Flirtsignale bei frauen erkennen

chinesische frau sucht mann

false

Der chinesische Heiratsmarkt weist seit Jahren ein Frauendefizit auf – die Ein-Kind-Politik und die vielen Abtreibungen weiblicher Föten von Eltern, die einen Sohn einer Tochter vorzogen, frauen kennenlernen im ausland haben Spuren hinterlassen. Männer haben es schwer in China, eine Frau zu finden. Ohne eigenes Auto, Eigentumswohnung und ein gut gefülltes Sparkonto ging nichts. Deshalb stehen auch die Großeltern der männlichen Heiratskandidaten mit auf Papptafeln notierten Angaben über diese Vermögensgrößen gerne wochentags in den Stadtparks und bieten ihre Enkel feil.

Nun allerdings müssen die Heiratsangebote umgeschrieben werden – die chinesische Frau zieht neuerdings den harten ökonomischen Faktoren die „soft skills“ vor. Was ist da los im Reich der Mitte?

„Der erschwingliche Mann“ hieß eine vor zwei Jahren beliebte Fernsehserie, in der die urban-trendige Heldin in der großen Stadt ihren Traummann suchte – und diesen nicht in Gestalt eines fahrenden Aufsteigers fand, sondern einem kleinen Angestellten einer Computerspielfirma ohne Karrierefixierung, aber Fürsorge für seine Partnerin.

Zwei Jahre später ist der neue weiche Männertypus auch in der Realität der Renner bei chinesischen Frauen. „Wäre der 'erschwingliche Mann' ein Auto, er wäre ein Toyota Corolla“, schrieb jüngst die „Global Times“ und erläuterte dessen Vorzüge: handfest, verlässlich und preiswert. Das Modell mag im Freundeskreis nicht für viel Aufsehen sorgen oder gar Neid. „Aber es fährt Dich dorthin, wo Du hin willst.“

Die Zeitung „Youth Daily“ hat die Internetforen ausgewertet und die Kriterien des „sparsamen Traummanns“ exakt recherchiert: zwischen 2 frauen gleichzeitig kennenlernen 172 und 183 Zentimeter soll seine Körperlänge betragen. Ein Universitätsabschluss ist Pflicht. Das Gehalt sollte sich in der Spanne zwischen 3000 Yuan (390 Euro) und 10.000 Yuan (1300 Euro) bewegen. Der „sparsame Mann“ sollte keinen Alkohol trinken, nicht rauchen und fluchen. Weitere Anforderungen: er sollte geduldig, fürsorglich, verlässlich, großzügig, verantwortlich und höflich sein. Und kochen können.

„kao pu“ (Verlässlichkeit) ist der neue Standard bei der Partnerwahl

Während nicht wenige chinesische Männer die Größenanforderung mit Leichtigkeit erfüllen können, scheitern sie als Heiratskandidat an den weichen Kriterien. Chinesische Frauen weisen etwa darauf hin, dass bereits die Anforderung ans Kochen ungefähr die Hälfte der chinesischen Männer durchs Raster fallen lasse.

Die F.A.Z. allerdings hat einen der „erschwinglichen Männer“ gefunden: auch wenn Wen Jiang, 25 Jahre alt und wohnhaft im Schanghaier Vorort Qingpu New City mit einem Einkommen von 12.500 Yuan die Einkommensanforderung sogar übererfüllt. Der Softwareingenieur beim amerikanischen Konzern Oracle bezeichnet sich als „Programmier-Bauer“, ein Spitzname für chinesische Nerds aus den unteren Hierarchiestufen der IT-Branche. Diese zeichnet neben ihrem kostenlos flirten im internet Programmiertalent vor allem aus, dass sie gegenüber ihren Freundinnen zwar schüchtern auftreten, aber auch geduldig und fürsorglich.

„Ich koche und mache auch die Hausarbeit“, sagt Wen – das und seine ökonomische wie emotionale Stabilität machten ihn „zum idealen Heiratskandidaten“. Humor und übertriebene Romantik sei seine Sache zwar nicht. „Doch ich habe meine Freundin stets ganz oben auf der Prioritätenliste.“ Noch ist keine Frau ausgewählt, doch Wens Online-Dating-Profil wird ordentlich nachgefragt.

Laut einer nicht-repräsentativen Umfrage bestätigen chinesische Frauen im Heiratsalter der F.A.Z. die Attraktivität dieser Ausgabe des „sparsamer Mann“-Modells. „Ein idealer Kandidat für viele Frauen und ihre Eltern“, sagt die Mitarbeiterin des Schanghaier Büros der F.A.Z.: „Ein weithin verbreiteter neuer Standard bei der Partnerwahl ist „kao pu“ (Verlässlichkeit).“ Körperliche Attraktivität sowie Humor, Charme und Romantik seien dagegen ein „Extra-Bonus“, der auf die Grundausstattung aufgeschlagen werden könne – aber nicht unbedingt muss.

chinesische frau sucht mann readability="123">

Eine Beziehung mit einer attraktiven Chinesin sat 1 mann sucht frau ist der Traum vieler deutscher Single-Männer, da Chinesinnen als loyal, treu und familienorientiert gelten. Zudem sagt man von der chinesischen Frau, dass sie, wenn sie sich einmal für einen Partner entschieden hat, auch alles dafür tun würde, damit die Beziehung harmonisch ist und funktioniert. Doch welche Eigenschaften sind darüber hinaus typisch für chinesische Frauen? Welche Mentalität haben sie und was erwarten sie von ihrem Lebenspartner?

Junge Chinesin mit süßem Gesicht

Junge Chinesin | Foto: | Lizenz: |




An dieser Stelle sollte vorab noch einmal deutlich gemacht werden, dass mit diesem Artikel nicht versucht werden soll, alle Chinesinnen über ein und denselben Kamm zu scheren. Grundsätzlich ist jede Frau individuell und ein einzigartiges menschliches Wesen. Jede Frau denkt anders, fühlt anders und hängt anderen Wünschen, Gedanken und Zielen nach. Auch wenn es durchaus Eigenschaften gibt, die viele Frauen aus einer bestimmten Region miteinander teilen, ist und bleibt eine Frau individuell.

Chinesische Frauen und ihre typischen Eigenschaften

Wie die meisten Frauen aus dem asiatischen Raum, sind auch die chinesischen sehr bedacht auf ihr feminines und gepflegtes Äußeres. Sie gelten als sehr stilvoll und nehmen sich dabei viel Zeit für ihre Körperhygiene. Chinesinnen sind bekannt dafür, sich sehr gewählt und elegant zu kleiden.

Auch ist den chinesischen Frauen die Bindung zu ihren Familienangehörigen und Verwandten sehr wichtig und stark. Im Grunde möchte eine verheiratete Chinesin mit ihrem Mann Kinder haben und diese gemeinsam mit ihm großziehen. Chinesinnen sind demnach sehr familienorientiert.

Was erwartet eine Chinesin von einem Mann?

Eine Chinesin sucht in der Regel einen Mann, der Erfolg im Beruf hat und gebildet ist. Am besten verfügt er auch noch über eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus. Ihr größter Wunsch ist ein erfülltes Leben mit einem starken Partner, der zu ihr steht. Das ist auch der Hauptgrund, warum westeuropäische Männer bei vielen Chinesinnen sehr gut ankommen. Sie gelten nämlich als selbstbewusst, erfolgreich, geistig stabil und sportlich. Zudem wird den westeuropäischen Männern nachgesagt, dass sie romantisch veranlagt, gut erzogen, humorvoll, tolerant, groß und gut gebaut sind.

Single-Frauen in China

Die Anforderungen und Erwartungen an einen Mann sind bei den Chinesinnen nicht selten sehr hoch, was dazu führt, dass es zunehmend schwieriger wird, den richtigen Partner zu finden. Besonders in den Großstädten Chinas wird dies immer problematischer. Für Frauen, die einfach keinen geeigneten Partner finden, gibt es den Begriff “Sheng Nu”, was so viel wie “übrig gebliebene Frau” bedeutet. Dieser Begriff wird für alleinstehende Frauen über 30 genutzt. Auch wenn diese Frauen durchaus aufgeschlossen, modern und gebildet sind, finden sie keinen geeigneten Mann. In den Augen der chinesischen Frau liegt dies daran, dass es zu wenige geeignete Männer in ihrem Land gibt.

Beziehung mit einer chinesischen Frau

Da mann cup dates 2015 sich die meisten Chinesinnen einen starken, selbstbewussten Mann wünschen, sollte der Mann Souveränität, geistige Stärke und innere Ruhe besitzen. Denn die „starke Schulter“ bezieht sich in erster Linie nich auf die körperliche Stärke, sondern viel mehr auf die mentale. Zeigt man in einer Partnerschaft mit einer Chinesin Gelassenheit, Souveränität frau sucht mann wien und Coolness, können auch Meinungsverschiedenheiten ganz schnell geklärt werden.

Vorteilhaft für eine Beziehung ist es natürlich, wenn der zukünftige Partner den Vorstellungen der Chinesin auch gerecht werden kann. Dies bedeutet: Romantisch, humorvoll und stark zu sein. Besonders romantische Momente sorgen bei einer Chinesin für Geborgenheit und Vertrauen. Generell sollte der Mann darauf bedacht sein, mit seiner chinesischen Freundin oder Ehefrau viel Zeit zu verbringen, da Chinesinnen gerne etwas mit ihrem Lebenspartner unternehmen.




Du möchtest einen Kommentar zum Thema “Chinesische Frauen: Mentalität und typische Eigenschaften” schreiben? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und uns deine Meinung mitteilen!

.

Viele Single-Männer aus Europa sind heutzutage auf der Suche nach einer attraktiven Chinesin, weil chinesische Frauen als sehr treu und loyal gelten. Hat sich eine chinesische Frau erst einmal für einen Mann entschieden, heißt es, wird sie alles für eine funktionierende und harmonische Beziehung tun. Es ist wahrlich kein seltenes Phänomen mehr, dass eine Frau aus China einen Mann aus Westeuropa heiratet. Aber wie ticken chinesische Frauen eigentlich? Welche Charaktereigenschaften sind typisch für sie? Und was erwarten Chinesinnen von ihrem Ehemann?

Süße Chinesin mit hübschen Gesicht und Nylonstrümpfen

Süße Chinesin | Foto: | Lizenz: |




Typische Eigenschaften von Frauen aus China

Chinesische Frauen sind, wie die meisten, sehr bedacht auf ein gepflegtes, feminines Äußeres. Sie nehmen sich sehr viel Zeit für ihre Körperhygiene und gelten als sehr stilvoll. Ihre Kleidung ist oft sehr elegant und gut gewählt – wichtige Gründe, weshalb Single-Männer auf chinesische Frauen stehen.

Chinesinnen sind sehr familienorientiert

Des Weiteren gelten Chinesinnen als sehr familienorientiert, die Bindung zu ihren Verwandten und Familienangehörigen ist in der Regel sehr stark. Heiratet eine Chinesin einen Mann, möchte sie für gewöhnlich mit ihm Kinder haben und gemeinsam großziehen. Generell dreht sich in China fast alles um die Gründung einer Familie und die finanzielle und materielle Absicherung derselben.

Was erwarten chinesische Frauen von einem Mann?

Grundsätzlich suchen die meisten Frauen aus China nach einem Mann, der gut gebildet ist, Erfolg in seinem Beruf hat und am besten auch eine eigene Wohnung besitzt. Sie wünschen sich nichts sehnlicher als ein angenehmes Leben mit einem starken Mann an ihrer Seite. Aus dem Grund kommen westeuropäische und deutsche Männer bei vielen Chinesinnen sehr gut an, weil sie als erfolgreich, selbstbewusst, sportlich und geistig stabil gelten.

Des Weiteren sind westeuropäische Männer in den Augen der meisten chinesischen Frauen nicht nur groß und gut gebaut, sondern auch romantisch, humorvoll, gut erzogen und tolerant. Und zudem sind sie für sie etwas Exotisches und deswegen auch etwas überaus Reizvolles. Es gibt ja nicht nur europäische Männer, die sich nach einer exotischen Liebesbeziehung mit einer Asiatin sehnen, sondern auch viele Asiatinnen, die unbedingt einen exotischen Mann aus Europa kennenlernen möchten!

Chinesische Single-Frauen: das Phänomen der „Sheng Nus“

Da ihre Erwartungen und Anfoderungen an einen Mann durchaus sehr hoch sind, finden heutzutage viele Chinesinnen nur sehr schwerlich einen geeigneten Mann. Deswegen gibt es auch immer mehr „Sheng Nus“ – insbesondere in den Großstädten Chinas. Wörtlich übersetzt bedeutet „Sheng Nu“ so viel wie „übrig gebliebene Frau“. Auf gut deutsch handelt es sich hier um eine alte Jungfer.

In China sind „Sheng Nus“ unverheiratete Frauen über 30, die zwar durchaus modern, aufgeschlossen und gut gebildet sein können, allerdings keinen Mann finden, den sie heiraten mann cup dates 2015 können. In ihren Augen liegt es allerdings an den Männern und nicht an ihnen selber, da es einfach zu wenige selbstbewusste Männer in China geben soll.

Tipps für eine Beziehung mit einer Chinesin

Wer mit einer Chinesin erfolgreich zusammen sein möchte, sollte bedenken, dass sich die meisten Frauen aus China einen Mann „mit starken Schultern“ wünschen. Das bezieht sich in erster Linie nicht nur oder eher weniger auf körperliche Attribute, sondern vielmehr auf die geistige Stärke, die Souveränität und die innere Ruhe eines Mannes. In einer Beziehung zwischen einem europäischen Mann und einer chinesischen Frau wird es nicht selten zu Meinungsverschiedenheiten und mentalitätsbedingten Missverständnissen kommen. Gerade in derartigen Situationen sind Gelassenheit, Coolness, Contenance und Souveränität gefragt. Nur wer in aller Gelassenheit und offen mit seiner chinesischen Freundin kommuniziert, wird auch kritische Momente schnell und souverän auflösen können.

Da ein europäischer Mann in der Vorstellung vieler chinesischer Frauen nicht nur romantisch, sondern auch humorvoll und witzig ist, sollte man versuchen, dieser Vorstellung gerecht zu werden. Das heißt jetzt nicht, dass man sich total verbiegen sollte. Konkret sollte man hin und wieder für romantische Momente sorgen und seine chinesische Partnerin zum Lachen bringen. Außerdem sollte man mit seiner chinesischen Freundin häufiger Ausflüge machen und gemeinsam viel Zeit miteinander verbringen, da chinesische Frauen sehr gern etwas mit ihrem Freund respektive Ehepartner unternehmen.

Attraktive Chinesin in klassischem Look

Attraktive Chinesin | Foto: | Lizenz: |




Du kennst dich aus mit Frauen aus China? Du weißt, wie es ist, eine Beziehung mit einer Chinesin einzugehen und möchtest darüber berichten? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und einen Kommentar zum Thema “Chinesische Frauen: Frauen aus China kennenlernen” schreiben!

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message