Single attitude status in marathi

sms flirt mit frau

Teil 1 SMS-Flirt-Techniken

  1. sms flirt mit frau
  2. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 1

    1

    Sei nicht langweilig und vorhersehbar. Das schlimmste SMS-Flirt-Verbrechen, das du begehen kannst, ist, langweilig und vorhersehbar zu sein. Deine Nachrichten sollten witzig und interessant sein. Wenn dir nichts Witziges und Interessantes einfällt, das du sagen kannst, dann solltest du ihr wahrscheinlich gar nicht schreiben.
    • Du solltest einen Text-Chat zum Beispiel nie mit so langweiligen Nachrichten wie “Hi :)” oder “Wie läuft’s?” beginnen. Totale Schnarchorgie. Sie kriegt solche Nachrichten wahrscheinlich von jedem Typen, den sie trifft -- also, mache etwas, das dich hervorhebt.
    • Probiere etwas ein bisschen Originelleres, etwas, das ihr einen Grund zum Antworten gibt, wie: “Du hast beim Fußballspiel gestern Abend total geschummelt. Ich will eine Revanche!”
  3. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 2

    2

    Werde persönlich. Textnachrichten können sich manchmal ein bisschen unpersönlich anfühlen, weshalb du dein Bestes tun solltest, um sie so persönlich wie möglich zu gestalten. Das wird eine stärkere Verbindung zwischen euch Zweien schaffen.
    • Verwende ihren Namen in einer Nachricht -- Mädchen finden es total aufregend, ihren Namen in einer Nachricht zu sehen. Es hat etwas Intimeres an sich.
    • Alternativ könntest du auch diesen speziellen Spitznamen verwenden, mit dem du sie getauft hast. Das gibt euch das Gefühl, dass ihr einen Insider-Witz teilt.
    • Verwende Ausdrücke wie “wir” und “uns” in deinen Nachrichten… das schafft ein “ich und du gegen den Rest der Welt”-Gefühl, das Mädels lieben.
  4. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 3

    3

    Mache ihr ein Kompliment. Probiere zum Beispiel: “Deine Haare sehen heute toll aus -- du siehst so umwerfend aus.” Es ist ziemlich einfach -- Mädchen lieben es, Komplimente zu bekommen, weil es ihnen das Gefühl gibt, dass sie wertgeschätzt werden und etwas Besonderes sind. Wenn du es also schaffst, ein paar gute Komplimente in deine Nachrichten einzubauen, mache das unbedingt!
    • Probiere ein klassisches (aber effektives) Kompliment wie “Ich kann nicht aufhören, an dich in diesem schwarz-blauen Kleid zu denken” oder versuche etwas Unkonventionelleres, wie “Du hast einen schrägen Humor -- aber mir gefällt das.”
    • Achte darauf, dass das Kompliment ehrlich gemeint ist -- sage nicht etwas, das du nicht meinst, nur um dich mit ihr gut zu stellen. Mädchen wittern einen Schwindel aus zehn Kilometer Entfernung.
  5. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 4

    4

    Sei geheimnisvoll. Es schadet nicht, wenn du in deinen Nachrichten ein wenig geheimnisvoll bist -- du willst ihr das Gefühl geben, dass sie hinter dir her ist, nicht umgekehrt. Probiere deshalb, manchmal ein bisschen vage oder distanziert zu sein, aber nicht so sehr, dass sie Verdacht schöpft.
    • Wenn sie dich zum Beispiel fragt, wie dein Tag war, dann solltest du keine ewig lange Nachricht schreiben, in der du jedes langweilige Detail aufzählst (siehe Schritt 1). Probiere etwas wie: “Es war heute eigentlich ziemlich skurril. Die Menschen erstaunen mich immer wieder.” Hoffentlich wird sie das neugierig machen und sie wird genauer nachfragen.
    • Oder wenn sie fragt, was deine Pläne fürs Wochenende sind, dann sei nicht zu ehrlich (außer du hast wirklich aufregende Pläne fürs Wochenende). Wenn du ihr sagst, dass du das Wochenende wahrscheinlich mit Lernen verbringen wirst, wird sie das nicht sehr interessieren. Sage ihr, dass du einen Drachen töten gehst oder etwas ähnlich Verrücktes -- es muss nicht stimmen, solange es interessant ist.
  6. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 5

    5

    Necke sie ein bisschen. Necken ist eine tolle Flirt-Methode, weil es eine Art Intimität zwischen euch schafft, ohne aber zu ernst zu werden.
    • Wie oben beschrieben, ist es gut, wenn du deinem Mädchen einen lieben Spitznamen gibst (den nur du verwendest). So kannst du dich über sie lustig machen, ohne beleidigend zu werden. Gute Beispiele wären etwas wie “Stupsnase” oder “Kleine Miss Perfect”.
    • Necke sie mit etwas, das sie beim letzten Mal, als ihr zusammen quoka bekanntschaften er sucht sie wart, gesagt oder getan hat. Zum Beispiel, wenn sie dir erzählt, dass sie sich ein Cola holt, könntest du sagen: “Pruste es nur nicht wieder zur Nase raus, wie neulich :)”. Das ist ein Beispiel von Rückhol-Humor, wo du dich auf ein Ereignis in der Vergangenheit beziehst, an dem ihr beide Spaß zusammen hattet. Das wird sie eure Beziehung in einem positiven Licht sehen lassen.
    • Achte nur darauf, dass du nicht die Grenze überschreitest und gemein oder beleidigend wirst, da eure Chat-Beziehung sonst einen schnellen Tod sterben kann.
  7. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 6

    6

    Sei zweideutig. Natürlich wäre kein Chat-Flirt komplett ohne ein bisschen sexuelle Zweideutigkeit, um die Sache interessant zu halten.
    • Du könntest die klassische Variante wählen und sie fragen, was sie anhat oder ihr etwas sagen, wie: “Ich fand dich umwerfend in dem Kleid, aber ich glaube, das, was darunter ist, würde mir noch flirten im internet sprüche besser gefallen.”
    • Eine weitere gute Technik ist, einen unschuldigen Kommentar von ihr zu nehmen und den absichtlich sexuell zu interpretieren. Zum Beispiel, wenn sie etwas sagt, wie: “Ich kann nicht glauben, wie lang er ist!” (sie meint einen Film oder etwas ähnlich Unschuldiges), dann könntest du mit einem einfachen: “Das hast du gesagt,” antworten.
    • Wenn es dich ein bisschen nervös macht, den Sexting-Weg einzuschlagen, könntest du auch probieren, einfach beiläufig zu erwähnen, dass du gerade aus der Dusche kommst. Damit ist sie am Ball und wenn sie in einer sexuell-flirtenden Weise reagiert (wie, “Na, das hätte ich gerne gesehen!”), dann weißt du, dass sie dafür offen ist.

Teil 2 SMS-Flirt Etikette

  1. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 7

    1

    Halte deine Nachrichten kurz und knackig. Lange Textnachrichten sind langweilig und lassen dich übereifrig aussehen.
    • Deshalb solltest du immer versuchen, deine Nachrichten kurz und bündig zu halten -- nicht mehr als zwei oder drei Sätze.
    • Versuche, jede Nachricht entweder lustig, schlau oder lieb zu gestalten -- Flirten sollte niemals Smalltalk über das Wetter enthalten.
  2. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 8

    2

    Schickt eine gleiche Anzahl von Nachrichten. In jeder SMS-Beziehung sollte ein gewisses Maß an Gleichheit herrschen -- es sollte nicht eine Person eine viel größere Anzahl an Nachrichten schicken als die andere.
    • Wenn du zu viele Nachrichten schickst, siehst du übereifrig aus und so, als ob du ein bisschen zu viel Zeit hättest. Sie wird das als aufdringlich empfinden und entweder abgeschreckt reagieren oder einfach das Interesse verlieren.
    • Wenn du andererseits nicht oft genug schreibst, dann wirkt es desinteressiert oder kann sie glauben machen, dass du mehreren Mädchen gleichzeitig schreibst. Wenn das der Fall ist, kann es sein, dass sie dich als vergebene Liebesmühe abtut.
    • Deshalb musst du ein Gleichgewicht finden, wobei ihr beide ungefähr die gleiche Anzahl an Nachrichten verschickt, mit dem Gleichgewicht etwas zu ihren Ungunsten, wenn möglich.
    • Achte auch darauf, wer von euch jeden Textchat beginnt und beendet -- es ist am besten, wenn ihr euch abwechselt.
  3. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 9

    3

    Achte auf deine Rechtschreibung und Grammatik. Du möchtest in deinen Textnachrichten einen witzigen und intelligenten Eindruck machen, was sehr schwer sein kann, wenn du Sachen schreibst wie “froi - cu l8er!” Das kann bei Teenagern noch durchgehen, aber jeder über 18 Jahre sollte etwas mehr auf seine Rechtschreibung und Grammatik achten.
    • Du musst jetzt nicht gleich schwierige Wörter im Wörterbuch nachschauen, um intelligent zu wirken, es reicht, wenn du jede deiner Nachrichten vor dem Wegschicken kurz durchliest, um sicherzugehen, dass sie keine offensichtlichen Tipp- oder Rechtschreibfehler enthält.
    • Die Zeichensetzung kann einen riesigen Einfluss darauf haben, wie deine Nachricht interpretiert wird. Wenn dein Mädchen dir zum Beispiel ein Foto von ihr in einem neuen Outfit schickt, dann klingt “Wow!” viel begeisterter als ein einfaches “wow”, während “Mir gefällt es…” viel mehr nach einem zweideutigen Flirt klingt als “Mir gefällt es.”
    • Übertreibe nur nicht bei den Ausrufe- und Fragezeichen, Smileys und anderen Emojis – im richtigen Zusammenhang können diese sehr effektiv sein, aber wenn sie übertrieben werden, wirkt es kindisch.
  4. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 10

    4

    Erlaube dem Gespräch nicht, sich zu schleppen. Eine der wichtigsten Fähigkeiten, die man beim Chatten lernen muss, ist ein sterbendes Gespräch zu beenden.
    • Wenn du Textchats erlaubst, sich zu lange hinzuziehen, dann wird dir nichts Interessantes mehr einfallen, was du sagen könntest und das Gespräch wird schnell gezwungen und langweilig werden.
    • Der Trick ist, das Gespräch zu beenden, bevor du an diesem Punkt ankommst, so dass du sie immer leicht unbefriedigt zurücklässt.
    • Probiere, dich mit einem lieben Flirt zu verabschieden, wie “Ich muss jetzt gehen, Maus – wir reden morgen wieder. Sei brav ohne mich!” oder “Zeit fürs Bett, ich brauche meinen Schönheitsschlaf. Wir sehen uns in deinen Träumen!”
  5. Bildtitel Flirt with a Girl over Text Step 11

    5

    Nimm den Textflirt nicht als Ersatz für einen echten Flirt. Textchats sollten nur als Lückenfüller zwischen realen Flirts im echten Leben verwendet werden.
    • Obwohl Chatten natürlich eine tolle Sache ist (und du dabei manchmal Dinge sagen kannst, die dir im persönlichen Gespräch peinlich wären), kann doch nichts die Funken ersetzen, die bei einem persönlichen Flirt fliegen.
    • Verwende eure Chats, um ein Date zu organisieren wn bekanntschaften er sucht sie oder euer nächstes unverbindliches Treffen zu planen. Das gibt eurem Chat ein Ziel und euch beiden etwas, auf das ihr euch freuen könnt.
    • Vergiss nie, dass Dinge wie ein verlängerter Blickkontakt, ein strahlendes Lächeln und eine flüchtige Berührung zum richtigen Zeitpunkt alle partnersuche für große frauen Wörter auf einem Bildschirm mühelos aus dem Feld schlagen.

Tipps

  • Witzele mit ihr; Mädchen mögen Humor.
  • Habe keine Angst davor, zurückzuschreiben! Wenn du nicht zurückschreibst, wird sie denken, dass du sie nicht magst und sich anderweitig umsehen.
  • Wenn sie auf deine Nachrichten nicht antwortet oder nicht auf den Flirt eingeht, dann solltest du wahrscheinlich nicht weiter mit ihr flirten. Wenn sie zum Beispiel beginnt, kürzere Antworten mit nur ein oder zwei Worten zu schicken, dann ist es wahrscheinlich eine gute Idee, das Gespräch locker zu beenden.
  • Grammatikfehler treiben manche Leute in den Wahnsinn. Es ist in der Regel besser, wenn du dir deine Flirtnachricht noch einmal durchliest, bevor du sie abschickst.

Quellen und Zitate

141

Erst denken, dann schreiben

Ein Problem bei SMS ist, dass es absolut kein Zurück mehr gibt, wenn die Nachricht erst einmal verschickt wurde. Beim Warten auf eine mögliche Antwort des "Gesprächspartners" können die gewählten Formulierungen und der mitgeteilte Inhalt im Nachhinein oftmals großes Kopfzerbrechen bereiten, weil einem der Text auf einmal gar nicht mehr so passend erscheint. Damit dies nicht jedes Mal das Resultat ist, wenn in Zeiten des Hochgeschwindigkeitsflirtens wieder einmal im Überschwall der Gefühle ein kleiner Text verfasst wurde, gibt es den einen oder anderen Tipp, deren Berücksichtigung das Warten und Kopfzerbrechen auf ein Minimum reduziert.

Weniger ist mehr

"Minimum" ist auch bereits das Stichwort für den ersten Tipp. Gerade, wenn der Flirt sich noch in seiner Startphase befindet, gilt: Weniger ist mehr! Denn je mehr zwischen zwei Treffen per SMS geflirtet wird, desto höher ist die Geschwindigkeit, mit der das Kennenlernen stattfindet, und desto geringer ist die Vorfreude auf die nächste Verabredung und damit das nächste Gespräch. Kontakt halten ist schön und gut, aber das gemeinsame Beschnuppern auf den Austausch von SMS zu verlagern, legt der Romantik ganz schön Steine in den Weg.

Der richtige Input für die erste SMS

Der nächste Tipp bezieht sich mehr auf das Verfassen der ersten Nachricht, nachdem die kostbare Nummer ergattert wurde. Während in früheren Zeiten eine Schamfrist von zwei bis drei Tagen galt, bis der Telefonhörer bemüht und die oder der Angebetete zum nächsten Date eingeladen wurde, signalisiert ein Signalton heute oftmals schon auf dem Heimweg das Eintreffen einer neuen Nachricht. Hier ist zu beachten, dass es grundsätzlich nicht verkehrt sein kann, sich zu melden, sofern das eigene Gefühl vermittelt, dass die Lust für diesen Schritt vorhanden ist. Allerdings sollte es gerade nach dem ersten Date bei einem unverbindlichen: "Komm gut nach Hause!" oder ähnlichen Formulierungen bleiben, statt gleich die ganz große Liebe zu versprechen. Jemand der nur wenige Stunden oder gar Minuten nach einem Date direkt wieder den Kontakt aufnimmt, kann schnell uninteressant wirken und damit dem Kennenlernen die Spannung nehmen, oder auch schlichtweg nicht ehrlich klingen.

Der letzte Tipp gilt den Geschlechterrollen der Beteiligten. Auch beim Flirten per SMS steht Frau trotz Fortschrittlichkeit noch immer darauf, vom Mann erobert zu werden. Dabei bestätigen Ausnahmen zwar die Regel, aber im Normalfall sollte die erste SMS also vom Mann kommen. Hier wiederum spielt das geschriebene Wort den Männern doch eher in die Karten, fällt es ihnen doch meist leichter zu tippen, als zu sprechen.

Letztes Check up

Selbstverständlich ist natürlich, dass vor dem Abschicken der Nachricht, diese nicht ohne erneutes Gegenlesen verschickt werden sollte – sonst könnte es unter Umständen peinlich werden. Ansonsten gilt wie auch in den anderen Disziplinen, dass stets nach dem eigenen Bauchgefühl gehandelt werden sollte.

Bildquelle: © Christian Schwier / fotolia.com

Das könnte dich auch interessieren:

1 Das Gespräch eröffnen und flirten

  1. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 1

    1

    Eröffne das Gespräch. Wenn du probierst, mit einem Typen zu flirten, mit dem du noch nicht romantisch involviert bist, dann probiere, die Gesprächseröffnung in eine romantische Richtung zu lenken. Auf die Weise versteht er, worauf du abzielst und wenn er interessiert ist, kannst du probieren, das Gespräch in diese Richtung zu lenken.
    • Wenn du das Gespräch zum Beispiel mit “Ich habe letzte Nacht von dir geträumt,” eröffnest, dann ist das eine subtile Art, um zu flirten. Es deutet an, dass du vielleicht einen romantischen oder sexy Traum von ihm hattest und wenn er es so versteht, kannst du den Flirt von da weiterspinnen.
    • Wenn er die unterschwellige Nachricht ignoriert, dann weißt du, dass er wahrscheinlich nicht besonders interessiert ist.
  2. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 2

    2

    Schicke ihm ein kokettes Kompliment. Jeder hört gerne nette Dinge über sich selbst und Komplimente sind eine tolle Flirttechnik. Wenn du probierst, einen Flirt im Gespräch zu beginnen, dann probiere, ihm ein kokettes Kompliment zu machen, um die Dinge ins Rollen zu bringen.
    • Wenn du zum Beispiel mit einem Jungen gehst, der im Basketball-Team spielt, könntest du schreiben: “Die Sporthalle wurde gleich ganz heiß, als du heute das Spielfeld betreten hast!”
    • Sei aufrichtig und konkret. Du musst dich nicht nur auf das Äußere konzentrieren, aber sei immer konkret. Anstatt zum Beispiel zu sagen: “Du bist süß, ” könntest du sagen: “Du hast ein schönes Lächeln.”
  3. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 3

    3

    Probiere, ihm Textnachrichten in der Nacht zu schicken. Ok, du solltest ihm wahrscheinlich keine Nachrichten um 2 in der Früh schicken, wenn du nicht weißt, ob er schon oder noch wach ist. Wenn du in der Nacht schreibst, kann das aber intimer sein und einen Flirt eher herausfordern.
    • Es ist etwas an der Nacht, das es euch beiden leichter macht, etwas lockerer zu sein. Probiere, zu warten, bis es dunkel ist, bevor du eine Nachricht schickst.
    • Du könntest schreiben: “Ich liege schon gemütlich in meine Decken eingerollt. Was machst du?”
  4. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 4

    4

    Sei du selbst. Es kann eine Versuchung sein, sich in den Textnachrichten als alberner, koketter oder erotischer darzustellen, als man in Person ist. Du musst das aber wirklich nicht machen, besonders da er sonst vielleicht eine andere Person erwartet, wenn ihr euch im wirklichen Leben trefft und er sonst noch nichts über dich weiß.
    • Du musst zum Beispiel nicht eine Million Ausrufezeichen setzen, um zu zeigen, wie aufgeregt du bist, wenn du im wirklichen Leben eigentlich eher ein ruhiger Typ bist.
  5. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 5

    5

    Bringe deine lustige Seite heraus. Obwohl du dich nicht als jemand darstellen solltest, der du nicht bist, ist es in Ordnung, deine lustige Seite in Textnachrichten herauszukehren. SMS eignen sich gut für kurze, leichtherzige Gespräche und wenn du diese Seite in dir hervorkehrst, wird er dich besser kennenlernen wollen.
    • Sagen wir zum Beispiel, dass du den Abend im Pyjama zuhause verbringst. Anstatt ihm das zu schreiben, erzähle ihm von dem lustigen Abend, den du am Vortag hattest, wie in: “Bin gestern Abend ausgegangen und hatte Spaß mit den Mädels. Habe mir aber immer gewünscht, dass du da wärst.”
  6. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 6

    6

    Necke ihn ruhig ein bisschen. Kleine Neckereien können Intimität herstellen, solange der Junge Humor hat. Du könntest ihn zum Beispiel mit einem Fehler in einer seiner Nachrichten necken, wie eine blöde Autokorrektur.
    • Wenn er dir zum Beispiel eine Nachricht sendet, in der steht: “Ich finde deine argen sexy,” wenn er wahrscheinlich “Augen” meint, dann könntest du ihn damit aufziehen. Du könntest sagen: “Du denkst also, meine “argen” sind sexy? Welcher Körperteil ist das denn?”
  7. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 7

    7

    Gib ihm einen süßen Kosenamen. Ein Spitzname kommt dir vielleicht albern vor, aber es signalisiert ihm, dass du ihn magst. Du kannst dich an etwas Männliches halten oder völlig übertreiben und dir etwas Süßes und Albernes einfallen lassen. Egal wie, probiere, den Spitznamen in einer SMS fallen zu lassen, damit er weiß, was du für ihn empfindest.
    • Eine männliche Bezeichnung wäre zum Beispiel “Hengst” oder “Thor”.
    • Wenn du etwas Lieberes willst, könntest du “Bärchen” oder “Süßer” verwenden.
  8. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 8

    8

    Durchbrich die Langeweile. Wenn du jeden Tag um dieselbe Zeit die gleiche SMS schickst, kann das langweilig werden. Versuche, die Routine zu unterbrechen, indem du SMS zu verschiedenen Tageszeiten schickst, oder indem du die Nachrichten variierst. So bleibt er interessiert.
    • Zum Beispiel ist ein freundliches “Guten Morgen, Süßer!” eine nette Art, um in der Früh Hallo zu sagen. Aber du solltest diese SMS nicht jeden Morgen verschicken.
    • Variiere die Sache ein bisschen, indem du SMS mit Sachen wie: “Aufwachen, Sonnenschein!” oder “Kann es nicht erwarten, dich in der Schule zu sehen!” schreibst.
  9. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 9

    9

    Lasse ihn wissen, dass du an ihn denkst. Wenn du etwas siehst, das dich an ihn erinnert, dann mache ein Bild davon. Schicke ihm das mit einer kleinen Nachricht, in der du ihm sagst, dass du bei dem Bild an ihn denken musstest. Das wird ihn zum Lächeln bringen.
    • Bleibe bei Fotos von Sachen, an denen er Interesse hat oder bei Insiderwitzen, die ihr gemeinsam teilt.
    • Lasse zu ernste Dinge aus – wie Eheringe oder Hochzeitstorten.
  10. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 10

    10

    Halte das Gespräch am Laufen. Wenn ihr hin und her schreibt, dann musst du deinen Teil der Konversation auch aufrecht erhalten. Einsilbige Antworten bringen das Gespräch nicht weiter. Trage stattdessen etwas zum Gespräch bei, stelle eine Frage oder bringe ein neues Thema auf, wenn du zum derzeitigen nichts zu sagen hast.
    • Wenn er zum Beispiel sagst: “Also gehst du gern ins Kino?”, dann sage nicht einfach “ja”. Biete ihm stattdessen eine Ermutigung zum Weitermachen, indem du etwas sagst wie: “Ja. Besonders mit so süßen Jungs wie dir! Wann gehen wir mal?”
    • Oder du kannst ihm auch eine Frage zu sich selbst stellen, wie in: “Was ist eigentlich deine Lieblingsspeise?”
  11. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 11

    11

    Warte ab, bis du ins Erotische gehst. Du bist vielleicht versucht, mit sexualisierten Nachrichten anzufangen, aber es ist eine gute Idee, damit ein bisschen zu warten. Es ist eigentlich überhaupt eine gute Idee, wenn du wartest, bis ihr in einer Beziehung seid, bevor du beginnst, erotische SMS zu schicken.
    • Flirten ist natürlich ok – wie wenn du ihm sagst, dass dir seine Augen gefallen.
    • Was du vermeiden solltest, sind offensichtlich sexuelle Nachrichten, in denen du beginnst, über Geschlechtsteile zu reden oder probierst, einen Sex-Chat mit ihm zu beginnen. Natürlich ist es deine Sache, wie du ihm schreibst, aber du könntest ihn überrumpeln, wenn du solche Dinge zu früh schickst.
  12. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 12

    12

    Lasse die offenherzigen Fotos überhaupt aus. Selbst wenn ihr euch in einer Beziehung befindet, solltest du die sexy Bilder vielleicht auslassen. Wenn solche Bilder einmal in der Welt draußen sind, kannst du sie nicht mehr zurücknehmen und du hast keinerlei Garantie, dass die andere Person sie nicht weitergeben oder veröffentlichen würde.
    • Obwohl es in Ordnung ist, über Bilder mit ihm zu flirten (zum Beispiel wenn du ihm im Foto einen Kuss bläst), solltest du alles vermeiden, von dem du nicht wollen würdest, dass deine Großmutter es sieht, wenn es ins Internet kommt. Weil es möglich ist, dass es ins Internet kommt und sie es sehen könnte.

2 Vor und nach Dates schreiben

  1. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 13

    1

    Strecke deine Fühler aus. Wenn du es auf ein Date abgesehen hast, kannst du zuerst mal deine Fühler ausstrecken. Wenn du nicht das Gefühl hast, dass du ihn direkt um ein Date bitten kannst, dann kannst du es auf die indirekte Art machen. Zum Beispiel könntest du ihm erzählen, was du am Wochenende vorhast und abwarten, ob er den Köder frisst.
    • Du könntest schreiben: “Was machst du denn am Wochenende? Ich gehe ins Kino, und du?”
    • Wenn du ihm sagst, was du machst, öffnest du ihm die Tür, damit er sich selbst dazu einladen kann.
  2. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 14

    2

    Schlage ein Date vor. Wenn du einen direkteren Weg gehen willst, kannst du es einfach wagen und ihm per SMS ein Treffen vorschlagen. Halte es nur locker. Auf die Weise lässt du ihm eine Möglichkeit, aus der Sache herauszukommen, wenn er an dir doch nicht so interessiert sein sollte, wie du gehofft hattest.
    • Probiere etwas wie: “Puh, das war eine lange Woche. Ich könnte dieses Wochenende etwas Spaß vertragen. Wie wär’s?”
    • Du könntest auch direkter sein: “Ich würde gerne einmal mit dir weggehen. Magst du dieses Wochenende auf einen Kaffee gehen?”
  3. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 15

    3

    Beginne schon vorzeitig mit dem Date. Textnachrichten können die Vorfreude auf ein Rendezvous aufbauen, weshalb du versuchen solltest, ihm am Tag vor dem Date oder am Tag des Dates zu simsen. Lasse ihn einfach wissen, dass du deswegen schon aufgeregt bist oder dass du dich schon auf ihn freust.
    • Du könntest zum Beispiel einfach schreiben: “Ich kann es gar nicht erwarten, dich heute Abend zu sehen!”
    • Du könntest auch ein bisschen flirten, indem du ein Kompliment einbaust: “Ich freue mich darauf, dich heute Abend zu sehen – besonders in diesen engen Jeans, die du immer trägst!”
  4. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 16

    4

    Schreibe ihm nach einem Date. Wenn euer Date toll gelaufen ist, dann ist eine SMS eine gute Art, um ihm das zu sagen. Ein Anruf sagt natürlich noch mehr aus, aber wenn du am nächsten Tag keine Zeit hast, ihn anzurufen, kann eine SMS ihm versichern, dass du dich auch gut amüsiert hast.
    • Ein einfaches “Gestern Abend war toll!” ist alles, was du brauchst.
    • Es schadet aber auch nicht, wenn du konkreter wirst. “Es hat mir total gefallen, dass wir gestern Sushi essen gegangen sind. Es war so lecker! Und ich habe den Abend wirklich gerne mit dir verbracht.”

3 Ein paar Regeln beachten

  1. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 17

    1

    Halte es kurz und bündig. Auch wenn man heutzutage nicht mehr die Wortbegrenzungen von früher hat, solltest du deine Nachrichten trotzdem kurz halten. Lange Texte können abschreckend wirken, da dein Schwarm sich dann durch so viel Text arbeiten muss, um herauszufinden, was du eigentlich sagen willst.
    • Anders ausgedrückt: schreibe ihm keinen Roman!
    • Abkürzungen sind in Ordnung, solange die Person, der du schreibst, diese auch gern verwendet – wie zum Beispiel LOL (laugh out loud) oder BB (bis bald).
    • Du solltest es aber mit den Kürzeln nicht übertreiben – besonders nicht bei solchen, die eher unbekannt sind. Solche Kürzel können genau wie Emojis abschreckend auf manche Leute wirken.
  2. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 18

    2

    Achte auf deinen Ton. Ironie ist in einer SMS schwer rüberzubringen, besonders, wenn du die Person nicht so gut kennst. Probiere, die Ironie wegzulassen, wenn du mit einem Typen flirtest – zumindest, bis ihr euch besser kennengelernt habt und den Tonfall des anderen besser interpretieren könnt.

  3. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 19

    3

    Warte nicht zu lange. Manchmal hast du vielleicht das Gefühl, dass du ein Spiel spielen musst, indem du mit deiner Antwort abwartest. Das ist eine Art Machtkampf. In der Welt der Textnachrichten bedeutet aber eine Antwort, die länger als einen Tag auf sich warten lässt, dass du ihn nicht sehr magst.
    • Also wenn du ihn doch magst, dann solltest du sicherstellen, dass du relativ schnell zurückschreibst.
    • In der Welt der Textnachrichten kann eine Stunde wirklich ziemlich lang erscheinen.
  4. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 20

    4

    Schicke nicht zu viele Nachrichten. Wenn du zwanzig Nachrichten am Tag schickst, dann ist das vielleicht zu viel – besonders, wenn er nicht auf jede antwortet. Bleibe bei weniger – zwischen 3 und 5 pro Tag. Auf die Weise gibst du ihm eine Chance, dich zwischen den Nachrichten zu vermissen.
    • Lasse auch die “Hast du meine Nachricht erhalten?”-Nachrichten aus, da diese aufdringlich wirken können. Wenn er nicht antwortet, hat er wahrscheinlich gerade zu tun.
  5. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 21

    5

    Lasse den Alkohol aus. Wenn du in betrunkenem Zustand simst, schreibst du vielleicht etwas, was du später bereuen wirst. Vielleicht flirtest du etwas mehr, als du wolltest oder du schreckst ihn ab, weil du irre Dinge sagst. Auch wenn es vielleicht nicht leicht ist, dich in dieser Situation davon abzuhalten: Probiere, das nach Möglichkeit zu vermeiden.

  6. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 22

    6

    Probiere, nicht alles überzuinterpretieren. Wenn du jemand bist, der zu viel in alles hineinliest, dann können SMS dein schlimmster Albtraum werden. Es ist gerade genug Text, um ihn zu analysieren, aber nicht genug, um wirklich viele Informationen herauszubekommen. Wenn du dazu neigst, solltest du probieren, nicht in jede Nachricht zu viel hineinzulesen. Manchmal ist ein “Hallo” wirklich nur eine Begrüßung und nicht seine Art, zu sagen, dass er dich nicht mag, weil er kein Ausrufezeichen verwendet hat.

  7. Bildtitel Flirt with a Guy over Text Step 23

    7

    Lies dir deine Nachrichten noch einmal durch, bevor du sie verschickst. Du weißt schon, Autokorrekt ist nicht immer dein Freund. Lies dir deine Nachricht vor dem Senden noch mal durch, um sicherzustellen, dass sie auch Sinn ergibt. Auf die Weise bekommst du auch kein “Häh?” von ihm zurück.
    • Es tut auch nicht weh, wenn du ein wenig auf deine Grammatik achtest. Du brauchst zwar bei SMS keine perfekte Grammatik und viele stört es nicht, wenn ein paar Fehler in einer Nachricht sind. Aber noch weniger Leute werden dich dafür hassen, wenn du eine gute Grammatik hast.

Tipps

  • Respektiere das Desinteresse eines Jungen. Wenn es so scheint, als ob er nicht interessiert ist, dann höre auf, mit ihm zu flirten.
  • Wenn ihr euch trefft, dann versuche, genauso mit ihm zu reden, wie du es in deinen Nachrichten tun würdest.

182

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message