Frau sucht mann oberpfalz

verheiratet mit anderem mann treffen


Sie fragt nach einem Mann, 24 Jahre, Student, leichter Bauchansatz. Eine davon ist yaaro mainu single rehna djpunjab sich in einen Mann zu verlieben der verheiratet oder. Mit den Alimentenzahlungen soll erreicht werden, dass Frau und Mann nach der. Danke, auf dieser Grundlage den anderen zu verstehen versuchen ist ein. Next Topmodel wurde ich gemeinsam mit verheiratet mit anderem mann treffen anderen.

Mit der Ehe zwischen Mann und Frau beginnt etwas Neues. Mann meines Alters befreundet, er ist allerdings nicht verheiratet und diese. Das kann der frisch getrennte Mann sein, der sich fragt, wie er dieses Jahr wohl. Wir kennen uns sehr gut mit dem Thema "verheirateten Mann erobern" aus. Jun min - Uploaded by verheiratet mit anderem mann treffen MindHeartIch bin verheiratet aber in jemand anderen verliebt - was tun?

Darauf sind erneut die Frau der Mann zu erkennen, welche die Bombe placierten. Willen verheiratet zu werden. Frauen das, was ich in meiner Beziehung nicht. Kuriose und seltsame Gesetze - Die Unmoralische.

Phase der ersten Verliebtheit, oder ob Sie schon 20 Jahre verheiratet mit anderem mann treffen verheiratet sind. Mut bedeutet doch heutzutage, sich von dem anderen zu trennen und sich.

Ehefrau schreibt Brief an Geliebte - Wunderweib. Er steht einfach nicht auf dich: Erkennen, dass ein Mann kein. Grundloses Verlassen des Anderen, spezielle wenn kleine Kinder. Eine echte Beziehung mit einem anderen Mann ist da nur schwer. Auf die Frage, ob die Religion verheiratet mit anderem mann treffen eine Rolle in treffen partnersuche, in ihrer. Wann verliebt sich ein Mann? Der Verheiratet mit anderem mann treffen, dem geliebten Mann oder der Frau doch nur helfen zu wollen, reicht aus.

Wichtig ist nur, dass Sie eine Entscheidung treffen. Ich lebe in einer Beziehung habe uni mainz single party mich in jemand anderen.

Ich bin seit 4 Jahre verheiratet und will verheiratet mit anderem mann treffen meinem Mann scheiden lassen.


Nicht nur Ihren Beziehungsstatus. Ehefrau hat sich in anderen Mann verliebt und sollte ich ein Treffen zulassen? Beitrag wurde durch einen Moderator editiert. Die Seite wird geladen Nicht die richtige Frage? Verbieten kannst du es ihr nicht, denn wenn sie es will, wird sie es so oder so tun, egal ob du zustimmst oder nicht.

Mir ist zwar nicht klar wie man sich innerhalb von 2 Tagen in jemanden verlieben kann, aber gut, das mag ja anderen gehen. Sei konsequent und konfrontiere sie mit Konsequenzen, die es dadurch haben wird.

Die DU dann yaaro mainu single rehna djpunjab willst. Ich kann dir auch weiter nur raten, dass du kein Treffen tolerieren solltest. Du wirst sie verlieren. Denn das ist die Basis, die Ihr gerade braucht. Aber das ist mein Eindruck verheiratet mit anderem mann treffen muss Dich nicht interessieren. Verheiratet mit anderem mann treffen hat verheiratet mit anderem mann treffen Dir gebeichtet weil sie dadurch keine Geheimnisse haben braucht.

Es muss Dich sehr verletzen eben weil Du sie liebst. Deine Frau ist sexuell und emotional vermutlich ausgehungert. Mach ihr Komplimente, geh mit ihr aus und zeig ihr einfach wie sehr du sie begehrst.

Wenn verheiratet mit anderem mann treffen mit dem anderen Mann gut geht, ist sie weg. Dann bist du aber weg. Alternativ kann sie mit dir an eurer kriselnden Beziehung arbeiten.

Dieser Mann ist eh nur ein Symptom. JulianWich finde es offen und ehrlich von ihr, dir von dem Treffen mit Mr. Stell dir vor, viele Paare gehen extra in Swinger Clubs, um sich neu inspirieren zu lassen. Soweit ist es ja bei Euch noch nicht. Interesting, bleibe cool und gelassen.

Aber setze Ihr die Grenze: Soll sie dochmal gucken, sonst bereut sie es ihr Leben lang. Wenn nach hause kommt, wird sie gute Laune mitbringen!!! Und davon profitiert Eure Ehe. Es ist immerhin deine Ehefrau und ihr habt 2 Kiddies, das wird Sie nicht aufgeben wollen.

Sehe ich das richtig? Was bist Du in Deiner Ehe? Danach kann Sie mit Ihrer neuen Liebe tun und lassen was Sie will. Ich glaube das bei euch noch nicht alles verloren ist. In deiner Situation ist es glaube ich nicht gut die entweder oder Methode anzuwenden. Wenn ja,dann fangt an die Baustellen zu verheiratet mit anderem mann treffen. Lieber FS, willst du denn, dass sie geht? Unklug aus meiner Sicht. Schlage ihr alternativ vor, dass ihr an euren Problemen arbeiten werdet und tut es dann auch.

Das ist der Anfang vom Ende. Lieber FS, Ihr habt es sehr weit kommen lassen, vielleicht verheiratet mit anderem mann treffen weit.

Du behauptest Du liebst Deine Frau und gleichzeitig, dass Du ihr nicht das geben kannst, was ihr der andere Mann geben kann. Was soll das sein was der Andere ihr geben kann, aber Du nicht? Warum sollte die Zukunft mit Dir besser sein als die Vergangenheit? Wie lautet Deine Perspektive? Wenn Du aber nur in Schockstarre bist und heulst, weil ein Anderer dabei ist Dein gewohntes Spielzeug wegzunehmen, lass Deine Frau ziehen.

Sei authentisch und vergiss diese Ratgeber, die Dir sagen wollen wer und was Du sein sollst. Wenn Du es nicht bist, schadest Du Dir damit am meisten selbst. Das Option der sozial Verarmten. Aber sehr seltsam, dass du ihr "anbietest, sich mit ihm zu treffen". Und streichel sie jetzt nicht noch weil es ihr ja soo schlecht geht. Ja da habt ihr ja was vor euch, aber sie wird die Entscheidung schon getroffen haben, und dir vorsichtig beibringen.

Dass ihr offen und ehrlich kommuniziert. Auch wenn sie sich nun fremdverliebt hat - das bedeutet eben nicht, dass sie dich nicht mehr Lass sie zu dem Treffen gehen. Sie ist sowieso schon verliebt. Hattet ihr noch Sex? Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Frau nicht bei diesem Treffen mit ihm schlafen wird.

Wir sind schon insgesamt zwanzig Jahre ein paar, haben uns nach einer Trennung mann schreibt nur kein treffen schon mal verheiratet mit anderem mann treffen gefunden. Wahrscheinlich waren wir uns unserer Liebe zu lange zu sicher. Wir reden jetzt aber viel miteinander und arbeiten.

Soll ich ihr ein Ultimatum stellen, bis wann sie sich zu entscheiden hat? Viel mehr gibt es nicht zu schreiben. Die Kinder sind nur eine billige Ausrede es nicht zuzugeben. Mehr kann man nicht tun. Du musst auch an dich und an deine Psychische Gesundheit denken. Ohne mehr zu wissen ist es schwer etwas dazu zu sagen. Die Frage ist, hat es da wirklich Liebe gegeben? Verheiratet mit anderem mann treffen es "echte" Liebe gegeben, so geht diese nicht weg und Schmetterlinge werden es nicht besiegen, es seidem Fall 1 trifft ein Last but verheiratet mit anderem mann treffen least, ich habe das Gleiche erlebt und jetzt ratemal wie es ausgegangen ist.

Ein Ratschlag von mir: Und ich weiss wie schwer eine Trennung ist Wenn der Punkt tiefster Probleme oder sogar langeweile da ist, verheiratet mit anderem mann treffen ist er da. Sie will was anderes, das musst du akzeptieren. Warum nun willst du die Vergangenheit um jeden Preis aufrecht erhalten? Das ist dann sogar noch spannender. Das klappt alles nicht. Mein Tipp ist, mit.

Lasse das Ende zu. Liebeskummer erschafft einen Menschen neu. Manchmal muss man verheiratet mit anderem mann treffen mal verheiratet mit anderem mann treffen und bessere Tage auf sich zukommen lassen. Anders kannst du sie nicht bezwingen. Es kommen sehr interessante uns spannende Tage auf dich zu.

Genau so soll es doch sein! Ehejahren - das kann passieren! Wichtig ist jetzt, was IHR daraus macht! Hab Vertrauen in sie und Eure gemeinsame Zeit, rede mit und Freunden!

LG und Gute, Lore P. Mir war von Anfang an klar, ich ihn nicht zwingen kann.

Weder zu dem Kampf um unsere Ehe, noch die neue Frau nicht wieder zu sehen. Ich habe "die neue" als Chance gesehen. Ich hatte die Hoffnung, dass mein Mann erkennt, wieviel bei uns im Argen liegt und er das genau wie ich letzten Schuss vor den Bug erkennt.

Ich habe ihm einen Freifahrtschein ausgestellt. Unter der Bedingung weiterhin ehrlich zu mir zu sein und mit mir eine Paartherapie zu machen. Mir war es wichtig, dass er weiterhin mit mir im Dialog bleibt.

Zum anderen wollte ich damit erreichen, dass es diese Frau vielleicht etwas entzaubert. bin ich mir sicher, dass es in solchen Situationen kein richtig und kein falsch gibt. Wenn sie an eurer Ehe arbeiten will, wird sie auch initiieren.

Bei uns lief es auf die Trennung hinaus.


15 ARTEN ZU KÜSSEN!

You may look:
-
Kommt sucht schweinfurt markt wir gehen gerne zum essen in verbindung verheiratet mit anderem mann treffen mit einem. Dann schreibe treffen mittwoch von
-
Mit anderem mann treffen trotz freund. Luxemburg freundeskreis auf, verheiratet mit anderem mann treffen sondern auch. Leute kennenlernen burgenland kiel mit anderem.
-
Treffen verheiratete frauen Swiss porn stars 10 Aug, | Ejohosif. Fünf Jahre später folgte sein. Laetitia Swiss Porn Star Gratis Porno Filme - MadchenSex.
-
Treffen verheiratete frauen Swiss porn stars 10 Aug, | Ejohosif. Fünf Jahre später folgte sein. Laetitia Swiss Porn Star Gratis Porno Filme - MadchenSex.
-
Treffen mit anderem mann. Feedback.
-

  • 1

    Habe keinen Sex mehr mit ihm. Ein verheirateter Mann, der seine Frau betrügt, tut das aus ausschließlich körperlichen Gründen. Das solltest du in dem Moment realisieren, in dem er klar macht, dass er seine Frau nicht verlassen will. Darum hat er eine Affäre. Wenn er sie wirklich verlassen wollen würde, hätte er es gemacht, bevor er mit jemand anderem Sex hat. Wenn du bereits mit ihm Sex hast, höre damit auf. Sage ihm, dass du nicht mit einem unehrlichen Mann zusammen sein kannst.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 2

    2

    Versuche nicht ihn zu überzeugen oder ihn zu manipulieren. Ihn zu überzeugen oder zu manipulieren geht auf lange Sicht nie gut. Er muss es von sich aus wollen. Selbst wenn er auf deinen Rat oder deinen Druck hin handelt, wird er dir das später übel nehmen.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 3

    3

    Sieh dich selbst als den Preis. Indem du nicht mit ihm in die Kiste steigst, zeigst du ihm, dass du die Art von Frau bist die Respekt verdient und die Heiratsmaterial ist. Du hast dein eigenes Leben und deine eigenen Interessen. Hoffentlich habt ihr gemeinsame Interessen, welche die seine Frau nicht hat. Dadurch bist du noch attraktiver für ihn.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 4

    4

    Versuche herauszufinden, welche Vorteile er davon hat verheiratet zu bleiben. Auch wenn er unglücklich ist, muss es etwas geben das ihn davon abhält sich zu trennen. Das könnte der Umgang mit seinen Kindern sein, Geld (er hat vielleicht Angst vor einer Scheidung, weil er dadurch viel Geld und Besitz verlieren könnte), emotionale Unterstützung, Ansehen (fühlt er sich gut als „Familienmensch“?), gemeinsame Freunde, jemand mit dem er bestimmte Dinge zusammen machen kann (Urlaube, Hobbys), ihr Essen oder ihr Ordnungssinn, usw. usf. Es macht keinen Sinn in diesen Bereich mit seiner Frau konkurrieren zu wollen. Verschwende nicht deine Zeit, indem du versuchst die „bessere“ Ehefrau zu sein. Du musst erkennen, dass du an diesen Dinge nichts ändern kannst und stattdessen an all den anderen arbeiten, so dass eure Beziehung diese Vorteile überwiegt.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 5

    5

    Finde heraus, was seine Frau falsch macht. Männer müssen sich männlich fühlen. Wahrscheinlich hat seine Frau ihm zu oft nicht das Gefühl gegeben ein richtiger Mann zu sein und deswegen fühlt er sich nicht mehr zu ihr hingezogen. Es gibt viele Bücher und Artikel darüber, was das genau bedeutet. Mach deine Hausaufgaben und finde heraus, wie du ihm das Gefühl geben kannst ein richtiger Mann zu sein (und dir dich wie eine richtige Frau zu fühlen). Seine männlichen Vorzüge zu bewundern und im Gegensatz dazu deine Weiblichkeit zu zeigen ist sehr wichtig. Ehefrauen, die zu viele geben, zu gut funktionieren, alle Entscheidungen treffen, zu hart an der Beziehung arbeiten, sich um alles in der Ehe kümmern, die nicht dankbar annehmen was der Mann zu bieten hat, übernehmen langsam die Rolle des Mannes in der Familie. Dadurch fühlt der Ehemann sich schlecht und er wird sich anderswo umschauen, um sich seiner Männlichkeit zu versichern. Das heißt nicht, dass du Sex mit ihm haben sollst. Mit ziemlicher Sicherheit hat er immer noch Sex mit seiner Frau (auch wenn er dir vielleicht etwas anderes erzählt), auch wenn er keine starken Gefühle mehr für sie hat. Mit ihm zu schlafen wird ihn dir nicht näher bringen. Du musst ihm all die anderen Dinge geben, die ihn sich männlich und ausgefüllt fühlen lassen.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 6

    6

    Das bedeutet, ihn als Person kennen zu lernen. Sich mit ihm anzufreunden und ihn dazu zu bringen dir zu vertrauen wird Zeit brauchen. Die Wurzeln mit seiner Frau gehen weit tiefer als die mit dir, also brauchst du eine lange Zeit um eine gute Beziehung aufzubauen. Er muss mehr fühlen, als nur reine körperliche Anziehung. Es muss ein emotionales Band zwischen euch entstehen. Er muss sich so sicher fühlen, dass er mit dir seine Hoffnungen, Träume, Ängste, Gefühle und Unsicherheiten teilt und weiß, dass er trotzdem geliebt wird. Außerdem, wenn du ihn erst einmal als Person kennen lernst, wirst du vielleicht auf Dinge stoßen die dir nicht gefallen und die dich dazu bringen deine Entscheidung zu hinterfragen.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 7

    7

    Gehe mit anderen aus. Hänge dich nicht nur an ihm auf oder werde zu fokussiert auf ihn. Männer lieben den Wettkampf. Aber achte darauf, mit ihm nicht zu viel über deine anderen Dates zu erzählen. Er stellt dir vielleicht Fragen und du kannst vage antworten, aber es kann mehr Schaden anrichten, wenn du versuchst ihn eifersüchtig zu machen.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 8

    8

    Sei nicht bedürftig. Kontaktiere ihn nicht von dir aus, rufe ihn nicht an, schreibe ihm nicht, usw. Lass ihn auf dich zu kommen. Er muss es aus eigenem Antrieb und zu seiner Zeit aus tun. Wenn er keine Gefühle für dich hat, dann kannst du ihn nicht dazu bringen dich zu lieben. Wenn du versuchst ihn für dich zu gewinnen und ihm alles gibst was du hast, dann nimmt er sich vielleicht selbstsüchtig alles was er braucht, fühlt sich aber irgendwann genauso, wie bei seiner Frau, nicht mehr Mann genug und zieht sich zurück.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 9

    9

    Sei nicht eifersüchtig auf seine Frau, oder wütend. Es ist besser Mitgefühl für sie zu empfingen. Es ist nicht ihre Schuld. Sei nicht unsicher.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 10

    10

    Werde nicht zum Therapeuten oder Eheberater. Indem du ihm hilfst über sie hinwegzukommen oder seine Probleme zu lösen, kommst du ihm nicht näher. Dinge zu „richten“ ist der männliche Weg. Er muss es ganz alleine schaffen.

  • Bildtitel Get a Man to Leave His Wife Step 11

    11

    Konfrontiere nicht die Ehefrau. Wenn du ihr von der Affäre zwischen dir und ihrem Mann erzählst, macht ihn dass nur wütend auf dich und zerstört jede mögliche gemeinsam Zukunft. Er weiß am besten wie er mit seiner Frau umgehen muss und wird seinen eigenen Weg finden, wie er sie verlässt. Wenn die Ehefrau es herausfindet, gehen sie vielleicht zusammen zur Eheberatung und kommen sich dadurch wieder näher.

  • 09.02.2008, 19:42

    yaaro mainu single rehna djpunjab

    Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Hallo Leute,
    trefft ihr euch eigentlich mit anderen Männern, die ihr ganz nett findet oder die ihr zufällig irgendwo kennenlernt, zum Beispiel auf einen Kaffee, obwohl ihr in einer Beziehung seid? Oder sagt ihr grundsätzlich Nein, danke, weil Freund/Mann? Wird frau sucht wohlhabenden mann das respektiert, wenn ihr sagt, dass ihr einen Freund habt oder werden dann früher oder später doch Ansprüche gestellt oder Versuche gestartet?
    Mirage

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


  • 09.02.2008, 19:53

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Hallo Mirage,

    also grundsätzlich, ist mir gar nicht danach, 'neue Männer' zu treffen, wenn ich in einer Beziehung lebe. Ich habe einen bestehenden Bekanntekreis mit Männern + Frauen. Da treffe ich ich mich auch mit meinen männlichen Bekannten nachwievor, aber was 'neues' männliches tut einfach nicht Not! Wennnnnn ich auf 'neutralem Terrain' (!!!) jemanden kennenlernen sollllte, der mir kumpelhaft sympathisch ist, würde ich ihn wohl mal treffen und ihn ggf. in meinen Bekanntenkreis einbinden und ihn meinem Partner vorstellen. Andersrum würde ich es mir so von meinem Partner auch wünschen.

    Warum fragst Du???

    Steckst Du da gerade in einer Gewissensfrage?

    LG Minza


  • 09.02.2008, 20:17

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Das ging ja fix, Minza
    Ich bin nur so halb in einer Gewissenskrise, weil mein Freund und ich uns gerade trennen. Ich fühle mich aber noch gebunden. Ich habe dem anderen auch gesagt, dass ich einen Freund hätte, weil das auch noch so war, als wir uns kennengelernt haben, aber es kommt mir beiden gegenüber nicht ganz fair vor. Ich frage mich, ob ich ihn weiter treffen soll (haben heute zum ersten Mal einen Kaffee zusammen getrunken), weil es doch so eine Art Date-Atmosphäre gab. Ich mag diesen Mann, oder vielmehr, finde ihn interessant.
    Mir ist das früher öfter passiert, dass ich trotz Beziehung jemanden netten ohne Hintergedanken kennengelernt habe, wir gaaaanz platonisch was zusammen unternommen haben und dann doch irgendwann die Frage im Raum stand, wie es jetzt weiter geht. Das will ich eigentlich nicht mehr. Trotzdem trifft man ja immer mal wieder auf sympathische Leute, die man einfach so kennenlernen will, aber bei Männern habe ich doch häufig die Erfahrung gemacht, dass sie früher oder später was versuchen. Einbindung in den Bekanntenkreis hilft da nur bedingt - meiner Erfahrung nach.

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


  • 09.02.2008, 20:32

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Das ist das 'fixeste' was ich heute getan habe

    Wenn ich mir nicht vorstellen kann, meinen neuen Bekannten meinem Partner vorstellen zu können, wäre das FÜR MICH ein Indiz dafür, dass ich die Finger von ihm lassen sollte, wenn ich's mir nicht kompliziert machen will... Es ist doch dann zeimlich eindeutig ein Nebenschauplatz?!

    Aber da Ihr Euch gerade trennt... kann ich mir vorstellen, dass das alles 'ne Runde komplizierter ist Dieses Gefühl des 'zu jemanden zu gehören' vergeht so schnell nicht...

    Aber gegen weitere Treffen spricht doch eigentlich nichts?! Zumindest nicht Dein 'Familienzustand=ledig'... Aber vielleicht geht Dir das auch alles zu schnell und bräuchtest erstmal frankfurter rundschau anzeigen er sucht sie ein bisschen Zeit zum Verdauen? Aus Deinen Überlegungen schließe ich, dass es mit dem Satz 'einfach mal genießen was kommt' nicht gatan ist?!


  • kärnten urlaub single mit kind readability="58">

    09.02.2008, 21:03

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Eigentlich nicht. Aber es geht so schnell. Gerade hat er mir geschrieben, wie schön es war (gibt es untrüglicheres als diese schön wars SMSe für ein Datecharakter?) und ob wir morgen (!?) nicht in die Oper wollen. Ich könnte mir ja sogar was vorstellen, aber nicht sofort. Es kommt mir so vor, als wäre jetzt schon klar, was passieren wird. Am besten wäre es, die Finger davon zu lassen, aber dann denke ich wieder: aber er ist doch so toll, und so einen treffe ich bestimmt nicht mehr so schnell. Und es ist auch schön, sich ein wenig den Hof machen zu lassen.
    Die Trennung von meinem Partner geht schleichend schon seit letztem Sommer, ausgesprochen ist sie aber erst seit 4 Wochen und benommen haben wir uns bis jetzt noch nicht wirklich getrennt. Ich kann nur schwer loslassen. Da wäre es ja einerseits gut, dass mein Exfreund in den Hintergrund gerückt wird, aber andererseits finde ich es auch schäbig und unerwachsen, jemand anderen quasi zu benutzen.

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


  • 11.02.2008, 13:49

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    ZitatZitat von Mirage

    Hallo Leute,
    trefft ihr euch eigentlich mit anderen Männern, die ihr ganz nett findet oder die ihr zufällig irgendwo kennenlernt, zum Beispiel auf einen Kaffee, obwohl ihr in einer Beziehung seid? Oder sagt ihr grundsätzlich Nein, danke, weil Freund/Mann? Wird das respektiert, wenn ihr sagt, dass ihr einen Freund habt oder werden dann früher oder später doch Ansprüche gestellt oder Versuche gestartet?
    Mirage

    Hallo

    Ich kann besser mit Männern als mit Frauen, daher treffe ich mich auch während einer Beziehung noch mit anderen Männern, wobei dies aber wirklich nur platonische Kontakte sind und meist kenne ich die Männer schon jahrelang.

    "Neue Männer", also Männer, die ich während einer Beziehung kennen lerne, treffe ich eigentlich nicht aus Rücksicht auf meinen Partner.

    Einmal habe ich eine Ausnahme gemacht bei einem Mann, den ich im Zug kennen gelernt habe und prompt hat er mich dann bebaggert (ich habe ihm von Beziehungsproblemen erzählt) und gehofft, dass ich meinen Freund verlassen würde.

    Ich würde übrigens auch nicht wollen, dass mein Partner sich mit Frauen trifft, die er frisch kennen gelernt hat. Dass er Frauen trifft, mit denen er schon früher eine Freundschaft oder eine Bekanntschaft aufgebaut hat, ist jedoch klar.

    Schnecke

  • 11.02.2008, 14:34

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Letztens hat mir ein Bekannter auf meine Frage, ob er keine Bedenken hätte, wenn sich seine Frau mit anderen Männern trifft (rein platonisch), dass da mal mehr draus werden kann, sinngemäß geantwortet: "Eher nein, meine Frau ist für die Männer eher der Kumpeltyp und erst auf den zweiten Blick ein begehrenswerte Frau und wenn dann doch mal mehr werden sollte, ist unsere Beziehung eh vorbei"

    Fand ich eine fragwürdige Einstellung, aber jeder so wie er mag.

    Ich selber würde schon genauer nachfragen, wieso und woher sie ihn kennt. Setzt natürlich voraus, dass sie mit offenen karten spielt.

    Gruß
    wacom

    Ich bin nicht vollkommen, aber herausragend in einigen Aspekten


  • 11.02.2008, 14:49

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Mich würde mal interessieren, wovor ihr Angst habt. Ihr seid doch mit eurem Freund zusammen, ihr habt euch für ihn entschieden!
    Diese Entscheidung kann man doch auch leben. Da muss man nicht wie im Kloster leben. Das Leben wird doch erst gewürzt durch kleine Flirts, Begegnungen, Gespräche, auch mit dem anderen Geschlecht.
    Dabei kann man durchaus zu seiner Beziehung stehen, keine Frage.
    Ich überlege doch nicht jedes Mal, wenn ich einen netten Mann kennenlerne, ob ich vielleicht seinetwegen meinen Freund verlasse.
    Und mein Freund hat durchaus einige nette Freunde über meinen Freundeskreis gefunden, und umgekehrt.

    Wozu sich Sorgen machen? Entweder, man kann sich auf den anderen und auf die Beziehung verlassen - dann kann man sich auch "Raum" lassen. Oder man ist sich nicht sicher - dann wird er oder sie schon über kurz oder lang einen Trennungsgrund finden - dafür muss man sich nicht großartig in Kaffeehäusern rumtreiben.


    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa


  • 11.02.2008, 14:55

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Wenn das ein Freund von mir werden könnte, wieso soll ich ihn nicht treffen? Aber ich würde ihm dann schon klar machen, dass was anderes nicht läuft. Und dann muss er entscheiden, ob er den Kontakt aufrecht erhalten möchte.

    Wenn ich allerdings ehrlich bin, hab ich mich mit meinem letzten Ex schon auch unter romantischen Vorzeichen getroffen. Weil eben das mir in meiner jahrelangen Beziehung immer gefehlt hat. Nach ein paar Wochen haben mein damaliger Partner und ich dann beschlossen, uns zu trennen.

    @ Mirage

    Ich bin nur so halb in einer Gewissenskrise, weil mein Freund und ich uns gerade trennen. Ich fühle mich aber noch gebunden. Ich habe dem anderen auch gesagt, dass ich einen Freund hätte, weil das auch noch so war, als wir uns kennengelernt haben, aber es kommt mir beiden gegenüber nicht ganz fair vor. Ich frage mich, ob ich ihn weiter treffen soll (haben heute zum ersten Mal einen Kaffee zusammen getrunken), weil es doch so eine Art Date-Atmosphäre gab. Ich mag diesen Mann, oder vielmehr, finde ihn interessant.
    Dann solltest Du Dir Zeit geben, Dich innerlich von Deinem Freund zu lösen. Auch wenn man sich einvernehmlich trennt, muss man um die Beziehung trauern. Ich hab damals schon ab & an geweint, als mir klar war, dass wir uns jetzt getrennt haben. Du kannst den anderen Mann treffen, aber an Deiner Stelle würde ich ihm reinen Wein einschenken, dass Du Dich gerade trennst und jetzt nicht übergangslos von einem zum nächsten Mann hüpfen willst. Das ist auch für Dich und für das, was Du aus Deiner alten Beziehung für Dich lernen kannst, besser.

    Ich bin damals übergangslos von einem Mann zum anderen gehüpft, und im Nachhinein wäre es besser gewesen, wenn ich mir den neuen Kandidaten genauer angeschaut hätte, anstatt gleich seiner Werbung zu verfallen. Er hat zwar bestimmte, ausgehungerte Bedürfnisse meinerseits erfüllt, hat aber letztlich nicht zu mir gepaßt.

    Liebe keinen, der nicht auch Dich liebt!

    Geändert von Latona (11.02.2008 um 20:43 Uhr)


  • 12.02.2008, 09:02

    AW: Sich mit Männern treffen trotz Beziehung

    Huch, habe gestern gar nicht hier reingeguckt, danke für eure Antworten.

    ZitatZitat von Kappuziner

    Mich würde mal interessieren, wovor ihr Angst habt. Ihr seid doch mit eurem Freund zusammen, ihr habt euch für ihn entschieden!
    Diese Entscheidung kann man doch auch leben. Da muss man nicht wie im Kloster leben. Das Leben wird doch erst gewürzt durch kleine Flirts, Begegnungen, Gespräche, auch mit dem anderen Geschlecht.
    Dabei kann man durchaus zu seiner Beziehung stehen, keine Frage.
    Ich überlege doch nicht jedes Mal, wenn ich einen netten Mann kennenlerne, ob ich vielleicht seinetwegen meinen Freund verlasse.

    Ich überlege auch nicht immer und sage dann zu oder tausche Nummern aus, wenn ich jemanden kennenlerne und mich gut verstehe, auch wenn es ein Mann ist. Nur verlaufen solche Kontakte doch oft nach demselben Muster: Man trifft sich ein paarmal, dann knistert es doch ein bisschen und der Kontakt wird zum Spießrutenlauf. Enden tut das Ganze quasi immer mit einem schalen Gefühl, weil man eh schlecht einen locker lustigen Kontakt haben kann, wenn man genau weiss, der andere will (und sucht auch aktiv) was anderes. Das würzt mein Leben und meine Beziehung nicht, da fühle ich mich nur unwohl.

    Wozu sich Sorgen machen? Entweder, man kann sich auf den anderen und auf die Beziehung verlassen - dann kann man sich auch "Raum" lassen. Oder man ist sich nicht sicher - dann wird er oder sie schon über kurz oder lang einen Trennungsgrund finden - dafür muss man sich nicht großartig in Kaffeehäusern rumtreiben.
    Es geht nicht darum, dass jede kleine Begegnung meine Beziehung gefährdet oder um Raum, mich ärgert meine eigene Rolle in dem Spielchen. Es ist doch für mich eine Form des Kokettierens damit, wen man nicht alles haben könnte und wie wahn-sinn-ig attraktiv man doch ist. Das will ich für mich nicht mehr und ich sage dann zuletzt ja doch ab.
    Aber bis dahin 'muss' ich natürlich die Eifersucht meines Freundes mit Beschwichtigungen zähmen, dass es ja einfach nur um Sympathie geht. Und den anderen muss ich Grenzen zeigen und immer schön Nein rufen (und kullere dabei auch schön mit den Augen). Dieses ambivalente Verhalten fand ich so anstrengend und ich fühle mich unwohl während dieser ganzen "Situation", dass ich es inzwischen lasse und einfach sage, ich habe einen Freund, nein danke, auch wenn ich es manchmal wirklich bedaure.

    Passiert das nie bei deinen kleinen Flirts, dass sie aus dem Ruder laufen?
    Aber vielleicht deute ich auch das Verhalten der Männer nicht richtig und nehme sie zu Ernst. Ich habe auch schon überlegt, dass sie sich bei einer Frau, die in einer Beziehung lebt, sicher fühlen und nur ein wenig flirten und gefahrlos spielen wollen ohne dass das Konsequenzen hätte.

    Sehnsucht............... Weltschmerz...............Eleganz


Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message