.16

 

 

 

 

 
01.05.2016

Deutsch- Tessiner Schweizermeisterschaften in Horgen

 

Gut vorbereitet und mit dem Vice-Titel von der Junioren-Meisterschaft, ist Michelle in Horgen ZH eingelaufen für die Deutsch-Tessiner SCHWEIZER Meisterschaften 2016. 

 

 

Sie hat ihren Titel von vor 4 Wochen bewiesen und ihre Gegnerin, die Pipa Ennya vom BC Frauenfeld dominiert. Sauber, abgeklärt und in einer beeindruckenden Ruhe hat Michelle alle 3 Runden für sich entscheiden können. 

 

Demnach klarer Sieg 3:0 nach Punkten und somit innert 4 Wochen den zweiten nationalen Titel gewonnen.

GROSSES Kompliment an Michelle und die Trainer Fuat und Babett.

Wir gratulieren Michelle an dieser Stelle ganz herzlich und freuen uns auf weitere Kämpfe.

 

 

 

Es ist wunderbar und tut auch dem ganzen Verein so gut, wieder einmal nationale Box-Titel zu erringen.

Wir sind stolz und heben Michelle hoch. Sie boxt seit ziemlich genau 3 Jahren. Hart und seriös hat sie an sich gearbeitet und sich Schritt für Schritt die Kunst des Boxens angeeignet. Wer im Boxen in nur 3 Jahren soweit kommen will, muss viel in diesen Sport investieren. Umso erreulicher, dass jetzt die Belohnungen zurück kommen. 

Wie sagt man so schön, etwas dass einem niemand mehr nehmen kann! 

 

 

Es ist wunderbar, dass Michelles Fortschritte gleich mit solch schönen Titeln gekrönt sind. Verdient und Beweis genug, dass Michelle das Boxen im Griff hat und ihr Selbstvertrauen steigert und steigert. Super. 

 

 

 

Deutsch-Tessinermeisterin 2016 im Bantam Gewicht / bis 54 KG : Michelle Dolder  / BCA 

 

 

 

 

Siehe auch Bericht auf swissboxing.ch 

 

 

HorgenDTMZeremonie01052016

 

DTMZ 2016 Michelle 11

 

DTMZ 2016 Michelle hoch

     
 
 
 
02.04.2016

BCA BOX-MEETING 2016

 

Ein herrlich, tolles Box-Meeting hat erlebt wer dabei war! 

Rekord in der Besucheranzahl, Rekord mit der Anzahl an Kämpfen, Rekord an Stimmung und deshalb ein Box-Happening sondergleichen.

Wir sind stolz auf unsere Leistung und unsere BoxerInnen. Durften doch Isa und Michelle als klare Siegerinnen im Ring stehen, Fuat hat sich mit einem Abnützungs-Kampf sondergleichen gegen Celso, eigentlich auch einen Sieg verdient und Tom musste leider kurzfristig seinen Kampfabsagen.  

Herzliche Gratulation an Isa für ihren 1 Sieg im 2.Kampf!

Herzliche Gratulation an Michelle für ihren 3 Sieg im 4.Kampf!

 

Unser Gast Boxer, Afmet von Nexh, hat in seinem ersten Kampf gezeigt, dass er viel potiential hat. Leider wurde sein Kampf am Schluss mit 1:2 gegen ihn gewertet, was jedoch auch gerade umgekehrt hätte lauten düfren. Item für den ersten Auftritt, eine solide viel versprechende Leistung.

 

 

 

 

Die Turnhalle war während 6 Stunden rand voll mit Besucher!

 

 - Es sind 24 Boxkämpfe über den Ring gegangen. Davon 6 Frauen-Paarungen!

 

 - Es sind 48 Boxer angetreten! Anwesend und mit Entourage zusammen jedoch weit    mehr als 105 BoxerInnen und Trainer!

 

 - Es waren 27 Vereine vor Ort!  von Arbon bis Lausanne und von Basel bis Locarno!

 

 - Licht Effekt mucik Stimmung und fleissige, gute freundliche HelferInnen  ;-)

 

TOP!                                     mehr Fotos folgen noch!

 

 

 

 

 

BCA Schlussbild 02.04.2016

 

 

Plakat 2016 gzD

 

 

 

 

 
     
OSTERN 2016

der BOX-CLUB AARAU wünscht allen frohe Ostern

 

Vereinsfoto 2016, von Peter Flesch.

 

 

BCA Vereinsbild 2016 Top 3
 

 

 

 

 
02.04.2016

Aarauer Amateur Box-Meeting 2016

 

Auch dieses Jahr stellen wir die Rahmenbedingungen für ein nationales Box-Meeting und freuen uns, dass in Aarau geboxt wird. Die Vorbereitungen sind getroffen und wir erwarten wieder BoxerInnen mit ihren Betreuern aus der ganzen Schweiz. 12 - 16 Amateurkämpfe in diversen Gewichtsklassen, BoxerInnen die ihren ersten Kampf austragen sowie auch die versierten gestanden KämpferInnen.

 

 

Plakat / wie immer von Zeitgeist Aarau.

 

 

Bereits unser siebentes Box-Meeting, welches wir diesmal austragen. In Serie, einmal sogar die Ausscheidungskämpfe zur Schweizermeisterschaften. Es ist für uns als Verein ein grosser Aufwand, doch wir freuen uns auf gute Kämpfe, viele Freunde und noch mehr Zuschauer.

 

 

Der BOX-CLUB AARAU lädt alle ganz herzlich ein, wenn in Aarau geboxt wird.

 

 

Plakat 2016 gzD

 

 

 

 
06.03.2016

Campionati Svizzeri Juniores 2016 

 

Wir dürfen ja so was von stolz auf unsere Jungmannschaft sein! Alle drei, Michelle Dolder, Tom Walter und Isa Venzin sind mit einer Medaille nach Hause gekommen. Das ist grandios!

Michelle,    Silber   Junioren / HalbBantam

Isa,            Bronze Jugend / Welter

Tom,          Trost Vierter / Jugend / Welter

 

Wir gratulieren und jubilieren für alle drei. Sind mächtig stolz und meinen einfach, weiter so.

Trainerbericht folgt.

 

 

 Locarno J Meisterschaft 2016

 

 

 

 
05. / 06. 03.2016

Campionati Svizzeri Juniores 2016

 

Am Wochenende findet in Locarno die Junioren Schweizermeisterschaften 2016 statt. 

Wir sind mit unserer Jugend mit dabei;

- Tom Walter bei den Junioren im Welter Gewicht bis KG 66

- Isabel Venzin bei der Kat. Jugend ebenfalls Welter Gewicht bis KG 64

- Michelle Dolder bei den Juniorinnen im Halbbantam bis KG 52

 

Wir wünschen den drei BoxerInnen viel Erfolg. 

FlyerCampionatiSvizzeriDTM
     
     
29.01.2016

Training und Sparring  BCA - Boxschule Viktoria Bern

 

 

Endlich hat es wieder einmal geklappt, dass Benj mit seinen BoxerInnen uns besucht haben. Wir freuen uns immer und weil unsere gemeinsamen Trainings immer sehr erfreulich, sehr freundschaftlich sich gestalten. Trotzdem wird in der Sparringszeit ehrgeizig gekämpft. Ein rundum box sportlicher Abend, bis hin zum abschliessend "Höck".

 

Isa, Michele wie Fuat haben sich mit Mauri und Carolien im Ring gerade mal gar nichts geschenkt und 4-6 Runden intensiv durch geboxt.   

 

Fortsetzung ist angesagt und somit freuen wir uns bereits auf das Rück-Treffen, dann in Bern.

 

Carolien x

 

Fuat Carolien Mauri

 

 

 

 

 
22.01.2016

Wir gehen ins Kino.

 

Weil immer am dritten Freitag im Jahr, die Turnhalle Nr. 3 für das Volleyball Turnier reserviert ist.

 

Das trifft sich bestens, dass just jetzt der neu "Rocky" Film im Kino anläuft. Für unsereins eh ein Muss, Boxerfilme anzusehen.

Nur gute Kritiken stehen geschrieben,... "CREED"  das Glaubensbekenntnis oder der Kampf im Ring un im Leben! 

 

Wir treffen uns am Freitag um 19:00 Uhr vor dem Kino Schloss in Aarau.

Filmstart, 19.30 Uhr.

 

Pünktlich Bitte, weil allenfalls unbenötigte Tickets kurz nach 19:00 Uhr zurück zu gegeben sind. 

 

 

       Kino 22.1.16

 

 

 

 

 
04. 01. 2016

1. Hallentraining im 2016

 

Nicht weniger als 66 trainierende haben das erste Training im 2016 besucht. So bekam dieses Training den schönen Touch eines Rekord verdächtigen Happenings! Gut gelaunt und erfreulich stark motiviert haben wir zwei Stunden trainiert.

 

Im Bild, das erweiterte Boxing-Team des BCA.  

Boxing Team Jan 2016
     
     
2016

Unsere wichtigsten Termine im 2016:

 

 - 07. März Generalversammlung 2016, Montag, in der Turnhalle.

 

 - 02. April Box-Meeting BCA, in der Pestalozzi Turnhalle.

 

- Junioren Schw.Meisterschaften 05./06. März.

- Meistersch. deuts./ital. 30.04./01.05.

- Elite Schweitermeisterschaften 19.-27. Nov.

 

siehe auch im Trainingskalender 2016.

 

 

10542760 Kalenderbl tter Zeit darstellt und wichtige Termine Bilder

 

 

 
04. 01. 2016

01. Hallentraining im 2016

 

Bereits schon am  4.Jäner starten wir wieder mit den Hallentrainings.

Wie gewohnt um Uhr 19:15,

und beginnen die Saison 2016 unter dem Motto ;

 

           MAKE PROGRESS  NOT EXCUSES!

 

                   OK!   Ich freue mich auf dich, herzlich.

 

 

 

Muhammad Ali mm

 

 

 
2015  -  2016

Der Box-Club Aarau, wünscht allen einen tollen Jahresstart ins 2016.

 

Besten Dank euch allen für all das gemeinsam erlebte!

Wir sagen Danke für dein Vertrauen und deine Unterstützung!

 

 

Einen guten Start in ein glückliches, zufriedenes & erfolgreiches neues Jahr.

 

- Neu aufgeschaltet:   Trainingskalender 2016.

- 1. Hallentraining Montag 04.01.2016

Neujahr 2016
 

 

 

 

 
Dez. 2015

Im Leistungssport ist die Saison mit den Schw. Meisterschaften jeweils abgeschlossen. 

 

Es finden noch vereinzelte Meetings statt. Doch die fokusieren hauptsächlich auf Profi-Kämpfe. Für uns die jetzt Wettkampf Pause. Die ersten nächsten Kämpfe sind auf Februar, März 2016 geplant. Zeit um sich zu regenerieren und strategisch weiter zu planen. 

 

In der Turnhalle wird noch bis und mit am  18. Dezember 2015 geboxt.

 

 

 story i bild i

 

 

 

 

 
21.11.2015

Elite Schweizermeisterschaften 2015  Auscheidungskämpfe

Am Sa. fanden die Ausscheidungskämpfe für die nachfolgenden Schw. Meisterschaften statt. In Thun. Reglement entsprechend, eine Woche bevor dann nur noch die Halb- und Finalkämpfe die neuen Schweizermeister / Innen hervor bringen. Die Ausscheidungskämpfe werden durch das Los bestimmt.

 

Fuat wurde Hartmann Fabian vom NAB Frenkendorf zugelost. Eine schwierige Aufgabe für Fuat. Fabian ist seit 5 Jahren immer unter den Top 3 und gefährlich. Doch jeder Kampf muss zuerst geboxt sein. Seiner Aufgabe und seinem Können bewusst, hatte Fuat in den ersten 2  1/2 Runden bemerkenswert auf hohem und schnellen Tempo mitgeboxt. Erst zuim Schluss kam er gegen ihn in Bedrängnis.  Super dass Fuat auf diesem Top Niveau so lange toll fighten konnte. Wiederum eine Steigerung im momentan Lauf der Saison 2015.

Doch der Kampf wurde klar zu Fabians Gunsten bewertet.

 

Fabian Hartmann, wurde eine Woche später zum neunen Schw. Meister gekürt! im Mittelgewicht bis KG 75.

 

 

 

PS.  sämtliche neu amtierdenden Schweizermeister / Innen sind auf www. Swissboxing.ch aufgelistet.

 

                         Fuat vs Hartmann I klein           Fuat vs Hartmann II klein

flyerausscheidungskmpfethun112015.jpg
 

 

 

 
24.10.2015

2" Gusti Strobl Memorial Cup   /   Inter. Boxturnier BC Zürich

In der schönen passenden Shilhölzi Sporthalle in Zürich fand das diejährige Gusti Strobl Box-Meeting statt.

 

Auch wir hatten einen Kampfplatz erhalten und zwar Fuat, mit dem Rückkampf gegen Lukas Arnes. Vor zwei Wochen standen sich die beiden Boxer in Luzern gegenüber und mussten sich den Sieg teilen. 

 

Diesmal konnte Lukas den Sieg nach Hause tragen. Fuat hatte an diesem Tag leider nicht seine volle Leistungabrufen können. Doch es war keine schmerzliche Niederlage. Sondern wieder eine Erkenntnis die gewonnen war und man muss anführen, dass Fuat mit seinen 25 jetzt 26 Kämpfen nur noch auf versierte beständige Boxer trifft.

 

Tolles Kompliment an Fuat und Babett! 

 BCZ gusti Strobl Meeting
 

 

 

 
     

 12.10.2015

Start Hallentraining  

Nach den Herbstferien, gehts jetzt am nächsten Montag, 12. Oktober 2015 wieder los mit dem Hallentrainings.

Im normalen Rhythmus, immer wieder montags und freitags. Ohne Unterbruch bis am 18. Dezember 2015.

 

 

Im Leistungssport Bereich, steht jetzt die Schweizer Amateur-Meisterschaften 2015 im Fokus.

Welche mit den Ausscheidungen am 21. November in Thun starten. Halbfinale und Finale dann eine Woche später

am 28. und 29. November in St. Gallen. Fuat wird uns auch in diesem Jahr vertreten.

 

 box-club aarau trainings im november 2010

 

 

 

 

 

 10.10.2015

Boxmeeting Luzern

 

In die Utenbergturnhalle hat der Boxing Club Luzern geladen und es sind erfreulicherweise eine Vielzahl von Vereinen gekommen. Es führte zu einem prächtiger Box-Event, mit 20 Kämpfen.

Herzliche Gratulation an den BC Luzern und speziell an Massimo De Filippo.

 

Endlich kam Fuat wieder zu einem Kampf. Sein Gegner war Arnes Lukac vom BC Rheintal.

Es wurde über 3x2 Minuten gekämpft. Organisatorisch bestimmt, in Bezug auf Zeit und Anzahl Kämpfe.

 

Fuat hat super gekämpf. Er dominierte den Fight. Doch die Kampfrichter haben zum Schluss ein Unentschieden vergeben... tja! Schade, doch halb so schlimm. Hauptsache ist und erfreut mehr, dass Fuat einen wirklich sauberen, kräftigen und technisch ausgereiften Kampf hinlegen konnte.

 

Wäre der Kampf über 3x3 Minuten ausgetrageen worden, hätte Fuat seine klar physische Überlegenheit, welche bereits in der zweiten Runde offensichtlich war, noch mehr ausnutzen können um den Sack zu zumachen.

 

Grosses Bravo und Gratulation an Fuat.

 Fuat LU 101015

 

Team LU 10.10.15

 

 

 

 

 

 

 Herbst 2015

 Schlagkraft-Messung

 

 

unser Manuel Strebel hat sich für seine Maturarbeit zum Ziel gemacht, die Schlagkraft von Boxschlägen zu messen, auszuwerten und darüber eine Arbeit zu Schreiben. Endlich mal eine interessante Maturaarbeit, nicht!

Selbstverständlich waren wir gespannt und die Jungs sich richtig tüchtig am Vorbereiten und sich ungeduldig in die Reihe zu stellen, als es letzte Woche das erste Mal hiess, Versuch I Los !   Die ersten Messungen sind aufgenommen, zur Zeit messen wir durchschnittliche Werte von  KG 160!

Manuel entdeckte noch Verbesserunges Möglichkeiten am Messgerät und die Boxer wollen sich auch noch vebessern ;-)

 

Wir sind gespannt auf die nächste Versuchsserie.

 

 Schlagkraft Messsung Sept. 15

 

 

 

 

 

 

 

 29.09.2015

Nachruf

 

 

Wir haben erfahren, dass unser lang, langjähriges Vereinsmitglied Kurt Alder verstorben ist. Mit grosser Anteilnahme haben wir davon Kenntnis genommen. Mit Kurt Alder und mit seinen 75 Jahren ist einer von uns gegangen, der sein ganzes Leben für und im Box-Club Aarau mit dabei war, hat geholfen wo es ging und bis ins hohe Alter auch immer mittrainiert hatte. Den Jungen hat er professionell sein Box Wissen und Können weiter gegeben. Als ich 1986 in den BCA eintrat, war Kurt Alder scho da und durfet mit ihm nun 30 Jahre Boxen und BCA erleben. Wir haben sehr viele schöne Momente erlebt zusammen. Er war ein so guter Mensch, den man ungern verliert.   

Kurt wir werden dich in Gedanken immer mit dabei haben.

Ruhe in Frieden.

 

 

 

R i F

 

 

 

 

 

 28.09.2015

Herbstferien

 

 

dies seit dem, 28. September. Die Turnhalle bleibt geschlossen bis am 11. Oktober 2015. Es sind Schulferien und wie immer und dies halt gemäss bestimmender Schulordnung, ist die Halle während dieser Zeit auch für die Vereine nicht benutzbar.

Am Montag 12.Oktober 2015 findet das nächste Hallen-Box-Training statt.

Bis dahin wünschen wir allen eine gute Zeit.

 

All denen die Ferien genissen, wünschen wir eine herrlich erholsame Zeit.

 

 

 

 

 

 

 

 boxen 2012

 

 

 

 

 

 

 19.09.2015

Wettkampftrainer  AOB  Prüfung bestanden,

 

haben an diesem Wochenende unsere Babett und Urs.  Wir gratulieren den beiden zum Diplom.

Seit anfangs Mai wurden die Kandidaten in 3 Modulen ( Wochenenden ) unterrichtet, ausgebildet und geprüft, theoretisch wie praktisch. Immer im Swiss-Boxing-Stützpunkt Box Gym BTO Thun. Prüfungsexperten waren André Schenk, Christina partnersuche online kostenlos ohne anmeldung Nigg und der 3-Stern AIBA Instruktor Adolf „Ale“ Angrick.   

Final zusammengefasst, war die Prüfung wie auch dieses einzelne Modul ein sehr erfolgreicher Lehrgang mit dem schönen umstand, dass der BCA nun zwei lizentierte Wettkampftrainer hat. Auf dem neusten Stand ausgebildet.

Der letzte lizenzierte Trainer im BCA war Herr Luzi Luzius in den Jahren 2004! Deshalb sind wir ganz mächtig stolz diese wichtige und gewichtige Coach Diplom zu besitzen. Grossen Dank an die beiden für das Erreichen dieses Titels.

 

Ausführlicher Bericht und Details zum Kurs, aktuell ebenfalls auf der HP von Swiss Boxing in den News.  

Die Übergabe der Diplome wird übrigens an der Vorausscheidung der Schweizer-meisterschaften in Thun am Samstag 21.11.2015 stattfinden.

 

 

 

Wettkampftrainer AOB Prfung 19.09.2015

 

 

 

 

 

 

 02.09.2015

Sparring beim BC Uster

 

Gemeinsames Training mit bedingtem Sparring, bei guten Freunden, macht doppelt Spass.

 

So wieder einmal am letzten Mittwoch geschehen. Trotz einer Stunde Anreise hat es sich gelohnt, für alle BoxerInnen und auch für den freundschaftlichen Besuch, Schwatz und sportlichen Austausch. Spontan dazu erschienen sind noch drei Boxer mit Trainer vom BC Zürich. So ist dann eine grosse Box-Trainings Gesellschaft zusammen gekommen.

 

 

Unsere BoxerInnen haben sich in toller Form gezeigt. Mit dabei waren, Michelle, Isa, Tom und Fuat.

 

Besten Dank an Sandro Sprenger und Angelo Amaru / BC Uster.

 

 

 

          Uster y 02.09 aufwrme 13        Uster z 02.09 mannschaft 16     Uster z 02.09 mannschaft 25

 

 

Uster x 02.09 20

 

 

Uster x 02.09 30.1

 

 

 

 

 

 

 29.08.2015

TEAM WORK 

 

Zwischendurch gibt es für das Box-Team immer auch mal wieder was zu tun, was ausserhalb des Ringes liegt.

Diesmal hievten wir einen riesen grossen Esstisch aus Naturstein versteht sich, von einer Wohnung in die eine andere.

Nicht nur dass weil wieder eine Tages-Temperatur von über  30° herrschte, lief uns der Schweiss buchstäblich runter, nein das Teil war arg schwer und gross.  Als Dank wurden wir reichlich Verköstigt und fühlten uns fast wie nach einem Training.  

 

 2015 BoxTeam Tisch Aktion 29.08.15 1

 

 

 

 

 

 

 28.08.2015

Sparring Abend in der Halle

 

Zu Gast bei uns, Benjamin Huber aus Bern ( Boxschule Viktoria ) mit seinen Boxer/Innen  Mauri und Meret . Neben einem erfreulichen Wiedersehen und gemeinsamen Training, folgte ein sehr gutes Sparring. Hat Spass gemacht und alle Boxer gefordert.

Wie es sein muss und sportlich so die Wettkampf Nähe bestens trainiert und nach gefühlt werden kann.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider fehlt hier der

                "SchnappSchuss" ;-(

 

 

 

 

 

 

 26.08.2015

Sparring Abend im Boxkeller

 

Zu Gast bei uns, Nexh Zenuni mit seinen Trainingskameraden ( Box-Club Aarburg ). Auch hier neben einem erfreulichen Wiedersehen und gemeinsamen Training, folgte ein sehr gutes Sparring. Hat Spass gemacht und alle Boxer gefordert.

Wie es sein muss und sportlich die Wettkampf Nähe bestens trainiert und nach gefühlt werden.   

 

 2015 BoxTeam Aug 6 2

 

 

 

 

 Weiterbildung

 Trainerkurs AOB - Olympisches Boxen 2015

 

Während viele eine sportliche Sommerpause genossen, haben Babett und Urs den Wettkampftrainerkurs besucht, in 4 Modulen gegliedert, seit dem 19. Juni 15.

Diese Ausbildung zum Wettkampftrainer AOB von SwissBoxing findet im Stützpunkt Box Gym BTO in Thun statt.

 

Ein kleiner Auszug der behandelten Themen: Modul 2

Energiesystem & Sauerstoff, Ernährung & Gewicht, Trainingsplanung, Praktische Pratzenübungen, Jahresplanung, div. Gruppenarbeiten zu den jeweiligen Themen, Vorbereiten und Durchführen von Übungseinheiten vor Experten.

 

 

Grossen Dank an die Organisatoren und Instruktoren/in Christina Nigg und André Schenk, sowie die Unterstützung vom erfahrenen 3-Stern AIBA Instruktor Adolf „Ale“ Angrick, der zurzeit erfolgreich als Bundestrainer im benachbarten Österreich arbeitet. Früher Bundestrainer in Deutschland war und noch frührer in Ostberlin.

 

 

Am 18. und 19. September 2015 findet die Prüfung statt. Wünschen wir den beiden viel Erfolg!  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wettkampftrainer AOB 21.06.2015

 

Wettkampftrainer AOB 21.06.2015 Theorie

 

 

 

 

 

 

 10. 08. 2015

Start Hallentraining  

 

Nach den Sommerferien, gehts jetzt am nächsten Montag, 10. August 2015 wieder los mit dem Hallentrainings.

Im normalen Rhythmus, immer wieder montags und freitags. Ohne Unterbruch bis Ende September.

Zeitgleich startet für uns am 10. August auch die zweite Hälfte der Box-Saison 2015. Es stehen eingie Kämpfe auf dem Programm und dann natürlich die Schweizermeisterschaft Ende November.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 box-club aarau trainings im november 2010

 

 

 

 

 18. 07.2015

Showdown:  Abraham vs. Stieglitz

 

Heute stehen sich Box-Weltmeister Arthur Abraham und Ex-Champion Robert Stieglitz nun zum vieten Mal gegenüber! Und wieder geht es um den Weltmeistertitel, nach WBO-Meister im Supermittelgewicht.

 

 

Tobias Drews von   ran.de     " Es ist Zeit für ein Statement!"

 

Abraham ist schwer zu stoppen, wenn er seinen Jab sauber und oft einsetzt. Gefährlich kann es für Stieglitz werden, wenn er mit der Defensivstrategie aus dem Sturm-Kampf antritt. Da gelang es Sturm, mehr als 50% seiner Schlaghände ins Ziel zu bringen. Das könnte gegen den präzise und hart schlagenden Abraham sehr schmerzhaft werden.

Für den Kampf am Wochenende gilt: Es ist Zeit für ein Statement! Beide Boxer nähern sich dem Karriereende und wollen die letzten Jahre mit Glanz und Gloria über die Ziellinie bringen. Ich erwarte einen packenden Kampf über die volle Distanz von zwölf Runden.

 

Samstag, dem 18. Juli, ab 22:20 Uhr live aus dem Gerry-Weber-Stadion in Halle/Westfalen

oder

live in SAT.1 und auf ran.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abraham vs Stieglitz 15 1

 

 

 

 

 

Abraham vs Stieglitz 15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Juli 2015

Sommerferien 2015 

 

Am 06. Juli hat das erste Aussentraining statt gefunden. Wie jeden Sommer!

 

Weil die Turnhalle  analog den Schulferien Sommerpause hat und geschlossen ist bis am 10. August 2015.

 

Während dieser Zeit machen wir Euch gerne das Sommerferien Trainingsprogramm beliebt.

Montags und freitags, um 19.15 Uhr in der Leichtathletikarena im Aarauer Schachen.

Die Trainings finden bei jeder Witterung statt.

 

 

All denen die Ferien genissen, wünschen wir eine herrlich erholsame Sommerzeit.

 

 boxen 2012

 

 

 

 

 

 12.06.2015

Schüler Gigathlon Aarau

 

Unser Boxer Tom Walter hat am grossen Kids Gigathlon von "Aarau, eusi gesund Stadt" 2015 teilgenommen. 1200 SchülerInnen, alle gut vorbereitet durch etlichen Trainingsaufwand haben sich gemessen. Stolz und souverän hat Tom in seiner Kategorie gewonnen.

Herzliche Gratulation, Tom!   

Du bist in Bestform, Faust!

Tom Gigatlhon 12.06.2015                                2015 Walter Tom 01

 

Tom Gigatlon 12.06.2015 tab

 

 

 

 

 

 

 13.06.2015

Boxmeeting St. Gallen und mit dabei unser Boxer, Fuat Zenuni.

 

Der Sport Ring St.Gallen führt dieses Jahr sein Jubilämunsmeeting durch und hat uns mit einem Kampfplatz beschenkt. Wir geniessen eine sehr gute, schöne freundschaftliche Beziehungen mit dem Sport Ring St.Gallen , allem an mit René Engler. Ihm, im speziellen hier und immer gern,  besten Dank und Kompliment für das Organisieren, das schöne Meeting und die Unterstützung. Deshalb sind wir gerne in die Ostschweiz gereist. Auf zu Freunden.

 

 

Fuat hat sich gegen Bibulat Bekhoeva in den Ring zu stellen, von der Box Uninon Winterthur.

Kampf im Mittelgewicht über  3x3 Runden.

 

 

Die beiden präsentierten einen sehr guten Kampf. Sauber, beide sehr aktiv, boxtechnisch wie physisch hohes Level, doch Fuats Erfahrung überwiegt sichtlich und lässt den Winterthurer zwischen durch arg in Bedrängnis geraten. Klares Fazit nach drei Runden,  3:0 Punkkte Sieg in die rote Ecke,  FUAT ZENUNI, BOX-CLUB AARAU.

 

 

Wunderbar, endlich hat Fuat wieder einmal seine Erfahrung ganz klar in den Vordergrund stellen können. Nicht über die ganze Kampfzeit, jedoch viel mehr als in den letzten Kämpfen. Wir müssen daran arbeiten, dass die Kraft-Druck Phasen verlängert umgesetzt werden können.

 

Doch jetzt mal,...  herzliche GRATULATION FUAT!  es freut uns riesig heute diesen seinen sechsten Sieg erlebt zu haben. Weiter so!! 

 

Bericht-Ausschnitt von SwissBoxing ;    Attraktive Amateurkämpfe

Den technisch besten Amateurkampf des Abends lieferten sich die Mittelgewichtler Fuat Zenuni (BC Aarau) und Bibulat Bekhoeva (BU Winterthur), wobei der Aargauer das bessere Ende mit 2:1-Richterstimmen für sich behalten konnte.

 

St. Galle Plakat 2

 

St. Galle Best

 

 

 

 

 

 

 

 

 06.06.2015

Europameisterschaft Kampf

 

Am Samstag 06. Juni 2015 verteidigt  Arnold "the Cobra" Gjergjaj  seinen Titel gegen Denis Bakhtov RUS. Wir dürften den Box-Ring darunter liefern und stellen.

Am Vorabend wird angeliefert und der Ring komplett aufgestellt.

 

Vor dem ersten Kampf um 19:00 Uhr wird der Ring dann nachgespannt und noch einmal kontrolliert.

Wir erleben einen eindrucksvollen Titelkampf über 12 Runden im Schwergewicht und freuen uns über den Sieg von Arnold. Trägt er doch bereits seinen zweiten Kampf auf unserem Ring aus.

 

Wir haben den Ring gestellt, mit Stolz unseren Ring fotographiert, einen senstionellen, harten Fight erlebt und anschliessend in der Nacht auf den Sonntag den Ring wieder zurück ins Depot in Wildegg transferiert. 

 

Grussen Dank an das Ring-Team , immer ein spezielles Erlebnis, das Freude macht.

        

 FlyerBasel06062015 jpg

 

         Boxeo 150606 Ring2               Boxeo 150606 Sprecher

 

Boxeo 150606 Ring3

 

 

 

 

 

 30.05.2015

Helferfest 2015

 

Immer wieder gärne bedanken wir uns bei unseren Helfer, für ihren Ensatz und Beistand, in Form von Helfer-Festen. Diesmal im speziellen für die Unterstützung bei unserem diejährigen Box-Meeting vom 11.04.. Ohne sie könnten solche Events nicht statt finden.

 

Danke an Fuat, für das Organisieren!

 

Überaus gelungener Abend gewesen im  Bowling-Center Aarau. Bestens insziniert und mit der gute Laune Stimmung ein wunderbarer Abend geworden. Speis, Trunk und sportlicher Ergeiz hat allen gefallen.

BOWLING

Helferfest 15 I

 

 

 

 

 

 30.05.2015

Box-Meeting in Worb BE

 

 

Das BTO-Thun hat eingeladen zum Titelkampf von Mischa Nigg. Neben weiteren Profi-Kämpfen von Alain Chervet und Viviane Obenauf. Exqulisiv hat Fuat einen Kampfplatz in den Vorkämpfen erhalten.  

Grossen Dank und Wertschätzung an Christina Nigg / BTO. Und Gratulation zum Titelgewinn WBF-Interc. von Mischa.

Fuat kämpfte gegen Mihael Zivicovic von Bad Ragaz und hätte eigentlich der Gewinner sein müssen. doch die Punktrichter liessen knapp Mihael als Sieger ausrufen. Fuat hat besser geboxt, versierter und beweglicher wie schon lange nicht mehr. Darum hätte der Sieg ihm gehört.

 

 

 

 

 

 

 22.05.2015

Box-Ring  Instandstellung

Überprüfung des Box-Ring II im Hinterhof, damit am 06. Juni 2015 der Ring Einsatz noch besser passt. Der Bretterboden wurde nachgebessert, die Logistik optimiert ;-) , das Box-Ring Team hat das kurz in 2 Std. erledigt... DANKE!  

Und  jetzt sich freut auf unser Mitwirken an diesem Box-Event.

Europa-Meisterschaft Titelkampf, St. Jakobshalle Basel, wenn  THE COBRA VS.
DARTH VADER kämpfen.

22.05.15 Ring Test Bretter

 

 

 

 20.05.2015

SPARRING 

Zu Gast der Box-Club Sissach bei uns. Gemeinsames Trainng mit Freunden und sich messen, mal ohne Punkte. Eine gelungene Box-Session, welche unbedingt wiederholt werden muss. So können neue BoxerInnen sehr wichtige Erfahrung holen bei Seinergleichen, ihre Standorte vergleichen und die Trainer wie BoxerInnen sich in aller Ruhe austauschen sportlich wie im Gespräch.

Komplment ans Team und nach Sissach.  

BoxTraining mit Sissach 20.05.15 I

 

 

 

 11.04.2015

 BOX - MEETING 2015

Unser alljährliches Boxmeeting war ein riesen Event. Sportlich konnten 16 Kämpfe organisiert und vorgetragen werden. Von den Kleinsten mit ihren 38 Kilo ( Kat. Papier ) bis zu den super Schweren  über 100 Kilo und mit vier BoxerInnen aus den eigenen Reihen.

Grossen Dank allen Helfer und Helferinnen ohne sie all dies nicht möglich gewesen wäre.

TEAM BCA excellent I  

 

Und dem Box-Team, für die ausserordentlichen sportlichen Leistungen. Wir konnten zwar nur einen Sieg verbuchen. Doch alle haben gezeigt, dass wir national mit dabei sind und nur ganz wenig fehlt um dies auch mit Siegen zu beweisen.

 

Fuat hat sich mit Pulaj Kasam, wieder einen der unangenehmsten Gegner ausgesucht und sich diesmal wirklich ausgezeichnet geschlagen.

Volkan in seinem Debütkampf gegen Panchano Ricardo gezeigt, dass das was er gelernt hat schon sehr gut umsetzen kann.

Tom hatte das Pech, dass sein Gegner im Vorfeld mit seiner Palmares geschumelt hat. Was im Kampf klar ersichtlich war und deshalb Toms Leistung doppelt gut zu werten ist.

Michelle hat die Erwartungen und Leistung hundert prozentig um gesetzt und ihre Gegnerin vom BC Rheintal, Jeannine Haselbach klar, sicher und glanzvoll geschlagen. Grosses Kompliment. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Michelle SIEG

 

 

 

 17.01.2015

Das Box-Team 2015,

Bereits im Januar stehen unsere Boxer, ergänzt mit neuen BoxerInnen bereit. Sind sauber auftrainiert von Babett. Ihr Ziel, am 11.April 15 in Aarau beim Haus-Boxmeeting ihr Debüt zu    geben und ihre Klasse beweisen wollen. Starker Auftritt und Eintritt in die Boxsaison 2015. 

 

2015 BoxTeam 01 go

 

 

 

 

 17.01.2015

 ali orange  Happy Birthday Champ!

Der Jahrhundertboxer Muhammad Ali feiert am 17. Januar seinen 73. Geburtstag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30. April 2014

Promotionfilm zum Boxmeeting von 5. April 2014

 

 

 

 

 

 22. Februar 2014

Making of

Das Film-Team um Andrea hat mit unseren BoxerInnen sieben Stunden lang gedreht, die Einstellungen perfekt ins Licht gerückt und alle wunderbar portraitiert. Set-Arbeit, so anstrengend wie interessant, doch mit Freude und Leidenschaft beiderseits ist nun alles in der Kiste. Jetzt entsteht im Studio daraus ein Werbespot für unser diesjähriges Box-Meeting.

Wir bedanken uns ganz speziell bei Andrea und Manuel, welche die Idee dazu hatten und alles durch organisiert haben. Ebenso bei der ganzen Film-Crew Marco, Merlin sowie Emanuel und natürlich bei unseren Boxer und Boxerinnen. Wir sind gespannt auf den Spot und werden diesen hier ganz sicher ausstellen.

               making of feb 14 babett springs 1          making of feb 14 Liegest 2          making of feb 14 Sparring 4

 making of feb 14 laura sack3

 

 

 

 15. Februar 2014

Internationales Box-Meeting in Frenkendorf

und mit dabei ist war unser Elite-Boxer Fuat Zenuni.

Er absolviert dabei bereits seinen 12 Kampf und traff auf den Luzerner Hosseinpour.

Fuat hat einen tollen Kampf abgeliefert. Ganz knapp gingen alle drei Runden mit 28:29 an Hosseinpour. Gegner, Trainer und alle die den Kampf gesehen haben, konnten Fuats Fortschritte nur loben.

Dieser Kampf kann Fuat in seiner Boxkarriere nur nach vorn bringen. 

 

Fuat 15.02.14

 

 

 

 

 07. bis 09. Februar

Trainer-Kurs

Am diesjährigen Fitness-Trainerkurs von SWISS-BOXING haben von uns gleich deren drei Trainer teilgenommen. Babett, Fuat und Urs waren am dreitägigen Kurs in der Sport-Ausbildungsstätte in Magglingen.

 

Neben viel Theorie in der Schulbank, wurde die praktische Umsetzung gleich immer auch wieder geübt. Wir freuen uns deshalb von diesem Lehrgang in zukunft zu profitieren können und auf angeregt neue Impulse in den Hallentrainings. Den drei Teilnehmern danken wir für ihr Engagement und die damit verbundene Unterstützung des Vereins.

 

 

 Foto

 

 

 

 

 01. bis 16. Februar

In Folge Büro-Umzug des Box-Club Aarau bleibt die Geschäftsstelle während diesen Tagen geschlossen. Es können während dieser Zeit keine administrativen Arbeiten erledigt werden oder Anfragen beantwortet werden. 

 

Wir danken für das Verständnis.

 

Den fleissigen Helfer die den Umzug tatkräftig unterstützen und bemüht sind für den reibungslosen und schnellen Ablauf danken wir ganz herzlich.

 

 UMZUG

 

 

 

 

 01. Februar 2014

BOX SERIES ZÜRICH und mit dabei unser Boxer, Fuat Zenuni.

 

Nach mehr als einem Jahr Kampf Abstinenz, ist Fuat im Rahmen der Box Series Zürich am Meeting-Fight Night in Glattbrugg wieder in den Ring gestiegen. Als Gegner stand ihm mit Vuksinaj Mergin, vom BC Basel ein versierter und boxtechnisch gefährlicher Boxer gegenüber.

 

Fuat hat sich in den letzten Monaten wieder für den Ring auftrainiert und viel an seiner Kampftechnik gearbeitet. So war er der technisch und konditionell bessere Boxer im Ring. Er liess Mergin sehr oft sowie ins Leere laufen und schlagen. Was ihm fehlte, waren harte Treffer zu platzieren, wovon Fuat selbst nur ganz wenige selbst einstecken musste.

Das Urteil der Schiedsrichter lautete zum Schluss 0:3 zu Gunsten von Mergin.

Was ganz sicher nicht dem effektiven Kampfabbild entsprach. Weiter bedauerlich ist der Umstand, dass der Kampf (übrigens auch sämtlich anderen Kämpfe) nur über die Distanz von 3 mal 2 Minuten abgehalten wurde. Aus zeitlicher Knappheit wurde hier ganz sicher am falschen Ort gespart. Denn Mergin hatte kontinoll Mühe mit zu halten und baute in jeder Runde physisch nach ein, ein halb Minuten stark ab, was Fuat dann eigentlich in der letzten, hier nun fehlenden Minute ganz stark ausnützen hätte können. Ich bin mir sicher dann hätte Fuat die für einen Sieg nötigen Punkte sammeln können und seine gesamtheitliche Überlegenheit beweisen dürfen. Schade! Doch für das, dass Fuat nun nach einem kampflosen Jahr wieder ins Kampfgeschehen eingestiegen ist, präsentierte er sich gereift und sehr gut vorbereitet. Barvo Fuat!

 

 Fight

 

fuat zenuni 2011

 

 

 

 

 Nachtrag

am  18. Dezmember 2013   

   

ist Yua zur Welt gekommen und hat Michele & Stephie überglücklich gemacht.

Wir gratulieren und wünschen der jungen Familie alles Gute und immer viel Gesundheit.

 

Yua ist unser erstes "Vereinskind"! das erste Mal, dass Mutter sowie Vater im BCA trainieren, deshalb verwundert es auch wenig, dass Yua bereits ihre Linke in sauberer Haltung präsentiert. Sind wir stolz. 

 

 

 

 up date 31.12.2013 683

 

 

 

 

 31.12.2013

DIE LETZTEN STUNDEN DREHEN IN DIESEM 2013 – HERZLICHEN DANK FÜR ALL DAS ERLEBTE!

 

…LOS GEHT’S...

IN EIN NEUES...

FREU MICH AUF EUCH!

HERZLICH

 

 

Der BOX-CLUB AARAU wünscht
allen einen guten Start in ein glückliches, zufriedenes & erfolgreiches neues Jahr.

 new 2014

 

 

 

aaraustaff13042013 jpg

 

 

 

 

 24. Dezember 13

Weihnachten

der Box-Club Aarau wünscht allen frohe Weinachten.                                             Geniessen wir die Adventszeit, aromatische Düfte, träumerischer Glanz.   Geniessen die Besinnlicht, machen innere Einkehr zum Familienfest.

 

Allen eine wunderbare Zeit und Freude. Feiert Freudenfeste, gemeinsam & würdig.

 

Das Turnhallen Training ist ausgesetzt vom 20.12.13 bis am 05.01.14. 

 weihnachten

 

 

 

 

21. Dezember 13

Boxen in Bern, Meeting der Box Academy 
mit dabei war unsere Babaett Lasch.
Sie absolvierte ihren 2ten Kampf.
Gegnerin war, Sabine Nussbaum von der Academy. 

Resultat: nach 4 x 2 Min.  Unentschieden!

 

Doch wir wissen, ein Auswärts-Unentschieden kommt einem Sieg gleich.  Und wer es Live gesehen hat, nickt dabei. Denn Babett hat diesen Kampf dominiert und vermochte ihre Gegnerin unter Kontrolle zu halten. Das hat Babett ganz sauber, trocken und abgebrüht hin gekriegt. Babett hätte getrost noch frecher und agressiver sein dürfen. Für den Sieg sein müssen. Doch es hat ausreichend erfreut und gezeigt, dass Babett seit ihrem ersten Kampf sehr viel gelernt hat und über aus sicherer auftritt, einsteigt und austeilt. Und die physische Überlegenheit war ja grandios.

 

Kompliment und grossen Dank an Babett und an Fuat / Trainer!   

Ebenso vielen Dank auch an die so zahlreichen mitgereisten Vereinsmitglieder. War wiederum toll und so cool. Wir waren mit 20 BCA-Mitglieder in Bern. Das verbindet und föderet den ganzen Verein.  Danke!

 

 

BCA Babett 21.12.13 Bern

 

   

 01. Dezember 13

Schweizermeisterschaften 2013 der Elite.

Im Sihlhölzli in Zürich wurden heute Nachmittag 10 Schweizermeister- und
Meisterinnen erkoren.

Der BC Aarau gratuliert allen neuen Schweizermeister / Innen zu ihrem Titel.

 

Detailierte Kampfberichte und Portraits der neuen Schweizermeister / Innen

auf Swissboxing.ch

 

SM 2013 Meister

 

   

 17. November 13

Sonntag Nachmittag.

In Brugg treffen sich die lizenzierten Boxer von Gebenstorf, Brugg und Aarau zum sonntags Sparring. Nach einem richtig, wichtigen kurzen Einwärmen gehts dann umgehend in den Ring. Runde für Runde werden die Partner getauscht und einjeder absolviert 5 bis 6 intensive Runden. Beste Kampfvorbereitung unter der Aufsicht der Trainer, eine super Vergleichsmöglicht und eine aussagekräftige Standortbestimmung. Zudem wird die reginoale Zusammenführung der Box-Clubs erfreulich spontan gefördert. Fuat und Emir bewiesen sich ausgezeichnet.

 

Und kurz zuvor am, Donnerstag 14. Nov. besuchten wir den BC Sissach. Ebenfalls für ein gemeinsames Training, mit abschliessendem Sparring. Auch dort behaupteten sich Babett, Emir, Marius und Fuat glänzend gegen ihre "Partner".   

 

2013-11-17 Sparring Brugg II

 

   

 Oktober 2013

Herbstferien 

seit dem, 27. September. Die Turnhalle bleibt geschlossen bis am 13. Oktober 2013. Es sind Schulferien und wie immer und dies halt gemäss bestimmender Schulordnung, ist die Halle während dieser Zeit auch für die Vereine nicht benutzbar.

Am 14.Oktober 2013 findet das nächste Hallen-Box-Training statt.

Bis dahin wünschen wir allen eine gute Zeit.

boxen 2012

 

 

 

 

 20. September 13 

trainierten Fuat, Babett, Marius, Emir, Mirko, Sivan und Michele bei den Boxing-Kings von Bern. Das war eine sportliche Herausforderung der Superlative, stand doch kein geringerer in Bern im Ring, als 

Alain Chervet.

Seit dem 26. Dez. 2012 Profi-Boxer, 23-jährig, Kampfgewicht kg 62. DTSM Meister 2009 /  Junioren SM 2008  / Palmarès; total Kämpfe 39 /   25 gew. / 14 verl. /   0 remis.

Und hat an unserem Meeting im April 2012 noch als Amateur geboxt.

Umso erfreulicher, als dass dann alle, alle unsere Boxer-Innen sehr gut Leistungen präsentierten. Das Lob aus Bern hat gut getan.

Solche auswärts Trainings, mit Sparrings bringen enorme Erfahrungen für die Boxer-Innen. Ein Level vor der Ringreife! Alle Achtung!

Danke den Organisatoren, Benj Huber Bern und Michele Puleo / BCA

 

Boxing Kings 20.09.13 3

 

 

 

 

 August 2013

Bachelor-Abschluss von Sam Keller

Er hat den Abschluss als Bachelor gemeistert in, Wirtschaftwissenschaften, Studienrichtung: Volkswirtschaft. W

 

Wir gratulieren Sam herzlich zu diesem Erfolg.

 

 Sam Keller Ende Sept 13

 

 

 

 

 30. August 2013

Hochzeit von Michele & Stephanie

Stephanie Otto und Michele Coviello, sind los gefahren, am 30. August und haben uns zu ihrer ersten Etappe mitgenommen. Wir haben gemeinsam angestossen und schöne Stunden verbracht, am Apéro auf Schloss Wildegg.

Wir wünschen dem Brautpaar nur das Beste auf ihrem gemeinsamen Weg. Viel, viel Liebe und immer nur Sonnenschein soll euch begleiten.

 IMG 2521

 

 

 

 

12. August 2013

Start Hallentraining

ab dem 12. August startet bei uns die zweite Hälfte der Box-Saison 2013. Im normalen Rhythmus, immer wieder montags und freitags, ein ein halb Monate ohne Unterbruch Training.

IMG 6562
 

 

 

 

August 2013

Das diesjährige Sommertraining war mit durchschnittlich 14 Trainierenden (Spitze 20) wieder sehr gut besucht und dies trotz grösster Hitze.Das war ganz speziell und forderte neben viel Schweiss auch ein sehr angepasstes Trainingsprogramm.

Es hat sosehr gefallen und wird jetzt mit dem Hallentraining Start dann ganz sicher wehmütig vermisst.

Deshalb bieten wir das Aussentraining im Schachen noch weiter an. Solange uns der Sommer beglückt.

Wer trainiert, kann also auswählen ob Halle oder Schachen, montags und freitags!

BCA Sommer 13 2

 

 

 

 
26. Juli 2013 Vermählung

Unser Michi hat am 26.07.2013 seine Daniela geheiratet. Wir wünschen dem jungen Brautpaar,   nur das Beste auf ihrem gemeinsamen Weg. 

Am grössten, schönsten Sommertag haben sie ihr Fest gefeiert und wir hatten die Ehre, als Garde beizustehen und so teilzuhaben. Danke Michi&Daniela und Liebe mit euch!

Aktuell wünschen wir gaaanz schöne Flitterferien!

IMG 9611

 

 

 

 
Juli 2013 Sommerferien 2013

Am 01. Juli hat das letzte Hallentraining vor der Sommerpause stattgefunden. Danach bleibt die Turnhalle geschlossen bis am 11. August 2013.

Während dieser Zeit bieten wir Euch wie jedes Jahr das Sommerferien Trainingsprogramm an. Jeweils, montags und freitags, um 19.15 Uhr in der Leichtathletikarena im Aarauer Schachen. Die Trainings finden bei jeder Witterung statt.

sommer 2012
 

 

Der Box-Club Aarau wünscht eine gute Reise durch den Sommer.

 
 

 

 

 
Juni 2013

Wär hätte es gedacht

 

Dass bei dem Hochwasser in Deutschland, vom letzten Monat, auffällig viele Box-Clubs sich zur freiwilligen Hilfe gemeldet hatten und dann natürlich auch tatkräftig mithalfen, Schlimmeres zu verhindern und einzudämmen, wo es nur ging. Selbstlos, vorbildlich, respektvoll, etc.. Halt absolute Boxer-Tugenden. Respekt und Kompliment!

 Hochwasser Boxer
 

 

 

 
April 2013 Trainerressourcen

Marco Ivanovski musste sein so ermutigender Start als Trainer bei uns bereits wieder verdanken. Leider! Doch mit seinen beruflichen Erneuerungen wäre die Beständigkeit nicht mehr gewährt gewesen.

Wir wünschen Marco alles Gute und viel Erfolg.

 

 

Unser Fuat Zenuni

schliesst die Trainerlücke und stellt seine eigenen Boxer-Ambitionen in den Hintergrund und fokussiert sich auf das Training des Boxingteams. Sicher und vollumfänglich bis Ende 2013, dann sehen wir weiter.

Selbstlos und bereits mächtig aktiv, wirkt Fuat.

Eine allseitig erfreuliche Entwicklung und so einfach intern. Wir freuen uns doppelt, weil man sich kennt und das Team bereits wächst.

 

 

Wir wünschen ihm viel Erfüllung, Erfolg und Befriedigung.

fuat zenuni 2011

 

18.02.2011 nr. 24

 

 

 

 
20. April 2013 Boxing-Team Aarau zu Gast bei Davide Faraci
Er ist der beste Amateur der Schweiz und gilt aus aussichtsreichster Anwärter für die nächste Olympia-Qualifikation, Davide Faraci vom Boxring Baden. Bis heute bestritt Faraci rund 100 Kämpfe, ist 21-jährig, boxt im Mittelgewicht (75Kg), Trainer Engin Köseoglu, Bronze an der EM u22 im Dezember und 2012 die Oly-Qualifikation für London nur gerade um einen Vor-Sieg verpasst.
Wer ihn schon boxen gesehen hat, ist begeister von seinem sauberen, effizienten Box-Stil.
Wir wünschen Davide an dieser Stelle, viel Erfolg.
und danken ihm herzlich dafür, dass er sich Zeit nehmen kann / nimmt mit unseren Besten, diesen Sommer durch einzelne Trainingseinheiten zu absolvieren. Unserem Michi Jakob ist für die Idee und Zusammenführung zu danken.  
  

davide faraci
  Diesen Samstag fand das erste gemeinsame Training statt. Was für unsere BoxerInnen eine interessante Abwechslung ist. Gradmesser, zu sehen ob man die Pace von Davide mithalten kann. Umso erfreulicher die ersten, direkten Rückmeldungen. Davide meinte es habe ihm Freude bereitet und er sei tief beeindruckt vom Einsatz unserer Truppe und die unsrigen meldeten Stolz, dass der Unterschied nicht im Konditions-Kraftbereich liege. 
Dann sind wir auf dem richtigen Weg und haben ein gutes Niveau. Sind wir gespannt, was für Entwicklungen sich aufzeigen bei den nächsten Traings.
Jedenfalls ein dickes Lob an unser Boxing Team.    
 
bca training 20.04.13 faraci
     
15. bis 28. April Frühlingsferien, auch in der Turnhalle "Pestalozzi".
Während den Schulferien bleibt die Turnhalle geschlossen.

Deshalb finden keine Trainingseinheiten statt. Wir empfehlen die Zeit, zu nutzen und viel Ausgleichssport zu betreiben. Die Jahreszeit und der eben eingekehrte Frühling laden ja gerade dazu ein, sich wieder draussen zu bewegen. Jogging, Biken und wandern etc..

Wir sehen uns ganz sicher wieder in der Halle, am Montag 29 April 2013.

boxen 2012
     
13. April 2013 BOX MEETING 2013   Elite-Amateur Box-Meeting in Aarau,
zum dritten Male führten wir unser hauseigenes Box-Meeting durch. Spannende Box-Kämpfe wurden geboten, über hundert Zuschauer fiebert und zitterten mit. Für alles andere sorgte ein inzwischen sehr eingespieltes Meeting Team, denn am Ring und Ring sum verlief alles durch organisiert und reibungslos. Alle kamen auf ihre Kosten, alle erlebten einen sportlich interessanten Nachmittag in angenehmem Ambiente.

Leider konnten wir dieses Jahr nicht mit so vielen Kampfpaarungen brillieren, weil diverse Boxer und Boxerinnen sehr kurzfristig abgemeldet wurden. Die sechs Kämpfe, welche es am 13.04. dann noch waren, erfreuten und erfüllten jedoch genau so, wie zehn oder zwölf durchschnittliche Kämpfe. Denn was im Ring geboten wurde, war sehr schönes, schnelles und intensives Boxen. Das, was uns ja gefällt. Und in Anbetracht dessen, dass sechs Boxer ihren ersten Kampf bestritten, ist das sehr beachtlich. Wer weiss, irgendwo wird immer eine grosse Karriere gestartet. In der Hauptpaarung standen dann zwei sehr erfahrene Boxer im Ring, welche beide bereits 25 Kämpfe absolviert haben. 
Weitere Bilder in der Galerie (demnächst) und weitere Details, Berichte und Resultate auf  swissboxing.ch  .

Als Intro präsentierten die Gäste unter der Leitung von Christina Nigg, Thomas Schütz und Beat Ruckli, wie mit den Pratzen trainiert wird. Ebenso unterstützen uns die Gastvereine spontan und selbstlos, bei der neu zu koordinierenden Situation, nach den vielen Absagen.
Wir danken hierfür herzlich dem,
 - Boxclub Brugg   - Box Gym BTO Thun   - Boxclub Düdingen   - Boxclub Sissach   - Boxclub Schauffhausen   - Boxclub Kreis 9   - Boxclub Basel   - Boxclub Buchs St. Gallen  - Boxclub Rheintal.
 - SWISSBOXING und deren Delegierten, den Ringrichtern, Punktrichtern, Zeitnehmer.

Ganz herzlich danken wir unseren treuen Stamm-Helfern, dem OK des Box-Club Aaraus, Ringarzt Adrian, Fotograf Oliver, Kanal K, Zeitgeist, Max fürs Video, allen Lieferanten, der Kaserne Aarau und sämtlichen Helfer des Box-Club Aarau. Das Team, das Ring sum und am Ring so grandios gesorgt und aufgepasst hat, dass alles so reibungslos abgelaufen ist und sich alle bestens versorgt vorkamen. Herzlichen Dank, allen!

Meeting verpasst! Dann unbedingt das Video schauen, auf YouTube / Boxclub Aarau Meeting der Elite - Amateure. Video Produktion von Max Büttler /   ,

aaraubox-meeting 2013
 

 
box-meeting 2013 2

 

aaraustaff13042013 jpg

    
31. März 2013 Ostern,
Der Box-Club Aarau wünscht allen erholsame, schöne Ostertage. 
ostern-news
   
 
30. März 2013  noch 2 Wochen bis zu unserem Meeting!  box-plakat-a4-v1-low-rgb versand
   
 
25. März 2013 Foto-Shooting, durch Oliver Jäschke.
Einmal im Jahr, beobachtet und verfolgt uns Oliver mit seiner Kamera im Training. Lchtet uns perfekt ab. Das klassische Vereins-Gruppenfoto darf natürlich nicht fehlen.
 
2013.03.25. vereinsfoto 13 1
   
22. März 2013 ACHTUNG!  das Turnhallen Training fällt aus!
Kurzfristig von der Schule und Stadt mitgeteilt.
Leider ohne Begründung, jedoch hoch offiziell.
Also reist an diesem Freitag, nicht an.
boxen 2012
     
15. März 2013

Die Fitnesstrainerin Diana ist heute zu Gast.
Die erste Trainingsstunde gehört ganz und gar Ihr. Wir werden unter Ihrer Anleitung
ein Intervall-Training, welches in Richtung Cardio-Power geht zusammen erleben.
100% Einsatz ist gefordert und wird uns zum Schwitzen bringen.

Unsere Fitness-Trainer können entspannen und wir eine coole Abwechslung geniessen.

Weitere Trainings mit Diana folgen am,  03. Mai,  24. Mai  und  21. Juni.

diana012
   
 
09. März 2013 UnserBox-Hochring im Einsatz, am Box-Meeting in Sissach.

Damit es soweit kommt, benötigt es unser Hochring-Team, welches den Ring bei uns abbaut, verlädt, nach Sissach transportiert und dort wieder aufstellt.
Testet und den Ring übergibt, bereit fürs Boxen!
Und anschliessend geht alles in umgekehrter Reihenfolge wieder zurück.

Dank vollem / tollem Einsatz und grosser Erfahrung, schaffen wir diesen Akt mittlerweile sehr zügig. Doch es ist und bleibt ein Kraft-Akt und wenn der Ring wieder bei uns steht, sind zwar alle froh, jedoch ausgepowert und müde.
Darum einen ganz grosses Lob und noch grösseres DANKESCHÖN dem Hochring-Team!

hochring in sissach
   
 
04. März 2013 Generalversammlung 2013.
Das Training fällt an diesem Montag aus.
Denn das höchste Organ unseres Vereines tritt zusammen und beträt sich,
in der Turnhalle, Pestalozzi in Aarau.
Die persönlichen Einladungen sind per Post erfolgt und ab 19:00 Uhr stehen die Türen für alle Mitglieder offen.
         GV
     2013  
   
38 Vereinsmitglieder waren anwesend und sind in ein einhalb Stunden informiert worden über die Vereinsgeschicke im 2012 und haben aktiv über das weitere Vorgehen des Box-Club Aarau mitbestimmt.

Für das zahlreiche Erscheinen danken wir herzlich.
Denn es gilt, kein Verein ohne Mitglieder.

 bca gv 2013-03-04 20.01.04
   
 
 Februar 2013 Mit Freude dürfen wir informieren, dass wir mit Marco Ivanovski
unseren Box-Team Trainer gefunden haben.

Marco hat früher in Deutschland selber geboxt und sein Trainerdiplom
im Württembergischen erworben. Seit einem Monat nun, führt und lehrt
Marco unsere Boxer, in die finale Boxerebene des Wettkampfes ein.

Wir wünschen ihm viel Erfolg und Befriedigung.

   marco smart jan. 13
   
 
28. Jan. bis
10. Feb. 2013
Sportferien, auch für die Turnhalle "Pestalozzi".
Während den Schulferien bleibt die Turnhalle geschlossen.

Wer in die Skiferien od. -lager verreist, dem wünschen wir schönes Wetter sowie Hals und Beinbruch.
Wir sehen uns ganz sicher wieder am Montag 11. Februar 2013.

boxen 2012
   
 
Januar 2013 Motivation
Mut.
Beherzt und entschlossen in die Zukunft.
Stärke.
Physische und psychische Stabilität.
Freude.
Begeisterung und Fröhlichkeit im Tun.   
                             
In dieser Zeit in der nichts sicher ist ausser, ich habe nicht viel Zeit.
ali orange
   
 
18. Jan. 2013 Das Hallentraining fällt heute aus!
Grund dafür ist das alljährlich stattfindende Volley-Ballturnier des BTV Aarau,
für welches alle drei Turnhallen benötigt werden. Wir wünschen gutes Gelingen
und wir sehen uns am nächsten Montag wieder in der Halle.
 
   
 
17. Jan. 2013 Wir gratulieren zum Geburtstag,
Muhammad Ali
(* 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky als Cassius Marcellus Clay Jr.).
Er ist die größte lebende Legende des Sports, der ultimative Champion, ein Mann der Superlative. Die beste Beschreibung kommt wie nicht anders zu erwarten von Muhammad Ali selbst: "Ich bin der Doppelt-Größte", sagt der dreimalige Weltmeister im Schwergewicht. Bescheidenheit war noch nie die Stärke des ehemaligen Boxers.
ali rumble
   
 
08. Jan. 2013 Der FC Aarau lässt die Fäuste fliegen.
Der Trainer der 1.Mannschaft des FC Aarau René Weiler sorgt dafür, dass es seinen Spielern vor dem Rückrundenauftakt nicht langweilig wird, und schickt diese kurzerhand ins Boxtraining, zu uns.
Denn es ist bekannt, wer boxtechnisch trainiert ist, spielt auf dem Platz besser Fussball!

Drei Probetrainings wurden vereinbart.
Wir freuen uns und das mit Stolz gepaart, dem FCA wichtige Voraussetzungen beibringen zu dürfen, welche Ihnen auf dem Rasen zu grossen Erfolgen verhelfen sollen.

     
07. Jan. 2013 Erstes Hallen-Training im 2013,
ab 19.15 Uhr in der Pestalozzi Turnhalle, in Aarau,
und fortan immer montags und freitags.
Der gesamte Trainingskalender 2013, ist abgelegt
unter der Rubrik, .  
 
   
04. Jan. 2013 um 19:00 Uhr in Wildegg,
ev. schon wieder mit anschliessendem Pizza essen, ;-)
 
03. Jan. 2013 um 17:00 Uhr im Box-Keller,  
02. Jan. 2013 um 17:00 Uhr im Box-Keller,
gehts weiter mit der Serie
kurze intensive Trainingseinheiten
 
   
2012 / 2013 Der BOX-CLUB AARAU wünscht
allen einen guten Start in ein glückliches, zufriedenes & erfolgreiches neues Jahr.

 

2013
     
30. Dez. 2012 um 17:00 Uhr im Box-Keller,  
28. Dez. 2012 um 19:00 Uhr in Wildegg,
mit anschliessendem Pizza essen, 
 
26. Dez. 2012 um 17:00 Uhr im Box-Keller,  
24. Dez. 2012 um 15:00 Uhr im Box-Keller,  
23. Dez. 2012 um 16:00 Uhr im Box-Keller,
kurze intensiv Trainingseinheiten.
Über die Festtage halten wir jeweils, so viele wie nur mögliche, von diesen Intensiv- Trainingseinheiten ab. Damit nicht viel der so wertvollen und besinnlichen Zeit über diese Freitage verloren geht, dauern die Trainings nur eine Stunde. Dafür wird konzentriert und intensiv trainiert und damit jedermann / frau möglichst individuell sich einrichten und trainieren kann. 
 
   
 
15. Dez. 2012 Internationales Box-Meeting in Zürich
mit dabei, unser Fuat Zenuni.
Welcher damit zu seinem 10ten Kampf in den Ring steigt.
Beginn, 20:00 Uhr
Lueginslandstr. 105, Zürich.

Resultat: nach 3 x 3 Min., verloren nach Punkten.

Fuat hat wie gewohnt sauber und technisch perfekt geboxt. Damit kommt man gut und ungeschoren über die Runden. Doch zum Gewinnen reicht das nicht. Er, wir wissen, dass er mehr Druck auf den Gegner ausüben muss. Vielmehr! Er muss im Allgemeinen viel aktiver sein. Daran arbeiten wir und zwischendurch wird das geprüft. Mittels Einsätzen wie diesem. Wir sind auf gutem Kurs. Das Fehlende ist in nun bereits in Ansätzen erkennbar. Er braucht noch ein paar Lektionen, Aggressivität, Mut zum Angriff und kräftig Kontern. Dann, gepaart mit seiner sauberen Technik und seiner perfekten Deckung, gewinnt er und schlägt alle.
  

fuat-zenuni-2011
   
 
10. Nov. 2012 BOX MEETING in Aarau
Nationale Ausscheidungen für die Schweizer-Elite-Meisterschaften 2012
Der Box-Club Aarau und das Team um den BCA sorgen dafür, dass dieses Event reibungslos stattfindet. SWISSBOXING sowie die BoxerInnen und deren Betreuer erfreuten sich in der Pestalozzi-Turnhalle am gut organisierten Box-Meeting.
Die Zuschauer sahen 22 interessante Kämpfe, als es für die BoxerInnen galt, sich für die Finalkämpfe zu qualifizieren. 
 
 aarau101112
   
 
24. Okt. 2012 Pedro Lenz und Patrik Neuhaus
Das Duo Hohe Stirnen nimmt ein Reales BOX-Sportereignis als Ausgangspunkt seiner Lesung, den Kampf zwischen "The Greatest" Muhammad Ali und dem Deutschen Jürgen Blin vom 26. Dezember 1971 in Zürich.

Der Boxkeller Aarau erlebt diese spannende, lebhafte und grandios vorgetragene Lesung, zusammen mit über hundert Besuchern.

  

 hohestirnen-schmaetterling-2
   
 
20. Okt. 2012 Boxen im Einkaufszentrum Telli,
Der Boxkeller Aarau präsentiert sich mitten im Einkaufszentrum.
   
 telli
 
 
06. Okt. 2012 Box-Meeting Zürich
Der Box-Club Zürich hat geladen zu seinem traditionellen Meeting und mit dabei unser Fuat Zenuni. 
zri flyer
   
 
08. Sept. 2012 Box-Meeting Luzern
In der Bruchhalle in Luzern trägt unser Boxer Fuat Zenuni seinen achten Kampf aus.
fuat vi lu 08.09.12
 
 
12. Aug. 2012 Helfer-Fest 2012
zum Dank für das grossartige Mithelfen an unserem Box-Meeting vom 14.04.2012, organisierte das OK, vorab Nathalie, Stefanie und Michele diesen Grill Abend.
12.08.18. bca helferfest brtle im wald 10
   
 
03. Aug. 2012 Open Air Kino
Wie gewohnt schliessen wir unser Sommerferien Trainingsprogramm mit einem Kino-Besuch ab. Diesmal folgten wir gebannt den Bilder des neuen "MEN IN BLACK III". 100 Min. Aktion, Spannung und Komödie mit den Agenten  J  und  K. 
m iii b
   
 
09. Juli bis
10. Aug. 2012 
Sommerferien Trainingsprogramm
Im Freien. Sommerferien / Sommertraining Während den Schulsommerferien fällt das Hallentraining aus. Wir verlegen unsere Trainingseinheiten nach Draussen und treffen uns gewohnt; Montag und Freitag, um 19.00 Uhr jedoch in der Leichtathletikarena im Aarauer Schachen.
Der BOX-CLUB AARAU wünscht allen einen schönen Sommer.
sommer 2012
   
 
01. Mai 2012 AUFNAHME-STOPP für das Boxtraining.
Unsere Aufnahme-Kapazität an Trainierenden ist erreicht.
Der Stopp-Button ist gedrückt und bleibt es sicher bis nach den Sommer Ferien.
Für Ihr Verständnis danken wir.

Interessierte können sich jedoch gerne im Box-Keller, bei Röbi Nyfeler melden. Siehe, separater Link auf der Startseite.

 stopp botton
 
 
23. April 2012 Erstes Hallentraining nach den Frühlingsferien

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Trainings in der Turnhalle.
Wie gewohnt, immer montags und freitags, ab 19:15 Uhr.

   

dave haie 
     
22. April 2012 Sonntags-Sparring

Einmal im Monat findet durch den neuen Verband Olympisches Boxen Nordwestschweiz ( VOBN ) ein gemeinsames Training mit anschliessendem Sparring statt. Diesmal in Gebenstorf.
Eine sehr gute Gelegenheit für die Boxer und Trainer sich überregional kennenzulernen, zu messen und den Verband in der Nordwestschweiz zu fördern.

Wir mit von der Partie, mit Babett, Jonas, Sivan und Fuat.
   

foto 22.04.2012 
     
     
14. April 2012 BOX MEETING 2012

Alles hat geklappt und wir haben ein elegantes und kraftvolles Meeting erlebt.
17 spannende Kämpfe, 16 Gast-Box-Vereine und 300 Zuschauer.
Für uns standen Sivan, Jonas und Nexh im Ring und haben ihr Bestes gegeben.
Sivan hat mit seinem Sieg im Schlusskampf das i Pünktchen auf das Meeting gesetzt.

Allen Helfer, allen Gästen, allen Boxer... rundum, im Verein oder von ausserhalb, unseren herzlichen Dank für das Mitwirken, Unterstützen und den Besuch.
Es geht immer nur mit allen! 
          
  

 nr. 1

  Erste Auswahl von Bilder,  by Oliver Jäschke
in diesem Link.
.....  

Bericht vom Verband, SWISSBOXING
in diesem Link         
.......

Weitere Foto werden demnächst in unserer Galerie aufgeschaltet.   

 sivan

     
Vorschau Noch 1 Monat...., am 14. April 2012,

dann ist es soweit unser Meeting findet statt. 
Alles und alle sind bereit für den Einsatz.

Das Plakat und die Flyer, von " zeitgeist group ag, aarau " gestaltet und gedruckt, liegen auf.
Sie zieren Ablagen, Info-Ständer und Plakatwände.  

BOX-MEETING BCA in Aarau
Kasernenturnhalle
ab 14.00 - 18.00 Uhr
wird in Aarau geboxt.

 

boxclub-aarau-flyer-800px-web
     
BCA - Agenda

05. März 12

12. März 12

März 2012

 

Generalversammlung 2012, in der Turnhalle.
Das Training fällt an diesem Montag aus.

Foto-Shooting in der Turnhalle!
Oliver Jäschke der Meeting Fotograf stellt seine Kamera ein und schiesst ein Gruppenfoto von allen, resp. vom BCA.

In den Aarauer Kinos läuft im Vorspann zu jedem Film unsere Werbung für das Meeting 2012. Also einmal zusätzlich ins Kino, der Film ist Nebensache.         
        

 boxsujet3
     
14. April 2012 BOX-MEETING BCA in Aarau
Kasernenturnhalle
ab 14.00 - 18.00 Uhr wird in Aarau geboxt.
 
     
13. Febraur 2012 Trainingsbeginn Turnhalle

Nach den Sportferien beginnt nun der Trainingsbetrieb in der Turnhalle wieder.
Wie gewohnt immer montags und freitags,
ab 19:15 Uhr in der Pestalozzi Turnhalle.

Wir hoffen Ihr hatte schöne Skiferien und freut Euch wie wir, dass wir uns jetzt wieder alle zusammen
dem Box-Sport widmen.
  

boxing 2
     
17. Januar 2012 Geburtstags-Glückwünsch
 
Lieber Muhammad Ali,
70 Jahre wirst Du heute alt.
Aber auch mit der Sieben davor bleibst Du, was Du für viele immer bist - the Greatest.
Du warst der einzige Sportler, für den viele nachts aufgestanden sind.
Alles Gute, Grösster, zu deinem Geburtstag!
Respect the Champ
     
09. Januar 2012 Trainingsstart im neuen Jahr.

Wie gewohnt trainieren wir wieder, immer montags und freitags in der Pestalozzi Turnhalle in Aarau.
72 Trainingseinheiten liegen vor uns, im 2012. Unter dem Motto: " Du machst dich grossartig. Mach' weiter, fein! Du wirst der nächste Champion sein! "
Trainingskalender, Lageplan und weitere Details sind auf der Seite "Angebote" zu finden.

 boxen 2012
     
26. Dezember 2011 Kennt Ihr den Boxer Blin?

Jürgen Blin.

Unser Michele Coviello tat eine Reise nach Hamburg gemacht und besuchte den Europameister im Boxen von 1972.Kennt Ihr ihn nicht? Sagt das Euch nichts? Jürgen Blin hat am 26. Dezember 1971,in Zürich gegen Muhammad Ali gekämpft!Der entsprechende Artikel in der AZ,

     
November 2011  Box-Keller Ausbau Es geht voran!     Woche für Woche wird an der Kasinostr. 19, am Ausbau unseres neuen Box-Kellers gearbeitet. Einige können es sich sogar so einrichten, dass sie tagsüber da sind. Die meisten Helfer kommen natürlich abends und stecken deswegen jetzt ihre anderen Hobbys zurück, damit das Ziel im Dezember die Fertigstellung zuerreichen erreicht wird.Es geht voran und der Box-Keller nimmt mehr und mehr gestalt an. Ob es die Duschen u. Garderoben sind oder der Box-Ring u. die Lounge, alles bekommt jetzt Form u. Licht.  Das macht Freude.       Deshalb und mit höchster Priorität, all den unermüdlichen Helfer, ein ganz grosses, fettes Lob und Dankeschön.  
     
07.11.2011              Der einstige Weltmeister im Schwergewichtsboxen ist tot.

Er war der Erste, der "The Greatest" überwältigte. Vielleicht sein Glück oder auch Pech, dass er zur selben Zeit wie Muhammad Ali kämpfte. Sonst wäre er vielleicht einzig geblieben. Oder brauchte es die Konkurrenz mit Ali? Ganz sicher ist und bleibt Joe Frazier eine unvergessliche Box-Legende, der uns die feine, artige Kunst des Boxens unvergesslich in Erinnerung belässt.37 Profi-Fights, 32 Siege (27 durch KO)..rest in peace and forget the other guy,..now...       

in memoria....
Joe Frazier Smokin Joe...
joe frazier t
     
30.10.2011 Lucerne Marathon 2011

Babett Lasch, zum Zweitenund doppelt nach! Diesmal über die volle Marathon Distanz und läuft die 42.195 km in 4:13,12 Std..Genial!!Herzliche Gratulation, Babett zu dieser grossartigen Leistung

alphafoto 2088420
     
15.10.2011 Hallwilerseelauf 2011

Babett Lasch, war wieder mit dabei und wie!      
Wir gratulieren dir zu deinem persönlichen Rekord.  Volle 2.45 Minuten schneller als letztes Jahr. Das heisst, die 21.1 km in 1:50.11 Std. gelaufen und in deiner Kategorie den 100 Platz erreicht. Das entspricht im Gesamtklassement den 278 Platz von 1031 Frauen. Wir sind stolz auf dich. Umso mehr als wir wissen, dass der Hallwilerseelauf eine immer grössere Beliebtheit erfährt und somit eine solche Verbesserung doppelt schwer macht. Doch du hast dich auch bestens vorbereitet, warst bestens ausgerüstet und optimale äussere Bedingungen vorherrschten. Mega Leistung! 

Babett du läufst immer wie besser!Babett's Bericht zum Lauf, zu lesen in der Rubrik Stories  

babett 2011
     
 03.10 bis 16.10.2011  Herbstferien = Box-Keller Ausbau Während den Schulherbstferien fällt das Hallentraining aus.Wir setzen uns während diesen zwei Wochen dafür ein, dass unserer neuer Box-Keller weiter ausgebaut wird. Damit wir möglichst bald in den neuen Räumen auch trainieren können.Bis dahin muss jedoch noch fleissig gearbeitet werden 
     
  Vorher!  
   Ist!  
     
01.10.2011 Box-Meeting, Boxschule Gebenstorf

Turnhalle Landstrasse, Gebenstorf 

Teilnahme:
Boxer
Fuat Zenuni vs Mike Bingelli, BA Bern
Kategorie:
Amanteure, Welter, Gewicht bis 69 KG.

Nach 3 x 3 Min. Sieger Mike Bingelli
nach Punkten (... :... )

Boxer
Sivan Sommer vs Kadri Gashi, BC Sissach
Kategorie:
Junioren, Halbschwer, Gewicht bis 81 KG.

Nach 3 x 3 Min. Sieger Kadri Gashinach Punkten ( 3 : 0 )       

 
     
01.10.2011 Die Boxschule Gebenstorf veranstaltet die "NIGHT OF PRIDE".

An seinem Box-Meeting vom Samstag, 01.10.2011 sind wir mit dabei.Sivan Sommer und Fuat Zenuni werden in den Ring steigen. Ab 16 Uhr geht es los mit Boxen.Wir treffen uns in der Turnhalle,alte Landstrasse, 5412 Gebenstorf.Das Meeting startet mit den nationalen Amateurpaarungen, bei welchen unsere Boxer anzutreten haben.Danch folgen acht Staffelkämpfen, wobei Boxer aus Pristina sich mit einer Auswahl von Schweizer Boxer messen.Der Profikampf zwischen Arnold Gjergjaj und Gabor Farkas bildet den Abschluss.

flyergebenstorf01 10 2011 jpg
     
 24.09.2011 Box-Meeting, Boxing-Club Luzern
Utenberg-Turnhalle, Luzern

Teilnahme:
Boxer:
Fuat Zenuni vs Hosseinpour Maziar, BC Luzern
Kategorie:
Amateure, Welter, Gewicht bis 69 KG.
Nach 3 x 2 Min. Sieger Hosseinpour Maziar nach Punkten ( 3 : 0 )

Boxer:
Sivan Sommer vs Berisha Pajtim, BC Luzern
Kategorie:
Amateure, Halbschwer, Gewicht bis 81 KG.
Nach 3 x 3 Min. Sieger Berisha Pajtimnach Punkten ( 2 : 1 )

 
     
24.09.2011 Der Boxing-Club Luzern feiert sein 80-jähriges Bestehen, wozu wir ihm ganz herzlich gratulieren.
An seinem Jubiläums-Meeting vom Samstag, 24.09.2011 sind wir dabei.
Sivan Sommer und Fuat Zenuni werden in den Ring steigen. Ab 16 Uhr geht es los mit Boxen.
flyerluzern18082011 jpg
     
07.08.2011 Gruss Worte

Die Ferienzeit ist um und wir starten in die zweite Jahreshälfte. Unter diesem Titel melden wir uns gerne zurück und schauen ganz kurz zurück und auf die kommenden Monate. Dabei haben wir guten Grund uns zu freuen und stolz zu sein.Das erste Halbjahr 2011 stand sicher ganz im Zeichen von unserem so gut gelungenen Meeting vom 09. April. Unsere Boxer haben in diesem Halbjahr nicht weniger als neun Boxkämpfe bestritten, mit einer grandiosen Bilanz von 6 Siegen und 3 Unentschieden. Wir haben rund ums Meeting, an den Trainings und mit dem Waldhüttenfest den geselligen Zusammenhalt schön gefördert. Ohne weiter ins Detail zu gehen, ein überaus erfreuliches Resultat.Mit diesem Schwung und Elan starten wir doch gerne ins nächste Halbjahr. Es erwarten uns zahlreiche sportliche Leckerbissen und wieder viele allgemeine Gemeinsamkeiten. Lassen wir los!Morgen 08. August, findet das erste Hallentraining statt!Boxen verbindet Menschen und deshalb freuen wir uns schon jetzt, wieder alle miteinander zu trainieren.        
 

     
 Juli 2011 Sommertraining  
  Impressionen, die zeigen, dass bei jedem Wetter trainiert wird.  
     
     
22.07.2011 Wir waren im, OPEN AIR KINO und haben uns "Fluch der Karibik 4" angesehen 
     
02.07.2011 Waldfest Boxclub Aarau Helferfest Meeting 0207 01
Bitte, anklicken um die ganze Bilderserie ansehen zu können.
     
Juli 2011 Sommertraining  2011

Wie jedes Jahr halten wir unsere Trainingseinheiten während den Sommer-Ferien draussen ab.Erfreulich dass sich auch hier und trotz der sehr warmen Tage, so viele Mitglieder das Training nicht entgehen lassen wollen. Mann, Frau, Fitness-BoxerInnen sowie die aktiven Boxer, trainieren zusammen unter freiem Himmel. Alle geniessen es, das Boxen einmal Outdoor zu üben und empfinden es als ungemein erfrischend.

     
04.07. bis 05.08.2011 Sommerferien / Sommertraining
Während den Schulsommerferien fällt das Hallentraining aus. Wir verlegen unsere Trainingseinheiten nach Draussen und treffen uns gewohnt;
Montag und Freitag, um 19.00 Uhr
jedoch in der Leichtathletikarena im Aarauer Schachen.Der BOX-CLUB AARAU wünscht allen einen schönen Sommer.
     
25.06.2011 Box-Meeting, Box -Club Schaffhausen

Festzelt Stadtfest Schaffhausen Teilnahme:
Boxer:
Fuat Zenuni vs Alexander Gugelmann, Box Club Riegel, D.
Kategorie:
Amateure, Welter, Gewicht bis 69 KG

Nach 3 x 3 Min. Sieger Fuat Zenuni, nach Punkten ( 3 : 0 ).

Teilnahme:
Boxer:
Sivan Sommer vs lyonel N'Doye, Box Club Schaffhausen.
Kategorie:
Junioren, Halbschwer, Gewicht bis 81 KG
In der 1ten Runde, Sieger Sivan Sommer, durch KO. 
 

 
     
18. 06. 2011 Box-Meeting Athletic Box Club Rätia Pallazzo, Chur
Teilnahme:
Boxer:
Fuat Zenuni vs Noah Bader, Box Ring Basel
Kategorie:
Amateure, Welter, Gewicht bis 69 KG
Nach 3 x 2 Min. Sieger Fuat Zenuni, nach Punkten ( 2 : 1 ).
 
     
Juni 2011 AUFNAHME-STOPP für das Boxtraining.Unsere Aufnahme-Kapazität an Trainierenden ist erreicht. Zudem fallen zwei Trainer nach wie vor, verletzungsbedingt für die nächsten Wochen aus. Deshalb bleibt der Aufnahme-Stopp sicher bis nach den Sommer Ferien bestehen. Interessierte melden sich doch gerne wieder ab dem 08. August bei den Trainer. Für Ihr Verständnis danken wir.
   
28.05.2011 Fitnesstrainer Prüfung

Erfolgreich haben unsere beiden Übungsleiter, Blerim Ahmeti und Robert Nyfeler die Prüfung zum SWISSBOXING - Fitnesstrainer absolviert. Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit Ihnen über die erstandene Trainer-Lizenz.Damit haben sie die Grundausbildung zum Boxtrainer erreicht und können sich als Nächstes für den Wettkampftrainer oder Jugendtrainer ausbilden.

rbi
     
25.05.2011 SO SCHÖN KANN BOX-TRAINING SEIN!Im Freien und an schönster Lage. Was will man mehr und das im Monat Mai.Zweimal wurde nachgefragt und abgesichert,ob dieses Foto wirklich an der Aare aufgenommen wurde.Doch, Fuat, Babett, André sowie Pesche versichern es schmunzelnd mit einem JA, zwischen Auenstein und Wildegg.  
     
21.05.2011 Box-Meeting Box-Club Zürich
Sporthalle Sihlhölzli, Zürich

Teilnahme:

Boxer:
Sivan Sommer vs Petar Grgic, Boxring Baden
Kategorie:
Kadetten, Halbschwer, Gewicht bis 81 KG

Nach 3 x 2 Min. Sieger Sivan Sommer, nach Punkten ( 2 : 1 ). Die beiden Boxer standen sich bereits am 09.April im Ring gegenüber und bestritten hier ihren Rückkampf. Erfreulicherweise hat Sivan genau das umgesetzt, was das letzte Mal vermisst wurde. Mehr Biss! Sivan hat sich positiv gesteigert und diesmal seinen gewohnt sicheren Box-Stil mit vielen, klaren Treffer ergänzt. Petar konnte dem nicht viel entgegensetzen. Deshalb ist dieser Sieg klar und verdient nach Aarau gegangen und stockt die Palmarès von Sivan erfreulich auf. Mit seinen erst 16 Jahren war dies nun bereits sein sechster Kampf, wovon er deren Zwei für sich entscheiden konnte. Gratulation!Für ihn insbesondere, wie auch für alle Besucher dieses internationalen Meetings war es ein sehr eindrückliches Event. Denn anschliessend standen nicht weniger als acht BoxerInnen unseres Swissboxing National Kader einer erlesenen Auswahl aus dem süddeutschen Raum gegenüber und zeigten Boxen vom Feinsten.

 
     
Mai 2011 AUFNAHME-STOPP für das Boxtraining.Unsere Aufnahme-Kapazität an Trainierenden ist erreicht. Zudem fallen uns zwei Trainer verletzungsbedingt für die nächsten Wochen aus. Deshalb mussten wir den Stopp-Button drücken und verhängen sicher bis nach den Sommer Ferien einen Aufnahme-Stopp. Interessierte melden sich doch gerne wieder ab dem 08. August bei den Trainer. Für Ihr Verständnis danken wir.
     
30.04.2011 Box-Meeting Box-Club Brugg
Hallwyler-Turnhalle, Brugg

Teilnahme:
Boxer:Fuat Zenuni vs Lukas Höfler BC Basel
Kategorie:
Amateure, Welter, Gewicht bis 69 KG
Nach 3 x 3 Min. Sieger Fuat Zenuni, nach Punkten ( 2 : 1 ). Bereits drei Wochen nach seinem Debüt-Kampf absolviert Fuat seinen zweiten Kampf. Diesmal hält er sich weniger zurück und ist aktiver. In jeder Runde setzt er seinen Gegner mit sauberen und harten Treffern unter Druck. Zweimal sogar in arge Bedrängnis. Hätte Futa da nachgesetzt wäre Lukas angezählt worden. Zudem konnte Fuat die Angriffe von Lukas mit seiner perfekten Deckung jedes Mal bestens abwehren.Erfreulich welchen Fortschritt Fuat an diesem Kampf gezeigt und die Tendenz ist steigend. Ein grosses Kompliment an Fuat und die Trainer. In nur kurzer Zeit wurden die Erkenntnisse aus dem ersten Kampf erfolgreich umgesetzt.

 
     
09.04.2011 BOX MEETING 2011     BOX-MEETING IN AARAU
Ab 14:00 Uhr wird in der Kasernen Turnhalle in Aarau geboxt.
Das lange Warten auf diesen Event hat ein Ende mit den Worten, Ring frei Runde 1. Alle Blicke, die gesamte Aufmerksamkeit richten sich und gehören für die nächsten Stunden dem Geschehen im Ring. 16 spannende Boxkämpfe werden abhalten und unterhalten die zahlreichen Zuschauer bestens. Die Ringrichter, hier Roger Haug konzentrieren sich, auf dass die Regeln eingehalten werden. Foto: Oliver Jäschke Im vierten Kampf steht André Eschler dem Boxer Pjeter Gjonaj vom Boxing Club Luzern gegenüber.Junioren, Leicht Gewicht, bis 60 KG.Beide geben ihr Debüt im Ring und zeigen in der ersten Runde was sie gelernt haben. Mutig und herzhaft wechseln sie sich in ihren Angriffen ab. Ab Mitte der Zweiten und vor allem in der dritten Runde lassen dann beidseitig die Kräfte nach und somit auch die anfänglich so schön vorhandene Umsetzung des Erlernten. Der Kampf wird mit einem gerechten Unentschieden gewertet. André weiss nun was es heisst 3 x 3 Minuten zu boxen. Foto: Oliver Jäschke Als nächster Boxer steigt Fuat Zenuni für uns in den Ring und in den sechsten Kampf dieses Meetings. Sein Gegner, Besnik Niqk vom Boxclub Buchs SG.Amateure, Welter Gewicht, bis 69 KG.Fuat hat sich in den ersten beiden Runden zurückgehalten und mit einer perfekten Deckungsarbeit die doch recht starken Angriffsattaken von Besnik abgewehrt. So vermochte er Kräfte zu sparen und hat in der letzten Runde richtig Druck gemacht. Gekonnt! Was dann entscheidend war und die Jury zum Ende Fuat zum Sieger erklärten.Ein schöner und verdienter Einstand für Fuat. Foto: Oliver Jäschke Bereits seinen fünften Kampf kann Sivan Sommer hier austragen. Er trifft auf Petar Grgic vom Boxring Baden.Junior/Amateur, Halbschwer, bis 81 KG.Wiederum boxt Sivan sauber, geschickt und kontrolliert. Der Kampf verläuft ausgeglichen und beide können ein paar Mal zum Konter ansetzen und den Gegner mit Schlägen eindecken. Jedoch nicht entscheidend und in der zweiten Kampfhälfte verlieren beide Zusehens an Kraft und Dynamik. Was schlussendlich zu einem gerechten Unentschieden Entscheid der Punktrichter führt. Foto: Oliver Jäschke Für den vorletzten Kampf des Meetings steigt Sam Keller in den Ring und kämpft gegen Pascal Krattiger vom NAB Frenkendorf.Amateure, Halbschwer Gewicht, bis 81 KG.Nach einer langen Ringabsenz hat Sam bewiesen, dass er sich konditionell wieder in Topform befindet. Doch die Angriffe seinerseits blieben aus, bis auf einige gute Konterversuche wirkte Sam diesmal zahm. Zu zahm! Er hätte den Gegner durchaus besser unter Druck setzen können. So sahen es auch die Punktrichter und vergaben den Sieg an Pascal. Foto: Oliver Jäschke Nach 16 interessanten und sportlich hochstehenden Kämpfen hiess es dann um 18.30 Uhr, Ring frei letzte Runde.Ein rundum gut gelungenes Event ist Geschichte.Allen Beteiligten wünschen wir für ihre Zukunft viel Erfolg und danken allen die am Gelingen dieses Meetings mitverantwortlich waren, ganz herzlich.Mit dieser Erfahrung und der gewonnenen Motivation streben wir eine Wiederholung an,im 2012.Weitere Fotos vom Meeting werden in der Galerie ausgestellt. Foto: Oliver Jäschke
 
     
09.04.2011 BOX-MEETING IN AARAU

 Es ist so weit, in Aarau wird geboxt. 15 Jahren ist es her, als dies das letzte Mal der Fall war!Das darf man sich nicht entgehen lassen!
15 Boxvereine aus der ganzen Schweiz reisen mit Ihren Boxern und Boxerin an. 15 Kämpfe stehen an, in den Klassen, Kadetten, Junioren und Amateure.Unser Boxer sind bestens vorbereitet und höchst motiviert vor dem heimischen Publikum ihr Bestes zu geben und natürlich Siege zu erringen.Alles ist bereit, die Presse, der Fotograf, der DJ, der Speaker und Sie auch?Kommen Sie und verfolgen Sie diesen Event. Lassen Sie sich überzeugen, wie attraktiv der Boxsport ist und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.Es freut uns Sie an unserem Meeting mit dabei zu wissen. März /April 2011 Meeting Vorbereitungen Was das OK des Meetings seit Monaten vorbereitet hat, wird jetzt mehr und mehr umgesetzt. Die Helfer instruiert, alles zusammengetragen, bereitgestellt und die letzten Anpassungen vorgenommen. Sodass am 09. April alles passt und nichts vergessen geht.Der ganze Verein für ein Meeting!

boxmeeting
     
01.04.2011 Normtraining mit Gast Profiboxer Blas-Miguel Martinez " EL COLORIN "zu Gast im Box-Club Aarau.Miguel war 2-facher Schweizermeister, 2-facher Deutsch-Schweizermeister, viele Male Zweiter oder Dritter und hat diverse Turniere gewonnen. Seine Profil Palmares weist 12 Siege in insgesamt 15 Kämpfen auf. Zurzeit steht er in Madrid unter Vertrag und kämpft in der Supermittel Klasse.Gemeinsam mit Miguel konnten unsere Boxer eine sehr lehrreiche Trainingseinheit abhalten. Der Profi hat sich jedem einzeln angenommen, sie auf die kleinen Wichtigkeiten hingewiesen die im Boxen sehr oft den grossen Unterschied aus machen und über einen Kampfausgang entscheiden können.Wir danken Blas-Miguel für seinen nicht selbstverständlichen Einsatz und wünschen ihm für seine nächsten Kämpfe alles Gute und viel Erfolg. blas
     
12.03.2011 Gemeinsames Sparring Box Ring Baden & Box-Club Aarau
Samstagmorgen, wir können mit unseren vier Boxer; Sam, Sivan, Fuat und Andé im Boxkeller des Box Ring Baden ausgiebig Sparring Training üben. Der Box Club Zürich ist ebenfalls mit einigen seiner Boxer dabei. Ein jeder absolviert acht bis zehn Runden Sparring. Für uns eine sehr wertvolle Standort Bestimmung, wo unsere Boxer stehen, einen Monat vor unserem eigenen Meeting Einsatz.
 
     
10.03.2011 Box-Club Aarau vs "Chleematt" Kölliken Unsere Boxer trainieren mit den Girls von der Wohngruppe "Chleematt". Hartes Boxtraining gepaart mit sozialpädagogischen Aufgagen. Eine Herausforderung die allen Beteiligten viel Schweiss abverlangte, jedoch auch ungemein viel Spass bereitete. Fortsetzung folgt.
     
07.03.2011 GV 2011

 Die Generalversammlung 2011,das höchste Organ unseres Vereines, wird dieses Jahr wiederum in der Turnhalle, Pestalozzi in Aarau abgehalten. Die persönlichen Einladungen sind per Post erfolgt und ab 19:00 Uhr stehen die Türen für alle Mitglieder offen.

     
26.02.2011 Fitnesstrainer Kurs SWISSBOXING Robert Nyfeler absolviert den dreitägigen Grundausbildungs- kurs vom SWISSBOXING in Magglingen. Diese Ausbildung ist die Basis um sich später zum Wettkampftrainer oder Jugendtrainer aus zu bilden. Röbi unterstützt uns bereits seit letztem Sommer sehr engagiert in den Traineraufgaben. Wir freuen uns deshalb sehr und danken Röbi zur Erreichung des Übungsleiters Status.
     
18.02.2011 Foto-Shooting von Oliver Jäschke

Oliver Jäschke,begleitete mit seiner Kamera unser Training und hat eine ganze Serie wunderbarer, interessanter Fotos geschossen. In der Rubrik, Galerie sind weitere Fotos von dieser Serie ausgestellt. Oliver hat Mass genommen und wird am 09. April 2011 unser Meeting fotografisch festhalten.
 

Foto: Oliver Jäschke
     
10.02.2011 Gemeinsames Sparring Box-Club Sissach & Box-Club Aarau Mit überregionalen Zusammenfindungen testen die Boxer ihr Können. Dies trägt wesentlich zur Standortbestimmung eines Kämpfers bei, gibt Abwechslung ins Trainingsprogramm und pflegt zudem die Vereinsfreundschaften. Mit dabei waren, Sam, Sivan, André, Christian und Ficht.Sie alle durften davon profitieren, dass der Profiboxer Blas Miguel Martinez, "EL COLORIN" ebenfalls gerade in seinem Heimclub trainierte. So kamen alle zur Ehre und Pflicht sich mit ihm in den Ring stellen zu dürfen, um eine oder zwei Runden mit ihm zu kämpfen. Ein sicher einmaliges und unvergessliches Erlebnis.  
     
Februar 2011 WIR SIND DA!

MIT EINEM MEETING UND BOXER/INNEN.

boxmeeting
     
02.02.2011  Am Samstag, 09. April 2011 findet unser Amateur Boxmeeting statt.von 14:00 - 18:00 Uhrin der Kasernenturnhalle in AarauDetails folgen fortlaufend auf dieser Seite.  
     
30.01.2011 Gemeinsames Sparring Boxschule Gebenstorf & Box-Club Aarau Am Sonntagmorgen wurden die Hanschuhe enger geschnürt im Boxkeller in Wildegg. Drei Boxer von der Boxschule Gebenstorf, Egzon, Nico und Shkumbin traten gegen unsere Boxer, Sam, Sivan, Fuat, André und Marius an. Nach interessanten 1 1/2 Stunden Sparring waren die Trainer mit den Leistungen ihrer Schützlingen zufrieden und die Boxer bewiesen, dass sie für den Saisonauftakt bereit sind.  
     
03.01.2011 Neujahrswoche! Bereits wird im Box-Keller in Wildegg wieder engagiert trainiert.Von hinten links nach vorne rechts; Nexhmi, Elvidon, Lirim, Francesco, Chrigel, Marius, Karin, Nathalie, Mario, Sam, Fuat, Ficht, Babett und Röbi.  
     
31.12.2010 Der Box-Club Aarau wünscht allen ein gutes Neujahr! neujahr01
     
29.12.2010 In der Altjahrwoche 2010, wird im Box-Keller noch fleissig trainiert.Von hinten links nach vorne rechts; Mario, Eluidon, Sam, Karin, Natahlie, Fuat, Loreno, Röbi, Babett, Ficht und Lirim.  
     
21.12.2010 bis 09.01.2011 Über die Festtage fällt das Hallentraining aus.
Die Trainingshalle ist geschlossen vom Donnerstag, 24. Dezember 2010 bis Sonntag, 09. Januar 2011.
Das letzte Training im 2010 findet statt am Montag, 20. Dezember
und das allererste Training im 2011 am Montag, 10. Januar.
Wir wünschen allen eine erfreuliche, besinnliche Weihnachtszeit und für den Start ins neue Jahr einen energiegeladenen Sprung.
     
Vorschau ins
2011
Am Samstag, 09. April 2011 findet unser Amateur Boxmeeting statt.
Schon bald schlagen wir die Agenden Seiten des Jahres 2011 auf. Damit diese nicht blank bleiben, vermerkt Euch diesen Termin.

Details folgen anfangs 2011.

 
     
17.12.2010 100

Der Box-Club Aarau zählt nun 100 Mitglieder!

 
     
16.10.2010 Babett Lasch läuft und läuft und läuft so toll!Wiederum dürfen wir unserer Boxerin Babett zu einem ausgezeichneten Laufergebnis gratulieren. 21.1 km in 1:52.56 StundenWir freuen uns und lesen was sie selber dazu sagt; "Bin von 1007 Starterinnen immerhin auf Platz 350 gelandet, und in meiner Alterklasse von 288 Frauen die 119. Bin damit wirklich mehr als glücklich und zufrieden. Denn ich habe zudem meine letzte Halbmarathonzeit vom 03.10.2009 um fast 4 Minuten unterboten, und dass bei den Wetterbedingungen, matschigen Seeuferwegen und tausenden von Startern."Bericht des Veranstalters; In diesem Jahr meinte es der Wettergott nicht gut mit dem Hallwilerseelauf. Den ganzen Tag regnete es mehr oder weniger fest und dazu war es mit 8 Grad empfindlich kalt. Trotzdem waren sehr viele zufriedene Gesichter bei den Läuferinnen und Läufern auszumachen. Ein neuer Teilnehmerrekord wurde Tatsache! Die Organisatoren sind stolz, auf ein feines Lauffest zurück blicken zu können! Mit 7290 angemeldeten Läuferinnen Läufern und 6345 gestarteten Läuferinnen und Läufern wurde der Teilnehmerrekord noch ein Mal überboten. Der Hallwilerseelauf hat sich klar als einer der beliebtesten Volksläufe der Schweiz etabliert – eine gute Mischung aus Spitzensport und Breitensport. Viele treue Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Schweiz haben den Weg ins aargauische Seetal gefunden. Das OK Hallwilerseelauf bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. babett lasch
     
09.10.2010 Der Box-Club Aarau ist im Facebook registriert und will so die Vereinsbotschaften den Menschen in aller Welt mitteilen und ihnen unsere Inhalte präsentieren. Zu finden unter: Box-Club Aarau. facebook
     
04.10.2010 In unserem Box-Keller in Wildegg wird während der Schulferienzeit weiter hart trainiert. Das erweiterte Boxing-Team rückte zum Trainingsende nochmals zusammen und lächelt in die Kamera. wildegg 04.10
Von hinten links nach vorne rechts;
Zenuni, Marius, Babett, Vera, Trainer Blerim, Röbi
Mario, Sam, Sivan, Lukas.
     
02.10. bis
16.10.2010
Herbst Ferien Während den Schulherbstferien fällt das Hallentraining aus. Wir verlegen unsere Trainingseinheiten wie gewohnt nach Wildegg oder nach Draussen und treffen uns;Montag und Freitag, um 19.15 Uhr in WildeggMittwoch, um 18.30 Uhr im Schachen Aarau  
     
26.09.2010 Babett Lasch absolviert an Ihrem Geburtstag den stra Lugano 2010 über 30km.In einer Zeit von 2:55:15 Stunden,erreicht damit in Ihrer Kategorie den ausgezeichneten 23. Platz und den 121. Gesamtplatz..Zu diesem glänzendem Resultat gratulieren wir Babett natürlich gerne, sowie zu Ihrem Geburtstag herzlichst. Kurzbericht des Veranstalters;30 KM "PANORAMIC" Diese 30km Rennstrecke ist von mittlerer Schwierigkeit und grössenteils flach, mit Ausnahme von ein paar kurzen Anstiegen (gesamter Höhenunterschied 160m); eine ideale Distanz für die Marathon- und Halbmarathonvorbereitung. Zudem bietet dieser Lauf ein atemberaubendes Panorama. Die Strecke schlängelt sich dem Seeufer entlang und verläuft durch kleine malerische Dörfchen, inmitten einer üppigen und farbenfrohen Natur. Dieser Wettkampf ist allen Läufern zugängig, welche mit längeren Distanzen vertraut sind und über eine gute körperliche Kondition verfügen.  
     
26.09.10 Ricardo Silva gewinnt Bronze-Medaille

Den Teilnehmer unseres Trainingslager in Ascona ist Ricardo sicher noch in bester Erinnerung. Nun hat das Tessiner Leichtgewicht vom BC Ascona nach der Enttäuschung an den Europäischen Meisterschaften in Moskau, am Nationen Cup 2010 die Bronze Medaille für die Schweiz gewonnen.Auch Marzio Franscella bestritt an diesen Meisterschaften sein erstes internationales Turnier. Er hatte jedoch bei der Auslosung wenig Glück und musste gleich in seinem ersten Kampf gegen den späteren Sieger in der Klasse Halb-Schwer antreten.

 
     
09.08.2010 Erstes Hallentraining nach den Sommerferien Teilnahme: Alle
     
30.07.2010 Göker Selvi Box-Club Aarau Mitglied, ist verstorben.

Die Nachricht macht uns betroffen und wir sprechen der Familie Selvi unser Mitgefühl aus. Die sympatische, Anteil nehmende Art von Göker wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.
Wir hoffen, dass die Familie in Ihrem Kreis Liebe und Geborgenheit erfahren kann.

     
05.07. bis
06.08.2010
Sommer Training

Während den Schulsommerferien fällt das Hallentraining aus. Wir verlegen unsere Trainingseinheiten nach Draussen und treffen uns gewohnt;Montag und Freitag, um 19.15 Uhrjedoch in der Leichtathletikarena im Aarauer SchachenSituationsplan Der BOX-CLUB AARAU wünscht allen einen schönen Sommer.

 
     
26.06.2010 Box-Meeting BS Gebenstorf

Turnhalle Landstrasse Teilnahme:Boxer:Sivan Sommer vs Gashi Kadri BC SissachKategorie:Kadetten, Mittelgewicht.Nach 3 x 2 Min. Sieger Gashi Kadri, nach Punkten ( 0 : 3 ). Bei diesem Kampf kam es zur Revanche für die beiden Boxer. Sie haben am 10. April 2010 bereits gegeneinander gekämpft am Meeting in Brugg und sich damals mit einem Unentschieden getrennt. Der Kampf verlief sehr ähnlich, doch die stürmischen Zwischenangriffe von Kadri brachten Sivan diesmal mehr unter Druck. Er konnte seine Deckung zwar gut halten, doch für den Angriff zu wenig vorbringen. Ähnlich den Schweizervertretern an der Fussball WM. Trotzdem, Sivan hat mit Nachhalt allen gezeigt, dass er mustergültig auf dem richtigen Weg ist und das Boxen gepflegt beherrscht. Siehe auch Meeting und Kampfberichte unter ; „swissboxing.ch/news“ 04.-06.06.2010 Junioren Trainingslager in Filzbach Besucht von unseren Kadetten;Mirko Serbak und Sivan Sommer. Das im Rahmen des Box Club Zürich durchgeführte Trainingslager im Sportzentrum Filzbach dient dazu, dass lizenzierte Boxer ihr Können festigen, damit es auch kampfsicher wird. Persönlich die eigenen Stärken auszubauen und die Kampfkonzeption zu verbessern. Grundsätzlich war das Ziel des Kurses, die Freude am Boxsport zu wecken und auszubauen sowie die gegenseitige Achtung und die Kameradschaft zu fördern. * 21.05.2010 Gemeinsames Training Box Club Zürich & Box Club Aarau Für unsere lizenzierten Boxer und Trainer eine interessante und mit Spannung erwartete Zusammenfindung. Unter der Leitung von Cheftrainer, Matthias Luchsinger absolvierten wir eine Trainingseinheit im Boxkeller des Box Clubs Zürich. Ein ein halb Stunden lang wurde hart trainiert, geschwitzt und gefightet. Résumé; unsere jungen Boxer haben ausgezeichnet mithalten können, mit der sehr hohen Pace, die angeschlagen wurde. Umso erfreulicher in Anbetracht dessen, dass die Boxer vom BC Zürich alle bereits eine Vielzahl von Kämpfen ausweisen können und diverse Titelhalter sind. Wir durften diverse Trainingsimpulse sammeln und die Erkenntnis gewinnen, dass wir mit unserem Training auf dem richtigen Weg sind. 14.05.2010 Meeting BC DüdingenEishalle Düdingen Teilnahme:Boxer Sivan Sommer vs Eduard Imeri vom Boxteam ThunKategorie:Kadetten, Mittelgewicht.Nach 3 x 2 Min. Sieger Sivan Sommer, nach Punkten ( 3 : 0 ). Gewohnt ruhig stieg Sivan in seinen dritten Wettkampf ein. Er bringt in bestechender weise immer wieder seine schnelle und platzierte links, rechts Kombinationen zum Kopf des Gegners. Dieser reagiert sporadisch mit Nahkampf Angriffen. Doch Sivan deckt gut und kann jedem Angriff seine Gegenattacke anhängen. Die erste Runde geht klar auf Sivans Konto. In der zweiten Runde das gleiche Bild, Sivan kontrolliert den Kampf und kann sogar noch zulegen. Ohne Zweifel und Fehler führt er bereits 2:0, vor der letzten Runde. Noch einmal geht er konzentriert in die Runde 3, hält die Deckung perfekt und seine Angriffe kommen immer wieder durch zum Körper von Eduard, bis zur letzten Sekunde. Gong! Geschafft, aber glücklich wird der Kampfrichterspruch erwartet;.... „and the winner is.....SIVAN. Sivan bestätigt von Kampf zu Kampf, dass er dazu lernt und sich verbessert. Kombiniert mit seiner ruhigen, stilsicheren und konzentrierten box weise kommt das gut, besser zum Besten. Gratulation an Sivan und das Boxingteam. Meeting und Kampfberichte auch unter „swissboxing.ch/news“.

 
     
01. und 02.05. 2010 Meisterschaften der Deutschen und Italienischen Schweiz in Horgen Teilnahme:Sivan Sommer vs Yiber Tairi, Box-Union WinterthurKategorie:Kadetten, Mittelgewicht.Nach 3 x 2 Min. hiess der Sieger Yiber Tairi, nach Punkten ( 15 : 1 ). Das Resultat ist eindeutig, was jedoch zu erwarten war. Da Yiber doch eine enorm grössere Kampferfahrung mit sich brachte. War es doch bereits Yibers 15 Kampf, gegenüber dem zweiten Kampf von Sivan. Doch bei Meisterschaften, wo die Kampfpaarungen per Los entschieden werden, kann es eben so ungleiche Ausgangslagen ergeben. Aber den Zuschauer kam der Kampf keineswegs einseitig vor. Sivan konnte durch seine sehr gute Beinarbeit, vielen Angriffen geschickt ausweichen. Hätte er doch mehr seine Führhand eingesetzt, wäre es schon viel besser für ihn gelaufen. Sivan hat gegen den D/I-Meister 2010 verloren. Dabei aber viel von einem ihm überlegenen Gegner lernen können. Darum alle Hochachtung und ein riesen Kompliment an seine gezeigte Leistung. BRAVO Sivan.  
     
26.04.2010 Erstes Hallentraining nach den Frühlingsferien Teilnahme : Alle  
     
16. bis 18.04.2010 Trainingslager Boxingteam Zusammenfindung mit Boxe Club Ascona Unser Trainingsweekend bestand gänzlich in der Zusammenfindung mit dem international ambitionierten Boxe Club Ascona. Am Samstagmorgen wurde zwischen 09. und 11. Uhr ein boxtechnisches Training absolviert. Unter der Leitung von Federico Beresini und Marco Franscella. Seitens Ascona wurde das Trainingsteam ergänzt durch, Ricardo Silva Ramos, Marzio Franscella, Christian Brusa und Jennifer Corti vom Box-Club Grenchen. Anschliessend wurde typisch „alla Ticinese“ im Freien ein feine Portion Spaghetti serviert am grossen Tisch und das bei strahlendem Sonnenschein. Alles sehr herzlich, familiär und von Allem reichlich genug. Die Mittagspause reicht gerade noch für einen Spaziergang an der Seepromenade von Ascona. Das Nachmittagsprogramm zwischen 14. und 16. Uhr, bestand aus einem Konditionstraining in der Turnhalle und Kraftübungen an den Boxsäcken. Gut austrainiert wurde dieser Samstag individuell abgerundet, indem sich einige im neuen Hallenbad von Locarno erholten oder bei einem Stadtbummel. Die Zusammenfindung war sehr erbauend und sportlich heraus fordernd. Bezüglich der Trainings Gestaltung eine Weiterbildung. Das Schönste aber war, dass wir Freunde gefunden haben, Amici!  
     
12. bis 25.04.2010 Frühlingsferien für das Hallentraining während dieser Zeit finden keine Trainingseinheiten statt.
     
10.04.2010 Meeting BC BruggHallwylerturnhalle Brugg Teilnahme:Boxer Sivan Sommer vs Gashi Kardi BC Sissach im Mittelgewicht.Nach 3 x 2 Min. Kampfdauer werteten die Punktrichterdie Leistungen beider Boxer ausgeglichen und gaben den Kampf Unentschieden. Der Kampf verlief so unterschiedlich, wie die beiden Akteure einen differenzierten Boxstil pflegen. Sivan mit seiner ruhigen, aber gezielten Treffsicherheit, konnte den Kampf über weite Bereiche führen und kontrollieren. Ausser wenn er jeweils von den stürmischen Zwischenangriffen seitens Kadri unter Druck kam.In der zweiten Runde, hatte Sivan die Gelegenheit den Kampf vorzeitig zu entscheiden, nachdem er Kadri nach einer harten Schlagserie, ins Wanken brachte. Dagegen gelang es Kadri seine Intervallangriffe bis zum Schluss immer wieder einzusetzen. Deshalb geht das Verdikt der Richter den Kampf unentschieden zu werten, in Ordnung.Für den Sieg nach Aarau tragen zu können, hätte Sivan mehr und härter angriffen müssen. Doch für seinen ersten Kampf hat er eine Glanzleistung geboten  
     
09.04.2010 Training BC AarauHalle 3 Teilnahme:Alle  
     
05.04.2010 www.boxclubaarau.ch ist aufgeschaltet,neu gestaltet und überarbeitet.  
     
27.03.2010 Meeting Nobel Art Boxing
Frenkendorf

Teilnahme:
Boxer Mirko Serbak und Sivan Sommer

 
     
19.03.2010 Normtraining mit Gast Profiboxer Nikola Vujasinovic zu Gast im Box-Club Aarau.

Vuja war 6-facher Schweizermeister, anschliessend hat er ins Profilager gewechselt und war bis vor kurzem beim deutschen Box-Pormotor Sauerland unter Vertrag. Quellentext: * Webseite / Box Club Zürich

nikola
Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message